Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.506 mal aufgerufen
 Motorrad Benzingespräche
Seiten 1 | 2
Gabriele Offline

Neuling

Beiträge: 12

14.10.2010 11:18
Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Ihr alle,

ich bin ja nun Estrella-Neuling (mein erstes Moped war eine Ducati Mark 3 D von 1972 und sie steht immer noch in der Garage, braucht aber eine Rundum-Erneuerung und außerdem hat sie leider keinen E-Starter) und mir ist immer noch nicht ganz klar, welches Modell ich nun besitze.
Im Fahrzeug-Brief steht 250 A, in meinem Scheckheft (das Sternchen ist Checkheft-gepflegt worden (bei gerade mal 5000 km vielleicht auch kein Wunder)) steht BJ250-C2 und die Erstzulassung war Sep.1999.
Die FIN (habe ich gerade von Brösel gelernt) lautet: BJ250C000933
Farbe: Rot, Einzelsitzbank und Gepäckträger und verchromte Schutzbleche.
Ich habe auch mal die Tabellen der Modelle verglichen. hatte aber nie alle Kreuzchen, da wo sie sein sollten.
Aus diesen Informationen schließe ich, daß es ein Modell C ist, aber warum steht dann A im Brief

na, wer weiß mehr und kann mir helfen?

mit Dank und Gruß vom Niederrhein

Gabriele

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.242

14.10.2010 11:44
#2 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Moin.

Da scheint jemand einen Mix aus A und C gebastelt zu haben. Hat der Rahmen Fußrasten für den Soziusplatz? Wahrscheinlich nicht. Also ist es ein ursprünglich grünes Einsitzermodell, das den rot-schwarzen Tank und die Chromschutzbleche (warum auch immer) als Umbau bekommen hat. Jetzt verstehe ich auch Deine Frage nach der Doppelsitzbank.

Sind die originalen Holzreifen noch drauf oder schon BT45?

Zeigt doch einfach mal ein Foto Deiner Estrella.

Gruß
Stephan

niebel Offline

Neuling

Beiträge: 8

14.10.2010 20:31
#3 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

hallo gabriele,

das ist ein c-modell, die fin ist eindeutiges merkmal. wurde vermutlich vom vorbesitzer auf einzelsitz umgebaut und du willst wieder die ursprüngliche zweisitzigkeit herstellen.
stephan, bei allen estrellas steht bj250a als typ in den papieren (a- und c-modelle). daraus kann nicht abgeleitet werden, welches modell es tatsächlich ist. das geht nur über die fin.

es grüsst
niebel

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.384

14.10.2010 21:17
#4 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Gabriele,

Man unterscheidet die Modelle zwar in A/B/C/D/E/F/G/H/J/K, trotzdem steht bei allen Estrellas "BJ250A". Vermutlich, weil der Rahmen ein "A-Rahmen" ist. Dass es auch das "Modell A" gibt ist "Zufall" (in Japan gibt es keine "Modell A", trotzdem sind es alle "BJ250A").

Der Einzelsitz ist Umbau des Vorbesitzers.
Vielleicht wurde der Umbau wirklich durch einen Kawa-Händler durchgeführt. Den Umbausatz zum Einsitzer gab es vor langer Zeit offiziell bei Kawa (wie auch den zum Zweisitzer). Deine Estrella ist eindeutig eine "BJ250A - Modell C2".

Gruß
Andreas

Gabriele Offline

Neuling

Beiträge: 12

14.10.2010 21:46
#5 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Ihr alle,
danke für Eure Infos. ich werde mich eurer Meinung anschließen.
Foto mach ich auch noch, Da könnt Ihr dann die wunderbar erhaltene Holzbereifung sehen.
Ich bin die zweite Besitzerin und vermute, das der alte Herr sie von Kawasaki hat umbauen lassen, wenn es denn so ist, wie ihr sagt.

Fußrasten sind keine dran (die brauch ich also auch noch) aber Löcher (sagt man wahrscheinlich nicht so) zum Dranschrauben wohl.
So,ich wünsch Euch schönes Wochenende. Ich geh mal zum Wein und zum Gatten.

Gruß vom Niederrhein

Gabriele

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.242

15.10.2010 06:57
#6 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Moin.

Die Frage nach den Fußrasten war so gemeint, ob am Rahmen die Ausleger für die hinteren Fußrasten vorhanden sind (angeschweißt). Sind, wie Du schreibst, vorhanden. Also ein C-Modell. Du solltest dann eigentlich kein Umrüst-Kit benötigen. Das wird auch nicht funktionieren, da das Umrüstkit für den Sozius komplette Ausleger für die Fußrasten beinhaltet, die an den Rahmen geschraubt werden.

Besorg Dir daher besser eine Sitzbank, die Aufnahmen dafür und die Fußrasten. Du solltest auch mal ein Detailbild mit abgebautem Einzelsitz zeigen. Vielleicht sind das Sitzbankschloss und der Bowdenzug zum Entriegeln der Sitzbank noch rudimentär vorhanden? Warum hatte der Vorbesitzer eigentlich diese originalen Teile nicht mehr oder hattest Du nicht danach gefragt?

Gruß
Stephan

Gabriele Offline

Neuling

Beiträge: 12

15.10.2010 21:33
#7 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Stephan

ich mache morgen die Fotos, wenn du sagst, dass es passt, dann ist die Sitzbank hoffentlich meine. mir sind zu viele Menschen unterwegs, die eine Sitzbank brauchen.
Der Vorbesitzer ist leider verstorben (mit 85 Jahren) Er hatte sich das Sternchen mit 80 noch gekauft, weil ihm sein großes Moped zu groß wurde. Dann hat das Sternchen noch 5 Jahre beim Sohn in der Garage gestanden. Ihm ist es aber zu klein.
Der Sohn weiß nix von einer Doppelsitzbank.
Ich ruf morgen vielleicht noch mal bei dem Kawasaki-Händler an, der die 5000 Km Inspektion gemacht hat (nach 10 Jahren) .
Ich habe nämlich, glaube ich, nichts angeschweißtes entdeckt, nur Löcher halt. Aber du wirst es sicherlich mit einem Blick erkennen.


heute war ich in Osnabrück, war ja nicht mehr ganz so weit bis Bremen, aber das habe ich erst dort realisiert.

mit Gruß vom Niederrhein

Gabriele

Gabriele Offline

Neuling

Beiträge: 12

17.10.2010 15:32
#8 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Linus,

heute habe ich einige Fotos vom Sternchen gemacht. Gar nicht so leicht, aussagekräftige Bilder herzustellen. Ich habe eine Garantiekarte gefunden, auf der die Modellbezeichnung C2 steht. Doch irgendwelche halterungen und Auflagen unter dem Sitz habe ich nicht gesehen. Auf der rechten Seite habe ich dieses angeschweißte Ding für die Fußrasten gefunden, auf der linken aber nicht.
Und ich konnte auch nur drei Fotos hochladen.
Nun vielleicht fällt dir ja etwas dazu ein

mit sonntäglichen Grüssen

Gabriele

Gabriele Offline

Neuling

Beiträge: 12

17.10.2010 15:41
#9 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Linus,

das mit dem Hochladen der Fotos hat nicht geklappt. Ich versuch´s später noch einmal

Mit Gruss

Gabriele

Ella Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 551

17.10.2010 16:59
#10 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Gabriele,

tschuldigung, wenn ich mich da auch noch einmische, aber es scheint zweifellos ein C-Modell zu sein. Die angeschweißten Halterungen für den Fußrastenbügel sind nur auf einer Seite, da es an der anderen Seite eine andere Befestigungslösung gibt. Die Seite des Motorrads bezeichnet man immer in Fahrtrichtung gesehen, also so, als würde man drauf sitzen. Den Haltebügel kann man als Originalteil teuer kaufen, oder bei einem befreundeten Schlosser unkompliziert anfertigen lassen. Ob Ein- oder Zweisitzer ist fast schon Philosophie, aber man will oft gerade das, was man nicht hat. Fahrspaß machen beide, wobei der Oldtimerlook beim Einzelsitz authentischer wirkt. Wichtig wäre, dass bei der Sitzbank die hintere Befestigung für den Kotflügel dabei wäre. Bei den Kawa Händlern wurde bei den letzten A-Modellen öfters ein kostenloser Umbau zum Zweisitzer gemacht, um sie nach Erscheinen der C-Modelle noch verkaufen zu können. Aus der Zeit war vielleicht beim einen oder anderen Händler noch ein Sattel übrig, der auf speziellen Kundenwunsch beim C-Modell umgerüstet wurde. In den Papieren hätte man die Anzahl der Sitzplätze dann anpassen müssen. Beim Hochladen der Bilder brauchst du vielleicht etwas Geduld, aber ansonsten ist das kein Hexenwerk.

Viel Erfolg und herzliche Grüße,
Ella

PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

18.10.2010 19:07
#11 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Gabriele,

im Forum sind viele Bilde von den rot-schwarzen Zweitsitzen ( z.B.meine ). Guck die doch mal in Ruhe durch. Wenn Du einen findest, von der Du andere Fotos benötigst, um Deine zu identifizieren, dann sag bescheid.
Ich würde auch Nahaufnahmen machen........

Gruss PP aus dem Bergischen

Die Bilder wollen immer mehrmals gebeten werden, bis sie sich einstellen lassen. GGf erst schreiben, speichern, noch mal reingehen über edit und dann erst einlesen. Bei mir geht meistens nur eins auf einmal. Bin da auch kein Held.

Basil Offline

Neuling

Beiträge: 1

19.10.2010 20:15
#12 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Gabriele,

falls du Interesse an einer Doppelsitzbank für die Estrella hast - ich habe eine solche orginalverpackt direkt aus Japan und benötige sie nicht weiter.

VG aus Österreich

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.242

19.10.2010 20:45
#13 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Moin.

Hier nun die zugesagten Bilder vom Umrüstkit für die Estrella A2 / A3.



An die Estrella C wird dieser Umbau nicht passen, da der Rahmen für die linke Soziusfußrastenaufnahme aufgrund der angeschweißten Fußrastenanlagenaufnahme nicht verschraubbar ist.



Da ich mir hier sehr unsicher bin, ob der Umbau ohne weiteren Aufwand an Deiner Estrella zu realisieren sein wird, ziehe ich mein Angebot zurück.

Gruß
Stephan

Gabriele Offline

Neuling

Beiträge: 12

20.10.2010 21:19
#14 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Stephan,

ich hab zuerst in meine private Mailbox geschaut, sorry, das ist jetzt doppelt gemoppelt.
Gilt aber weiterhin

mit Gruss Gabriele

Gabriele Offline

Neuling

Beiträge: 12

20.10.2010 21:26
#15 RE: Sternchen am Niederrhein Antworten

Hallo Basil,

vielen Dank für dein Angebot. Du hast wahrscheinlich auch ein Umrüstset anzubieten.
Linus hat mir seine Sitzbank auch schon angeboten, es ist noch nicht ganz klar, ob das alles so passt. Wenn festzustellen ist (leider bin ich nicht kompetent) ob die Bank von Linus anbaubar ist, möchte ich das Geschäft gerne mit ihm machen.
Sonst melde ich mich gerne noch mal bei dir:

mit Gruss vom Niederrhein

Gabriele

Seiten 1 | 2
«« Lampenschirm
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz