Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 469 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Stabra Offline

Neuling

Beiträge: 2

09.02.2022 19:39
Leerlaufgemischschraube verloren Antworten

Hallo in die Runde, ich habe mich angemeldet, weil mir das Missgeschick passiert ist, nach Einstellarbeiten am Vergaser die gesamte Leerlaufgemischmimik verloren zu haben. Ersatz ist kein Problem, auch die Anordnung nach Explosionszeichnung wohl nicht. Die Frage ist: Wie vermeide ich eine Wiederholung. In einem ähnlichen Fall habe ich nach Einstellung die Schraube in der Bohrung mit Batteriepolfett abgedeckt (nicht vor Montage ins Gewinde, damit es nicht in die eigentliche Vergaserbohrung wandert!) - es fixiert, ohne zu verkleben. Als Alternative ist mir Kupferpaste eingefallen, die ähnliche Eigenschaften hat. Hat jemand Bedenken oder eine bessere Idee?

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 726

09.02.2022 22:25
#2 RE: Leerlaufgemischschraube verloren Antworten

Hallo,

normalerweise verhindert ein Gummi O-Ring den Verlust indem er etwas Vorspannung auf den Schaft der Schraube gibt. Gleichzeitig dichtet er ab. Der O-Ring wird m.E. zuerst eingebaut, danach eine Scheibe, dann die Schaube. Aus der Erinnerung - bitte prüfen.

Gruß

SD

Stabra Offline

Neuling

Beiträge: 2

10.02.2022 11:32
#3 RE: Leerlaufgemischschraube verloren Antworten

Vielen Dank, so habe ich es auch gesehen. Vielleicht hatte der O-Ring durch Alterung und Bewegung beim Säubern und Einstellen gelitten.

Norbritt Offline

Neuling

Beiträge: 18

16.04.2022 20:43
#4 RE: Leerlaufgemischschraube verloren Antworten

Hi Stabra,
Re the lost mixture screw. There is also a small spring that applies tension to the mixture screw - sequence is slip spring over shaft of mixture screw then add
washer then finally rubber O ring. When screwed back into carburetor body the spring tension will prevent mixture screw moving. When I was setting up my carburetor
I purchased from the internet an extended shaft mixture screw with a knurled knob that makes fine adjustment of the mixture possible without poking about blindly
with a dumpy screwdriver.
You have probably sorted this by now but I hope it helps
Regards Norbrit

«« Choke
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz