Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 983 mal aufgerufen
 Plauderecke
Seiten 1 | 2
FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

14.11.2008 07:36
Neue Versicherungspolice Antworten

Gestern habe ich meine neue Versicherungspolice per Post bekommen
Ich war auf alles gefasst , aber dann ...
13,80 Euro Haftpflicht
12,77 Euro Kasko
-------------
26,57 Euro pro Jahr
Da lohnt sich das Abmelden nicht mehr.
Ach ja , bin jetzt bei der Adler Versicherung.



Gruß FrankB

Misselli Offline

Sternchen


Beiträge: 299

14.11.2008 15:23
#2 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Hallo FrankB

der Preis von der Versicherung ist ok.
ich bezahle im Jahr Ca.36,-€ bei der DEVK
meine Frage wo ist die Adlerversicherung
was ist bei der Versicherung bei (Selbstbeteiligung 150€)
oder bist du selbstständig denn dann gibt sowieso immer andere Preise
ich habe 25% und Garage .

Gruß
Misselli


das Alter schützt vor Torheit nicht

FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

15.11.2008 18:13
#3 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Hallo Misselli

Kann Die leider erst am Montag genauer Antworten, habe die Unterlagen
nicht greifbar.

Gruß FrankB

spoogel Offline

Sternchen


Beiträge: 405

16.11.2008 11:19
#4 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Und ich fand 55€/anno in Ordnung... naja, bin ja noch unter 30.

Spoogel


http://www.heldengeburt.de/estrella1.html

FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

18.11.2008 08:22
#5 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Hallo Misselli

Adler Versicherung AG
44121 Dortmund
Ein Unternehmen der Signal IDUNA Gruppe

Hausanschrift
Josef-Scherer Str. 3
44139 Dortmund
tel. 0231-135-0

Haftpflicht Regionalklasse 02 / SF 10 / 25% /
Teilkasko 05 / -- / 100% /

Gruß FrankB

spoogel Offline

Sternchen


Beiträge: 405

22.11.2008 11:23
#6 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Ich hab Bescheid! Nun sinds nur noch 50€/anno!

Spoogel


http://www.heldengeburt.de/estrella1.html

Didi Offline

Amateur

Beiträge: 58

23.01.2009 20:16
#7 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Hallo Frank,

das ist ja interessant, habe gleich mal bei der Signal-Iduna (=Adler) angefragt. Zahle nämlich zur Zeit noch 88 Tacken p.a. Haftpflicht plus Teilkasko mit 150 Eur SB und Saison 03/10. Allerdings recht hohe SF-Klasse, da ich meine "Dicke" jetzt als Hauptmopped angemeldet habe, und die kommt in den Genuß der niedrigen SF-Klasse ...

didi

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

26.01.2009 19:16
#8 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

In Antwort auf:
13,80 Euro Haftpflicht
12,77 Euro Kasko


Dagegen ist meine 50er Dax ja ausgesprochen teuer. Und SF-Rabatt gibts auch nicht bei einer Mokickversicherung.

Misselli Offline

Sternchen


Beiträge: 299

27.01.2009 10:04
#9 RE: Neue Versicherungspolice Antworten


Hallo Theo
nichts gegen dich
aber die Versicherungen für die 50er
sind noch viel zu billig ,die stinker sollten
auch von der strasse entfernt werden
oder zu mindesten eine ASU machen .

Gruß
Misselli


das Alter schützt vor Torheit nicht

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

27.01.2009 13:40
#10 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

@ Misselli

Du kennst sicher die Honda-Dax nicht. Das ist ein sehr kleines Viertakt-Mokick mit Zweipersonenzulassung, Klapplenker, Trockenbatterie und verschließbarer Tankentlüftung. Mit seiner Schaltwippe, Dreiganggetriebe und Kickstarter hat es inzwischen schon Kultstatus. Man kann es zusammengeklappt im Kofferraum liegend transportieren ohne das was ausläuft. Das Motorengeräusch ist ein sehr leiser und sonorer Viertaktsound, nicht vergleichbar mit dem lauten Zweitaktergekreische der Roller. Wohnwagen und Wohnmobilisten nutzen gerne dieses kleine Fahrzeug um auf dem Campingplatz mobil zu sein.



Bei meiner Dax habe ich zu dem innenliegenden Tank noch den Tank einer Monkey auf dem Rahmen (natürlich abnehmbar) montiert. Jetzt ist meine Dax auch für die lange Sonntagstour bis 350 km. Reichweite gerüstet ohne Nachzutanken.

Die Bonsai-Fahrzeuge (Dax, Monkey, Grilla) stellt Honda nicht mehr her, aber es gibt chinesische Nachbauten. Leider sind die qualitativ so schlecht, dass man von diesen Kopien abraten muss. Aus diesem Grund werden u.a. die alten Hondas teurer gehandelt als die neuen Chinesen.




Ein großer Nachteil der Dax ist ihre Winzigkeit. Nein, nicht beim Sitzkomfort, aber sie wird gerne von den Autofahrern übersehen und oft unterschätzt. Auf der Geraden läuft das Teil knapp 60 km/h, auch wenn es nicht so aussieht. Manch ein Hobby-Radrennfahrer, der sich mit dem vermeintlichen Mofachen messen wollte, kam da schon mächtig aus der Puste.
Die Dax ist inzwischen der Liebling meiner Familie. Besonders meine Enkel fahren gerne mit ihr im Garten herum.
Dank halbautomatischer Kupplung ist das auch kein Problem.

Walter Offline

Neuling


Beiträge: 15

27.01.2009 21:28
#11 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Hallo Theo,
deinen Ausführungen zur Dax ist nichts hinzuzufügen
es macht riesig Spass mit dem kleinen kultigen 4 Takt Mopped durch die Stadt zu fahren.
Gruß Walter

Angefügte Bilder:
2008_08_02_02_Dax.jpg  
Misselli Offline

Sternchen


Beiträge: 299

28.01.2009 10:12
#12 RE: Neue Versicherungspolice Antworten


Hallo Theo
Die Dax kenne ich schon
ich hatte selber in den 80er j. eine Monkey von Honda
die Versicherung war so um den dreh 80-90DM, was ich gehasst habe
war der Kickstarter, meine war in weiß und konnte man nicht
zusammen klappen , aber zur der Zeit war man froh überhaupt
was zu fahren denn die 125 kamen ja erst später die man
mit dem Autoführerschein fahren durfte , deine Dax sieht auch viel
kleiner aus als die Monkey und das man damit von den Autofahrer
übersehen wird ist auch klar.Wie alt ist deine Dax , ich schätze
mal das die um 90er Jahre entstanden ist , ich vermute das du auch sie nur noch auf
Haftpflicht versichert hast , abertrotzdem ist unser Sternchen noch billiger in der Versicherung.

Gruß
Misselli


das Alter schützt vor Torheit nicht

CHEstrella Offline

Halbsternchen


Beiträge: 225

28.01.2009 10:21
#13 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Also ganz klar ist mal:
Die Monkey ist kleiner als die Dax.
Die nächst grössere war dann die SS 50.

CHEstrella

"Um etwas zu tun, muss man es sehr lieben. Um etwas zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben."

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

28.01.2009 13:42
#14 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

@CHEstrella
Du hast die Gorilla vergessen
Aber es ist richtig dass die Dax größer als Monkey und Gorilla ist. Die SS 50 ist von der Rahmengröße wieder eine andere Liga, aber ihr Motor wird gerne in die Bonsais verpflanzt und aufgemotzt.


@ Misseli
Meine Dax ist eine AB23 aus dem Jahr 1995. Wie ich sehe hat Walter auch schon die 12Volt-Dax. Vorher gab es die ST-Baureihe mit 6 Volt und der "Klappergabel". Die AB 23-Reihe ist die einzige Dax mit der 50 km/h Zulassung.
Nachdem in den letzten Jahren der Daxklau immer mehr zunimmt und die Dinger ja in jeden grösseren Kofferraum passen, habe ich meine Dax wieder Teilkaskoversichert.
Mir gefällt von den Bonsais die Monkey am besten. Leider gibts die nur mit der 1-Personenzulassung. Deshalb hatte ich mir die Dax gekauft. Weil ich aber mit Freunden hin und wieder eine Juxtour ins Hinterland mit den 50ern mache, habe ich den Monkeytank zusätzlich montiert um nicht immer nach einer Tankstelle suchen zu müssen.

Wer meint, mit den kleinen Dingern kommt man ja nicht weit, der irrt. Unsere letzte Ausfahrt war gemütliche 350 km. lang und ging von morgens 8.00 Uhr bis abends 20.00 Uhr. Dazwischen hatten wir noch viel Zeit für Frühstück, Mittagessen im Gasthaus, einen Cafebesuch mit Schwarzwälder Kirsch und einem Eisbecher in der Eisdiele.

CHEstrella Offline

Halbsternchen


Beiträge: 225

28.01.2009 13:59
#15 RE: Neue Versicherungspolice Antworten

Hi W-Treiber,
Hab ich nicht vergessen, nur wollte ich nicht ein noch
grösseres Durcheinander verursachen.

CHEstrella

"Um etwas zu tun, muss man es sehr lieben. Um etwas zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben."

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz