Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 876 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Friedhild Offline

Neuling

Beiträge: 19

26.09.2013 16:32
Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Kurze Frage, ich habe beim Kawa Händler mal angefragt was der Steuerkettentausch kostet:
Material 350,00€ + Arbeitszeit 47AW = 330,00€
= 680,00€ + MwSt. = ca. 810,00€
Donnerwetter!
Wo geht das eventuell günstiger im Raum 55, 65, 60
Danke für die Hilfe

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 719

26.09.2013 16:48
#2 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Sieht nach schlimmem Wucher-Virus aus...

Isoliert gesehen sollte das Material unter 200 Euro bleiben und Arbeitszeit unter 3 Stunden.

Andere Forenmitlieder haben sicher konkrete Vergleichzahlen parat.

Gruß

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.264

26.09.2013 17:23
#3 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Moin.

Das Material: Kommt darauf an, was wirklich alles getauscht werden soll. Im Grunde reicht es, die Kette zu tauschen. Der Spanner, die Schienen und die Deckel-Dichtungen sind überwiegend ohne Austauschen weiterhin nutzbar. Zu bedenken ist dabei, ob gleichzeitig auch ein Ölwechsel vollzogen werden soll im Rahmen des Steuerkettentauschs. Die originale Steuerkette inkl. Versand sollte bei rd. 65 Euro liegen.

Die Arbeitszeit: HeldAndy und ich haben ungefähr 2 Stunden für den Wechsel der Steuerkette benötigt. Kein Fachpersonal, aber Vorkenntnisse vorhanden.

800€ sind heftig, ungefähr die Hälfte des Zeitwerts einer Durchschnitts-Ella.

Es geht also auch deutlich günstiger - nämlich in Eigenregie. Besorg dir die Steuerkette, Öl und Filter und geh ans Werk, sofern du nicht zehn Daumen an den Händen haben solltest.

Gruß
Stephan

Bob Offline

Sternchen


Beiträge: 348

26.09.2013 19:19
#4 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Du brauchst lt. WHB:
- Sicherungslack, rot
- MoS2 Fett
- Waschbenzin ölfrei
- Motoröl
- Rotorabziehschraube (Schraube M18 x 1,5 glaube ich)
- Rotorhaltewerkzeug
- Lima-Dichtung (12,28 Eur)
- Nockendichtungdichtung (10,90 Eur)
- Steuerkette (57,11 Eur)

Preisstand 2010

Dirk The Duck: " ... Falsche Einstellung bzw. Montage kann zu erheblichen Schäden an Ventilen und Triebwerk bereits beim Probelauf führen."

Wenn die Kurbelwelle mit getauscht wird (das Kettenrad ist mit der Kurbelwelle verschweißt) könnte das mit den 800 Eur hinkommen ...

Gruß
Bob

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.189

26.09.2013 20:14
#5 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Zitat
Wenn die Kurbelwelle mit getauscht wird (das Kettenrad ist mit der Kurbelwelle verschweißt) könnte das mit den 800 Eur hinkommen ...


Das hab ich auch gedacht.
Aber das kann die Kawa-Werkstatt doch noch gar nicht wissen,
ob die Kurbelwelle fällig ist.

HeldAndy Offline

Amateur


Beiträge: 66

27.09.2013 21:16
#6 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Zitat von Linus im Beitrag #3


Die Arbeitszeit: HeldAndy und ich haben ungefähr 2 Stunden für den Wechsel der Steuerkette benötigt. Kein Fachpersonal, aber Vorkenntnisse vorhanden.




Vielleicht sollte ich mein Werkzeug einpacken und eine kleine Reise machen.........

Gruß Andy...der mit dem Salamander.

Friedhild Offline

Neuling

Beiträge: 19

28.09.2013 18:39
#7 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Na klasse Andy, die Entfernung Bremen - Mainz ist dann wohl doch zu weit, schade,
das wäre echt klasse gewesen !!!
Dennoch Besten Dank

Bob Offline

Sternchen


Beiträge: 348

30.09.2013 19:47
#8 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Es geht nicht um die Kurbelwelle, sondern um das daraufsitzende Kurbelwellenrad, gemäß der Logik: "Kette tauschen plus der im Eingriff befindlichen Kettenräder / -ritzel" - Leider hängt am Kurbelwellenrad die Kurbelwelle mit dran ...

Gruß
Bob

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

04.10.2013 08:17
#9 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Kawasaki sieht den Steuerkettenwechsel nach einer Laufleistung von 50000 km vor. Dann ist tatsächlich der Wechsel der Kurbelwelle mitsamt dem daran fest angebrachten Steuerkettenrad vorgesehen. Dann hat sich allerdings die Steuerkette auch schon so in den Zahnrädern verewigt, dass ein Komplettwechsel unumgänglich ist. Bei Steuerkettenwechsel mitsamt Kurbelwelle sind die 800 € realistisch.

"Erfahrene" Estrella-Fahrer wechseln entsprechend nach Verschleißgrad oder vorsorglich.
Welche Laufleistung hat Deine Estrella bisher?

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.189

04.10.2013 10:50
#10 RE: Steuerkettentausch über 800,00€ ? Kann das sein ? Antworten

Oder - noch besser - Deckel abschrauben und gucken, ob noch Luft zwischen Steuerkette und Kettenspannersockel ist.
Eine 8er Nuss - mehr brauchst du nicht. Na ja, den Tank vielleicht hinten etwas anheben, um an die obere Schraube zu kommen ...

Gruß
Soulie

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz