Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 266 mal aufgerufen
 Wer ist wer
Tom aus München Offline

Neuling

Beiträge: 3

24.04.2021 18:34
Vorstellung Tom aus München Antworten

Servus miteinander,
nachdem ich schon etwas im Forum tätig war, möchte ich uns, Isabella meine Frau ist mit von der Partie, kurz vorstellen.
In Sachen Motorräder bin ich ein Spätberufener. Eigentlich wollten wir immer einen Oldtimer, sprich Auto, haben uns aber aus Kostengründen für Motorräder entschieden.
Na ja, das mit den Kosten ist relativ wie ich lernen durfte.
Jedenfalls hat Isabella ihren A-Schein seit Nov. letzten Jahres und ich meinen A-Schain seit gut zwei Jahren. Hauptgefährt des Fuhrparkes ist meine BMW R80RT. Nun ohne RT und mit Speichenrädern. Hauptgefährt deshalb, da es die einzige ist die zur Zeit zuverlässig fährt.
Die Estrella von Isabella wird hoffentlich bald wieder flott.
Ansonsten arbeite ich noch an einer Hercules K100, K101 und einem Hercules R50 LKH Roller.
Ach ja und die gute Tante Dürkopp (MD200) aus BJ 1952 ist auch wieder unterwegs.

Uns freut es jedenfalls sehr ein so informatives und kollegiales Forum wie Eures gefunden zu haben und wer weiß, ob nicht noch ein Sternchen einen der anderen Oldies verdrängt.

Ich wünsche Euch allen Gesundheit und schöne Ausfahrten

Liebe Grüße
Isabella und Tom

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.332

24.04.2021 23:16
#2 RE: Vorstellung Tom aus München Antworten

Hallo Isabella und Tom,

lich willkommen im Forum und viel Spaß hier!

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 2.691

25.04.2021 09:12
#3 RE: Vorstellung Tom aus München Antworten

Hallo Ihr beiden,

nette Vorstellung.
Eure Estrella kriegt ihr wieder flott, keine Bange.
Es ist ja relativ moderne Technik, und meist muckt nur der Vergaser.
Auch wir (Souline und ich) sind Spätberufene,
und an einem Oldtimer Auto hätte ich auch durchaus Interesse,
wenn der nötige Platz vorhanden wäre.
Leider hat Souline ihr Interesse am Knattern verloren, schade!

Grüße nach München
Soulie

www.rennradsattel-sattelmax.de
info@rennradsattel-sattelmax.de

Sula Offline

Sternchen


Beiträge: 318

25.04.2021 09:42
#4 RE: Vorstellung Tom aus München Antworten

Auch von mir ein herzliches Willkommen. Viel Spaß mit dem Sternchen.

Gruß Sula 🏍

Eintopf Offline

Amateur


Beiträge: 76

25.04.2021 19:06
#5 RE: Vorstellung Tom aus München Antworten

Auch von mir willkommen im Forum
Schön dass im Süden eine Estrella mehr läuft
Vielleicht schaffen wir das mal mit einem Termin
Gruß Werner

Tommy Offline

Einzylinder

Beiträge: 1.044

26.04.2021 18:40
#6 RE: Vorstellung Tom aus München Antworten

Servus und moin ihr Beiden,
herzlich willkommen hier im Forum. Da habt Ihr Euch ja recht ausführlich vorgestellt vielen Dank dafür und fahrt schön vorsichtig.

Sonnige Grüße von der Dänischen Grenze

.......Werner, auch an euch Zwei schöne Grüße aus dem Norden, ich hoffe bei Euch ist alles okay in der verrückten Zeit?

Grunz Tommy

Ulsnisduo Offline

Sternchen


Beiträge: 287

27.04.2021 11:43
#7 RE: Vorstellung Tom aus München Antworten

Moin Isabella und Tom,
auch von uns ein herzliches Willkommen im Forum! Vielleicht kommt bei Euch ja noch ein zweites Sternchen dazu...?
Bei uns war es jedenfalls so. Der Gatte hatte sich eine Estrella ersteigert und wollte eine zweite als Ersatzteilspender kaufen.
Die konnte auch defekt, zerlegt und totgeschraubt erstanden werden. Da sämtliche sichtbare Teile noch supergut erhalten waren hat sich die Reparatur
(Kolben, Nockenwelle u.v.m.) gelohnt. Wir wünschen Euch eine unfall- u. coronafreie Saison.

Liebe Grüße vom
Ulsnisduo

Ella Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 510

27.04.2021 12:47
#8 RE: Vorstellung Tom aus München Antworten

Willkommen, Isabella und Tom!
Ich dachte schon mein alter Motorradfreund gleichen Namens, der auch eine Estrella in München fährt, hätte sich angemeldet, aber Irrtum. Seine Frau heißt ja nicht Isabella.
Habt Ihr 'ne grüne oder schon das spätere Modell in Rot, mit Sitzbank und Chrom-Schutzblechen?
In der Bayerischen Landeshauptstadt gibt es bekanntermaßen ja sehr wenige Estrella-Fahrer.
Wenn einem da ein Spiegelbild begegnet, begrüßt man sich schon stehend auf den Fußrasten.
Ein treuer, älterer BMW-Boxer steht auch noch fahrbereit bei mir in der Garage neben 2 BMW R27, die ich schon seit 'ner Ewigkeit besitze, aber die sich, seit dem ich Estrella fahre, die Reifen platt stehen.
Dann hoffe ich mal "die Ella von Bella" wird bald flott und vielleicht sieht man sich mal.
Schöne Grüße
Ella

Neu hier »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz