Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 795 mal aufgerufen
 Estrella Diverses
silberq Offline

Amateur

Beiträge: 63

12.12.2009 15:16
Zylinder reinigen Antworten

Hallo

ich hab eben versucht den Zylinder des Sternchens zu reinigen.
Habe dafür S 100 verwendet. Aufgesprüht, eine halbe Stunde wirken
lassen, mit einem harten Pinsel gearbeitet und wieder abgespült.
Ergebnis = null.
Wer hat einen besseren Tip für mich ???

Gruß Gerd

Angefügte Bilder:
IMG_1544.JPG  
EL LOBO Offline

Sternchen


Beiträge: 406

12.12.2009 20:25
#2 RE: Zylinder reinigen Antworten

Hallo Gerd
Auf deinem Bild ist ein Spiegel zu sehen, den reinigst du am besten mit Wasser
und "Sidolin". Mit dem Zylinder ist das so eine Sache, bei mir rennt da
der Kolben drin rauf und runter und außerdem bin ich e`nicht der große "Putzer",
kann dir also nicht wirklich helfen.

PS. Wie du sicher bemerkt hast ist "Winterloch" und somit kommt im Moment
wenig Gescheites rüber

Gruß EL LOBO

PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

12.12.2009 20:38
#3 RE: Zylinder reinigen Antworten

Hallo,

wenn Du den Zylinder eh auseinander hast, kannst Du ihn in einer gescheiten Werkstatt leicht honen lassen.
Sozusagen kurz über die Oberfläche gehen, ohne das Mass dabei zu verändern. Sollte um die 60 Euro kosten.
Halt den Dreck abschaben. Meistens ist der so eingebacken, dass er nur mechanisch zu entfernen ist.
Muss man sich aber überlegen, ob das wirklich technisch notwendig ist.

Gruss PP

Don't touch a running system..............

spoogel Offline

Sternchen


Beiträge: 405

19.12.2009 13:17
#4 RE: Zylinder reinigen Antworten

Hont man nicht nur passflächige Oberflächen? Das liest sich so, als ob Du innen meinst, auf der Lauffläche. Der TE meinte aber bestimmt von aussen.
Mechnische ruhlt, am besten mit Zahnbürste, Geduld und Spucke.

Spoogel


http://www.heldengeburt.de/estrella1.html

Robert Offline

Neuling


Beiträge: 16

19.12.2009 15:04
#5 RE: Zylinder reinigen Antworten

Hallo,

Achtung!!
Auch wenn nur kurz übergehont wird wird Material abgetragen und das Maß verändert sich.
Es handelt sich zwar nur im Tausenstel Bereich, aber es ist eine Maßänderung.

Viele Grüße
Robert

Ella Offline

Sternchen


Beiträge: 493

19.12.2009 17:41
#6 RE: Zylinder reinigen Antworten

Hallo silberling,

ich sehe das auch so, dass du außen reinigen willst und nicht etwa die Lauffläche des Kolbens im Zylinder. Hier würde Honen nichts bringen, denn die Kolbenringe honen die Lauffläche ständig. Reinigen kann man da nur den Brennraum, in dem man die Ölkohle im Kopf und an den Ventilen entfernt. Für äußerliche Reinigung kann ich das Gel empfehlen, dass man für die Reinigung von Bremsstaub auf Alufelgen verwendet. Ich hab damit gute Erfahrung gemacht, aber man sollte es nicht zu lange einwirken lassen, sondern eher mechanisch (mit einem etwas härteren Pinsel) nachhelfen.

mit vorweihnachtlichen Grüßen
und den besten Wünschen für 2010 an alle Forumsmitglieder

silberq Offline

Amateur

Beiträge: 63

19.12.2009 20:23
#7 RE: Zylinder reinigen Antworten

Klar, ich meine die Außenreinigung des Zylinders.
Ella, wie heißt den das Gel, das Du meinst ?

Gerd

Ella Offline

Sternchen


Beiträge: 493

20.12.2009 12:00
#8 RE: Zylinder reinigen Antworten

Hallo Gerd,

das von mir mit Zufriedenheit verwendete Mittel nennt sich P21S Power Gel und ist im Autozubehörhandel (z.B. ATU) erhältlich.

Du hast deine Frage allerdings in der falschen Rubrik, nämlich "Estrella Technik" eingestellt, deshalb kamen wohl auch die Antworten zum Innenleben des Zylinders. Motorradputzen ist ja nicht markenspezifisch, sollte also unter "Motorrad Benzingespräche" stehen.
(Vielleicht kann Andreas den thread in die richtige Rubrik verschieben.)

viele Grüße
Ella

silberq Offline

Amateur

Beiträge: 63

20.12.2009 16:06
#9 RE: Zylinder reinigen Antworten

Hallo Ella

danke für die Info, ich werd das P21S Power Gel
mal ausprobieren.

Gruß Gerd

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.301

20.12.2009 18:19
#10 RE: Zylinder reinigen Antworten

Ich den Thread mal nach "Estrella Diverses" verschoben, da es ja ein "Estrella Problem" ist ...

Hatte zwar auch zuerst "von innern" gedacht, kam dann aber auf "von außen". Allerdings wusste ich keine Problemlösung gegen eingebrannten Dreck ...

Gruß
Andreas

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz