Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 842 mal aufgerufen
 Motorrad Benzingespräche
Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.220

12.09.2005 22:01
Erster Doppelblitzer installiert! antworten

Hallo Leute,

kam eben im WDR ...

Bei Wuppertal wurde der erste "Doppelblitzer installiert!
Der Starenkasten blitzt gleichzeitig von vorne und hinten. Damit ist das Kennzeichen mit drauf!

Also ich trage immer ein Mund-Nasentuch. Mehr als meine Augen dürften also nicht zu shene sein - und ob das zur einwandfreien Feststellung des Fahrers reicht???
Dumm wäre nur, wenn Augustus von hinten in die Kamera grinst ...

Gruß
Andreas

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

13.09.2005 15:03
#2 RE: Erster Doppelblitzer installiert! antworten

In Antwort auf:
Der Starenkasten blitzt gleichzeitig von vorne und hinten.


Na und?? Manchmal hab ich das Gefühl der einzige Mensch zu sein der sich mit + 10% annähernd an die Geschwindigkeitsbegrenzungen hält.
Das einzige Ärgernis an den Verboten ist m.E., dass man nur allzuoft "vergißt" am Ende der Gefahrenstelle das Verbot wieder aufzuheben.


Gruß, TheoW

Blund Offline

Sternchen

Beiträge: 294

13.09.2005 15:45
#3 RE: Erster Doppelblitzer installiert! antworten

Da hast Du tatsächlich recht.
Als Estrellafahrer sollte man mit Tempolimits eh nicht so die großen Schwierigkeiten haben. Wobei ich schon den Eindruck habe, dass in D manche Tempolimits sehr "übervorsichtig" bemessen sind. Also z.B. 60 erlaubt, wenn man locker 80-90 fahren könnte.
Als ich im Urlaub in der Schweiz gefahren bin hatte ich den Eindruck, dass die Limits sehr viel realistischer waren. So z.B. 50 in einer engkurvigen bergstrecke, in der ich am liebsten nur 20-30 fahren würde.
Wie ich in der Fahrschule gelernt habe, sind Tempolimits an temporären Behinderungen nach dieser automatisch aufgehoben, wenn die Behinderung offensichlich vorbei ist.

Grüße,

Carsten

ruhri Offline

Amateur

Beiträge: 35

13.09.2005 20:16
#4 RE: Erster Doppelblitzer installiert! antworten

Hallo Theo,

da kann ich Dir nur zustimmen, sicher kann ich mich nicht freisprechen auch mal zu schnell zu fahren. Aber wo Geschwindigkeiten reguliert werden hat das auch meist einen konkreten Hintergrund.

Übrigens, wenn kein Geschwidigkeitswiederholungsschild an der nächsten Querstr. installiert ist, so hebt diese Strasse die Geschwindigkeitsbegrenzung auf.

Gruss,
ruhri


EN-DW4

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

14.09.2005 12:01
#5 RE: Erster Doppelblitzer installiert! antworten

.
.
Mich hat man bisher zweimal Erwischt. Einmal war ich 6 km/h zu schnell, das andere Mal 9 km/h. Beides war Außerhalb auf der Landstraße und ich war mit einer "Erinnerungsgebühr" mit 10 DM bzw. 10 Euro dabei. Da will ich nicht meckern, auch wenn schon seltsame Umstände dabei im Spiel waren.


Gruß, TheoW

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen