Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Forum Übersicht | Suche | Anmelden/Enrol | Login | Mitglieder | Fahrerkarte | FAQ | Impressum | Kawasaki Estrella BJ250 Website
Sie können sich hier anmelden/enrol
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 728 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Treffen & Touren
Seiten 1 | 2
kato Offline

Amateur

Beiträge: 114

01.06.2009 08:55
Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Ich fahre am 08.06. in die Sächsische Schweiz.Wird eine 3 Tages-Tour.Einen Tag hin,einen da und einen zurück.Gibt es einen Sternchentreiber in Dresden oder Umgebung?Vielleicht kann man sich auf ein Radeberger an der Elbe treffen.

Viele Grüße
Ralf

Brösel Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 960

01.06.2009 19:50
#2 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Der Oldie kommt aus Dresden, schick ihm doch mal eine PM oder in seinem Profil steht auch seine Emil-Adresse.

Gruß Brösel

________________________________________________
Gott gab uns die Zeit, von Eile war keine Rede !

EL LOBO Offline

Sternchen


Beiträge: 274

03.06.2009 14:07
#3 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Hallo kato
Booooo du hast Mut.(Oder fährt "Elli" im Transporter mit)
PS: Auf jeden Fall Bilder machen.

Gruß EL LOBO

kato Offline

Amateur

Beiträge: 114

11.06.2009 09:17
#4 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Hier nun ein paar Bilder.

Die Fahrt ging an der Elbe entlang.Hamburg,Geesthacht,Lauenburg,Dömitz,Wittenberge,Stendal,Magdeburg,Lutherstadt Wittenberg,Torgau,Riesa,Dresden und das Elbsandsteingebirge.Nach zwölf Stunden im Sattel habe ich mir eine Pension in Königstein gesucht.Den Ausflug mit der Kleinen habe ich sehr genossen.Trotz der Schmerzen am Hinterteil.An Wetter war alles dabei.Die Rückfahrt ging über Dresden,Meißen,Potsdam,Berlin und dann immer auf der B5 bis nach Hamburg.Die Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei 70 - 80 km/h.Die Kleine hat die rund 1200km ohne Zicken weggesteckt.Öl mußte ich ungefähr 250ml nachfüllen.Hatte leider nur 3 Tage zur Verfügung.Da neigt man zum Hetzen.
Gruß
Kato




Angefügte Bilder:
Estrella Tour HH-DD-Königstein 002.JPG   Estrella Tour HH-DD-Königstein 003.JPG   Estrella Tour HH-DD-Königstein 004.JPG   Estrella Tour HH-DD-Königstein 001.JPG   Estrella Tour HH-DD-Königstein 005.JPG  
TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

11.06.2009 11:38
#5 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Alle Achtung,

1200 km. in so kurzer Zeit - nee, nix mehr für mich. Aber als Rentner kann ich mir jetzt auch Zeit nehmen.

Blund Offline

Sternchen


Beiträge: 294

11.06.2009 13:58
#6 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Respekt !
Aber du warst ja auch allein auf der Estrella. Mit Beifahrerin kann man sowas nicht machen.
Wirklich toll die Aktion! Ich täte mich mit den Distanzen aus Gesäß- und Konzentrationstechnischen Gründen aber auch schwer.

LG,

Carsten

kato Offline

Amateur

Beiträge: 114

11.06.2009 14:11
#7 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Hi Carsten,

ich alleine sind schon fast zwei.Mit Beifahrer hätte ich das zulässige Gesamtgewicht überschritten.Das Sternchen kann mehr ab als sie aussieht.

Ihr Beide seid aber auch viel unterwegs,hab ich hier irgendwo im Forum gelesen.Find ich Klasse.Meine Frau könnte ich nicht mehr dazu bewegen als Sozia auf der Estrella in den Urlaub zu fahren.Im Beiwagen vielleicht.

Gruß
Ralf

Blund Offline

Sternchen


Beiträge: 294

11.06.2009 14:15
#8 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Das Geheimnis für Sozias ist: Kleine Etappen, man sieht viel mehr und nimmt den Weg ganz anders war. So würde man nie mit einem Auto verreisen. Als Tagestour entspannte 160 km. Man kommt nicht so weit, sieht aber unterwegs viel mehr!

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.083

11.06.2009 14:21
#9 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Hallo Kato,

vielen dank für die schönen Bilder!

1200 km Estrella in drei Tagen kenne ich von der Fischkopptour.

Gruß
Andreas

kato Offline

Amateur

Beiträge: 114

11.06.2009 14:26
#10 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Weite Touren mit Beifahrer würde ich auch ruhig angehen.Bei meiner Beifahrerin ist es ein grundlegendes Problem.Sie will einfach nicht.Ich würde das Sternchen auch gern im Wohnzimmer parken,darf ich aber nicht.Da fehlt der Draht zu.

Gruß
Kato

kato Offline

Amateur

Beiträge: 114

11.06.2009 14:26
#11 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Hi Andreas,

dann kennst Du auch die Schmerzen

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

11.06.2009 15:25
#12 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Ihr habt Probleme...
Wenn meine Frau erstmal hinten drauf sitzt, dann kann man sie nur noch operativ entfernen. Touren können garnicht lang und kurvig genug sein. Deshalb haben wir ja jetzt auch die LTD geholt, damit ich endlich mal wieder den Bürzel an die Estrella clipsen kann.

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

11.06.2009 15:41
#13 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Mit meiner Besten hintendrauf

sind 250 km. Tagesetappen genau passend. Und zwischendurch immer wieder mal ein Ziggi-, Kaffee- und Touripäuschen.

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

11.06.2009 15:45
#14 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Pausen?
"Wie, Tank schon wieder leer?"
und mir dem Estrellaank gehen gepflegte 400 km...

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

11.06.2009 15:50
#15 RE: Hamburg-Dresden-Königstein antworten

Tankpausen sind bei mir kein Thema,

ich hab doch ein großes Alufaß montiert.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website
Xobor Ein eigenes Forum erstellen