Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Forum Übersicht | Suche | Anmelden/Enrol | Login | Mitglieder | Fahrerkarte | FAQ | Impressum | Kawasaki Estrella BJ250 Website
Sie können sich hier anmelden/enrol
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Plauderecke
PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

26.03.2010 21:03
Handbuch-Schwund antworten

Was ist eigentlich hier im Forum die meist gestellte Frage?
Jedes Jahr die gleiche Frage an den Hr. Admin: haste mal nen Handbuch? Und wo ist eigentlich das Öl hin? Muss die Tröte in dem Auspuff sein ????
Ich glaube, das fragt sich jeder, der neu dazu kommt.
Es scheint eine echte Trella-Krankheit zu sein, dass immer die Handbücher weg sind. Und keiner weiss, wo wieviel Öl reingehört. Und warum hat der Vorbesitzer die Tröte aus dem Auspuff gekloppt?
Nach 2 Jahren im Besitz eine Trella weiss ich jetzt: das waren die geringsten Probleme, die man bekommen kann. Na ja. Aber sie ist ja doch schön, wenn sie wieder rostfrei und heile ist.

Ich habe ( glaube ich ) eine Seltenheit von einer Freundin geschenkt bekommen: den originalen Kawasaki-Prospekt mit meine rot schwarzen Trella aus dem Erscheinungsjahr. Hat mich gefreut, dass es sowas noch gibt.

Wenn ich dazu kommen sollte, den einzuscannen, werde ich es hier an der Stelle mal zeigen.

Gruss aus endlich vom Winter befreiten bergischen PP

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.083

27.03.2010 16:42
#2 RE: Handbuch-Schwund antworten

Hallo PP,

die Frage nach dem Handbuch dürfte Nr.1 sein.
Mich wundert, dass es noch Estrella-Besitzer ohne CD gibt ...
Wobei die CD ja am besten bei "lokalen Treffen" weitergegeben werden sollte.

Gemeint ist aber nicht das Benutzerhandbuch der Estrella, sondern das Kawasaki Werkstatthandbuch, das man nicht zu seiner Estrella dazu erhielt. Daher kann man nicht von einem Schwund sprechen - eher von einer wundersamen Vermehrung.

Du hast wirklich Pech mit deiner Estrella!
Außer dem Werkstattbesuch alle zwei Jahre war an meiner roten Estrella noch nichts dran (abgesehen von Bremsbeläge und Reifen wechseln). Okay; der Vergaser war lange Zeit völlig falsch eingestellt. Aber vom Motor, Tank oder Vergaser ansich her hatte sie gar nichts.

Ach ja; beide Halteschrauben der linken Armatur hatten sich auf einer Tour (zum Glück ganz am Ende) verabschiedet.
Ansonsten läuft sie für ein 12 Jahre altes Motorrad sehr gut.

Ich habe übrigens einen Prospektausschnitt von 1997 (rote Estrella) in meiner Küche hängen!

Gruß
Andreas

tobbyg Offline

Amateur

Beiträge: 70

27.03.2010 23:43
#3 RE: Handbuch-Schwund antworten

Hallo, wie kann denn auch ich an so eine CD gelangen?

YZF1000R (Thunderace) Kawasaki Z440 ( keine LTD) und 2x GPZ 400 (KZ400A). Wer später bremst ist länger schnell.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.083

28.03.2010 01:06
#4 RE: Handbuch-Schwund antworten

Hallo Toby,

Du müsstest bereits eine E-Mail von mir haben?!

Gruß
Andreas

PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

28.03.2010 20:16
#5 RE: Handbuch-Schwund antworten

Hallo Cadfael,

ich bin ja auch mal neugierig, was meine jetzt nach dem Winter macht. Die Zephyr war brav heute. Zwei mal aufs Knöppje gedrückt, und da war sie. Nächste Woche darf dann die kleine schwarz-rote mal raus.

Ich wäre aber jetzt der ernsthaften Meinung, mit den Reparaturen durch zu sein. 2-3 Jahr Ruhe fände ich toll. War mein Neujahrswunsch. Das sollte klappen.
Ich pack einfach nichts an, dann geht nichts kaputt. Das Glück ist mit den einfach strukturierten.

Dann mal an alle: allzeit gute Fahrt ! Raus auf die Strassen !
Ich will dieses Jahr mehr Estrellas im Bergischen sehen !

Grüsse vom PP

PS: der Prospekt ist schön oder ? Das Benutzerhandbuch ist auch selten geworden. Wird nicht immer mit gereicht.

tobbyg Offline

Amateur

Beiträge: 70

02.04.2010 23:21
#6 RE: Handbuch-Schwund antworten

Hätte nicht gedacht das das Hanbuch so viele Seiten hat, habe es mir gestern ausgedruckt, viel mehr Seiten als das meiner Thunderace.
Naja, ich habe die Elli heute mal gefahren. ist es normal das sie so undicht ist?

YZF1000R (Thunderace) Kawasaki Z440 ( keine LTD) und 2x GPZ 400 (KZ400A). Wer später bremst ist länger schnell.

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

03.04.2010 06:25
#7 RE: Handbuch-Schwund antworten

Hallo Tobbyg

Die Estrella ist eigentlich ziemlich dicht, wenn man mal davon absieht, das auf Wundersame und nicht nachvollziehbare Weise der Sprit aus dem Tank verdunstet...
Wo sifft es denn raus? Eigentlich gibt es ja nur zwei Möglichkeiten: Ablasschraube nicht angezogen (aber dann läuft sie über den Winter leer) oder Getriebeausgangswelle (und dazu gibt es ungefähr 7 Dutzend Beiträge).
Alles andere ist wirklich ungewöhnlich.

Verschieb die Frage mal in die Technik (oder nutz einfach die Suchfunktion).

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

«« ONE POINT
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website
Xobor Ein eigenes Forum erstellen