Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 200 mal aufgerufen
 Motorrad Benzingespräche
barti Offline

Neuling


Beiträge: 19

19.04.2020 12:36
Benelli Imperiale 400 Antworten

hab ich heute zufällig in Netz gefunden, hübsches Teil auch wenns eine Chinesin ist. Werd mal kommende Woche den Händler aufsuchen und ein paar eigene Bilder machen und hier reinstellen. Klassisches Erscheinungsbild, 380ccm, 20 PS.
https://www.tourenfahrer.de/artikel/bene...iale-400-kommt/

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 2.516

19.04.2020 17:58
#2 RE: Benelli Imperiale 400 Antworten

Interessant!
Aber das kann doch nicht stimmen:

Zitat
Aus knapp 400 Kubik Hubraum gewinnt die Imperiale 21 PS und ein maximales Drehmoment von 29 Nm. Das ergibt im Verein mit 205 Kilogramm eine überschaubare Fahrdynamik, aber die steht bei der Maschine auch nicht im Vordergrund. Wichtiger sind ein geringer Verbrauch (laut Hersteller etwa 3,5 l/100 km) und ein niedriger Preis, der bei 3999 Euro liegen soll.


Die dürfte maximal 170 Kilo wiegen. Eher weniger.
Und 3,5 l / 100 km sind bei der Leistungsausbeute eher ein hoher Verbrauch.

www.rennradsattel-sattelmax.de
info@rennradsattel-sattelmax.de

barti Offline

Neuling


Beiträge: 19

19.04.2020 23:23
#3 RE: Benelli Imperiale 400 Antworten

auf der Website von Benelli steht 200kg. Kein Leichtgewicht :)

jogitours Offline

Halbsternchen


Beiträge: 226

22.05.2020 01:35
#4 RE: Benelli Imperiale 400 Antworten

200kg kann ich kaum nachvollziehen.
Das war mal Gewicht der ersten 75/5 von BMW 1970.
Auch meine indische Royal-Enfield schleppt mit
180kg zuviel Eisen über die Landstraßen, aber der
Langhuber macht dennoch lange Arme beim Beschleunigen
im 2. Gang.
Jedenfalls gehen 21 PS mit 205kg garnicht.
Dann kann ich mein Möppi auch schieben.

Lambrella Offline

Neuling

Beiträge: 17

Gestern 09:25
#5 RE: Benelli Imperiale 400 Antworten

Interessante Spekulationen.
Vielleicht ist die Leistung verkehrt angegeben? So wären das ja weniger Literleistung als bei den Enfields!
Trotzdem schön. Da gibt‘ s dann natürlich auch noch Mash 400 zum Vergleich.

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.209

Gestern 14:46
#6 RE: Benelli Imperiale 400 Antworten
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz