Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Ella Offline

Sternchen


Beiträge: 493

11.10.2009 14:49
Vergaserversion Antworten

An die Kenner der diversen Modellreihen:

Tam aus Vietmam hat unlängst seine beiden Modelle mit Bildern vorgestellt. Interessant fand ich das Bild mit dem Vergaser. Die Unterdruck Steuereung des Benzinhahns ist dabei wohl inaktiv. (Daher wohl auch die PRI-Stelleung) Was aber sind das für Leitungen vom Zylinderfuß kommend? Ölleitung? Entlüftung? Der PVC-Schlauch am Choke fehlt gänzlich.
Wer kennt sich aus?
(Übrigens gab es von Kawasaki diverse Custom Parts zu kaufen. Dazu zählen verchromte Seitendeckel, verchromtes Tachogehäuse und verchromtes Scheinwerfergehäuse. Ich hab mir selbst mal ein Tacho-Chromgehäuse beim Kawadealer gekauft, das dort als Ladenhüter herumlag. Man musste also nicht in Eigenregie den Galvaniker beauftragen.)

Gruß
Ella

Angefügte Bilder:
Tam.Vietnam.jpg  
motorino2001 Offline

Halbsternchen


Beiträge: 162

11.10.2009 15:34
#2 RE: Vergaserversion Antworten

Hi Ella !!

I think they connected the gasoline tube wrong,.isn't it in the place where the tube is supposed to be for the carburettor housing vent or is this tube going to an countervailing house before the Fresh air induction.

The pipe and the vacum regulator is for so called fresh air induction,..it's supposed to keep the air pollution down.
It get's fresh air and the oil and gasoline aerosol in to a port right after the exhaust valve to burn it up,..so in reality you only dilute the exhaust gases !!
They had this system on California registrated Bikes since the early 80:ties.


Best.
Kjell

I only believe in things i can see / Ich glaube, nur in Dinge, die ich sehen kann.

FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

12.10.2009 07:55
#3 RE: Vergaserversion Antworten

Hallo Ella

Es ist zwar ein Keihin CVK Vergaser, aber nicht der Original für Europa.
Es sieht so aus als wäre sogar größer als unser 34ìger.
Das Ding unterhalb des Vergasers könnte eine Benzinpumpe sein.
Der Schlauch in die untere Seitenabdeckung kann nur als Entlüftung dienen,
da hinter dem Seitendeckel der Steuerkettenabdeckung nur ein Hohlraum mit
Antidröhngummis ist, der keinen Zugang zum Inneren Motorgehäuse hat.

Gruß FrankB

PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

14.10.2009 21:50
#4 RE: Vergaserversion Antworten

Frage aus einer anderen Diskussion: weiss jemand, was ein neuer Vergaser kostet? Mir wurde vor einiger Zeit etwas von 250 Euro gesagt. Ist das bei unseren Modellen aktuell ?

Gruss PP


Nachtrag: hab die Info bekommen: 412 Euro

overcrossreini Offline

Neuling

Beiträge: 14

03.11.2011 06:52
#5 RE: Vergaserversion Antworten

Es ist keine benzin pumpe unter dem Vergaser. Wie schon gesagt ist es für die abgasregulation aus dem motor und diese dinger (wie schon gesagt) werden bei amerikanischen modellen öfters verbaut.

Den Vergaser bekomme ich hier in Kambodscha so um die 140$.

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz