Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 531 mal aufgerufen
 Plauderecke
Erwin Offline

Neuling

Beiträge: 8

12.06.2009 12:47
Estrellakauf in Asien Antworten

Hat Jemand ne Ahnung? (bin 6 Monate in Asien )ob es möglich ist da eine Estrella zu kaufen und Sie heimzuschicken und natürlich hier zuzulassen.
Mfg Erwin

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.330

12.06.2009 16:02
#2 RE: Estrellakauf in Asien Antworten

Hallo Erwin,

vor der Asienreise solltest Du zu deinem TÜV / DEKRA gehen.
Ich nehme an, es ist nicht möglich so eine Estrella ohne riesigen Aufwand hier in Deutschland zuzulassen. Die letzten Estrellas von 2008, aber auch schon davor, hatten im Vergleich zur letzten deutschen Estrella wesentlich bessere Abgaswerte. Die Kawasaki-Bescheinigung über die "Euro I" Normerfüllung meiner 1996/97er Estrella könnte ich Dir per Mail schicken. Die reine Aussage eine aus Asien importierte neuere Estrella hätte bessere Werte wird aber kaum reichen.

Falls dein TÜV-Prüfer dir grünes Licht gibt, könntest Du so eine Estrella importieren. Ich meine, 2002 gab es eine wesentliche Verbesserung. Die letzten Estrellas 2008/09 hatten nochmal bessere Werte. Zudem haben alle Estrellas ab 1999 aus Japan einen ungeregelten KAT. Aber das wird vermutlich alles nichts nutzen ...

Frag beim TÜV ...
und berichte uns von der Antwort!

Gruß
Andreas

Blund Offline

Sternchen

Beiträge: 294

12.06.2009 16:04
#3 RE: Estrellakauf in Asien Antworten

Und die neuen sind doch auch Einspritzer, oder?

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

14.06.2009 07:47
#4 RE: Estrellakauf in Asien Antworten

Man sollte vorher nicht nur mit dem TÜV, sondern auch mit dem Zoll über die Einfuhrbestimmungen etc. reden.
Möglicherweise dürfte es billiger sein, eine Estrella über einen Kawasaki-Händler zu importieren. Dafür sollte man natürlich einen finden, der dazu auch bereit ist.
Ohne Umbauten bekäme man sie generell in Deutschland nicht zugelassen, da Blinker und Beleuchtungseinrichtung ein E-Prüfzeichen haben müssen.

Hinzu kommen dann Abgas- und ggf. Lärmgutachten. Dürfte ein teures Vergnügen werden.

Einfacher wäre es, man besorgt sich die Estrella aus Asien, den Brief einer stillgelegten Estrella aus Deutschland und eine Hand voll Schlagzahlen .... . Damit würde man sich die ganze TÜV-Orgie bis auf ein normales Vollgutachten sparen, hätte dann allerdings zumindest auf dem Papier keine "neue" Maschine mehr.

Profil gelöscht Offline

Amateur


Beiträge: 50

22.06.2009 15:04
#5 RE: Estrellakauf in Asien Antworten

Zitat von DirkDaDuck
Einfacher wäre es, man besorgt sich die Estrella aus Asien, den Brief einer stillgelegten Estrella aus Deutschland und eine Hand voll Schlagzahlen ....


Du hast ja Ideen.....

http://www.bichoz.com

Flohmarkt »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz