Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 537 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Ursula Offline

Neuling

Beiträge: 14

18.06.2012 20:36
Geht bei Regen aus, springt dann aber gleich wieder an Antworten

Liebe Sternchenfreunde,

bin gerade etwas ratlos. Meine Estrella mag plötzlich keinen Regen mehr. Sie springt an, fährt los, nach 200-300m nimmt sie dann plötzlich schlecht Gas an (meistens nach dem Hochschalten in den 3. Gang) und geht dann schlagartig aus beim Langsamerwerden (gerne an der Ampel, manchmal mit einem lauten Klacken). Wenn man dann den Gang rausnimmt, springt sie immer sofort wieder an, fährt ganz normal los und dann beginnt das ganze Spielchen wieder von vorne.

Bei trockenem Wetter ist alles gut. Naja, die Dichtung auf der Welle hinter der Drosselklappe ist halt etwas porös und da zieht sie Luft, aber wenn sie morgens einmal angesprungen ist, dann ist Anspringen den Rest des Tages kein Problem mehr - so lange die Sonne scheint, fährt sie prima.

Dabei hat sie seit dem Winter in der Garage schon jede Menge Aufmerksamkeit gekriegt:
- Vergaser ist komplett gereinigt (zerlegt & Ultraschallbad)
- neue Zündkerze, neuer Zündkerzenstecker
- inkontinenter Benzinhahn ist repariert
- kein Wasser im Tank
- Notausschalter re. am Lenker geöffnet, WD 40 rein und abgedichtet
- Luftfilter gereinigt
- Ventileinstellungen geprüft

Ich weiß, Ferndiagnose ist immer schwierig, aber vielleicht jemand noch 'ne Idee?

Ella Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 575

19.06.2012 01:17
#2 RE: Geht bei Regen aus, springt dann aber gleich wieder an Antworten

Ich würde unbedingt das Ventilspiel genau prüfen und ggf. nachjustieren, bevor andere verdächtige Stellen gesucht werden.

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

19.06.2012 11:12
#3 RE: Geht bei Regen aus, springt dann aber gleich wieder an Antworten

Kupplungsschalter? Seitenständerschalter? Liegen beide im Nässegefährdeten Bereich.

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.263

19.06.2012 12:45
#4 RE: Geht bei Regen aus, springt dann aber gleich wieder an Antworten

Moin.

Und das Spiel läuft nur bei Regen so ab?

Dann liegt es vermutlich nicht am Ventilspiel, nicht am Vergaser, nicht am Luftfilter etc.

Kann ja dann nur daran liegen, dass Bauteile mit Nässe in Berührung kommen, wie Dünnling bereits vermutete.

Mangels eigener Erfahrungen kann ich auch nicht wirklich die Lösung präsentieren.

Daher von mir nur die immer gültige Wahrheit -> Auftretende Störungen können vielfältige Ursachen haben. (H.Wicht in de.rec.motorrad "Die Wahrheit")


Gruß
Stephan

Ursula Offline

Neuling

Beiträge: 14

20.06.2012 20:21
#5 RE: Geht bei Regen aus, springt dann aber gleich wieder an Antworten

Bin vorhin bei strömendem Regen in die Werkstatt gefahren. Auf den ca. 2km Weg ist sie 2x ausgegangen.
Dann, auf dem Hof haben wir sie bei laufendem Motor mit dem Gartenschlauch angespritzt. Auf den Kupplungshebel, den Seitenständer, den Batteriefachdeckel, rundherum, von oben, von unten, und sie lief und lief und lief. Unglaublich, oder?
So nach 10 Minuten ist sie dann doch mal ausgegangen, aber so richtig ließ sich die Schwachstelle dadurch nicht rausfinden.
Morgen kriegt sie erst mal neu TÜV und dann wird das Ventilspiel noch mal kontrolliert.
Und dann noch mal die Gartenschlauchaktion...

TÜV »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz