Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 433 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Oldi Offline

Neuling

Beiträge: 9

08.04.2009 08:59
Drehzahlabfall Antworten

Hallo Estrellafreunde,

bei meiner Ausfahrt in den Frühling verweigerte mein Sternchen nach ca. 100 km seinen Dienst. Beim Beschleunigen von 80 auf 90 Sachen fiel plötzlich die Drehzahl ab. Nur durch Rücknahme der Gaszufuhr konnte der Motor am Laufen gehalten werden. Durch Ziehen des Shockes war jedoch eine erneute Beschleunigung/Drehzahlerhöhung für kurze Zeit möglich. Danach Zustand wie vorher. So konnte ich im vierten Gang bei ca. 50 km/h nach 20 km die Garage mit Glück erreichen.
Wer hat so etwas schon erlebt, kennt die Diagnose und deren Therapie (Vergaserproblem)?

Ein frohes Osterfest wünscht Euch
Oldi aus Dresden

FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

08.04.2009 09:36
#2 RE: Drehzahlabfall Antworten

Hallo Oldi

Mir fallen 3 Dinge ein, die Du überprüfen soltest:

Ventielspiel
Vergasermembran
Verstopfte Hauptdüse

Gruß FrankB

Koenig Offline

Amateur

Beiträge: 50

08.04.2009 16:39
#3 RE: Drehzahlabfall Antworten
Tank umdrehen und Benzinhahn rausbauen und den Filter auf Durchlass prüfen.

Hängt ein zusätzlicher Benzinfilter zwischen Tank und Vergaser, dann diesen wechseln.

Hast du noch keinen, einen einbauen und ...
Vergaser raus und alle Löcher überprüfen sowie Freigängigkeit von der Schwimmernadel.

Ventiele glaube ich nicht, dass die so plötzlich kommen.
Da hättest Du schon 2008 langsam etwas gemerkt.

Viel Glück
Volker Offline

Amateur

Beiträge: 51

08.04.2009 17:08
#4 RE: Drehzahlabfall Antworten

Hallo,

kann es sein das du Kondenswasser im Tank hast?
Bei uns fühlte sich das auch so an, nach der zugabe von etwas Spiritus war der Spuk vorbei.

Volker

Koenig Offline

Amateur

Beiträge: 50

09.04.2009 14:47
#5 RE: Drehzahlabfall Antworten
Zitat von Volker

...kann es sein das du Kondenswasser im Tank hast?



Wenn Du den Benzinhahn draußen hast, kannst Du dein Restbenzin mal in ein sauberes Gefäß schütteln. Dann siehst Du eh gleich ob, Wasser, Dreck, Rost o.ä. dabei war. Und der Tank wird gleichzeitig mal gespült.

Laß mal was höhren
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz