Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 781 mal aufgerufen
 Estrella Technik
colinga Offline

Neuling

Beiträge: 1

08.03.2014 09:14
Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

Hallo zusammen,

bin neue stolze Besitzerin einer wunderschönen Estrella !!!

Sie ist super in Schuss und damit das auch so bleibt, wollte ich fragen, ob jemand ein Werkstatthandbuch zu empfehlen hat?
Und noch ne Frage zu dem ewigen Thema Taschen hätte ich noch: Ich plane eine längere Reise und bräuchte dafür (Pack-)Taschen. Und zwar nicht superkleine, die wahrscheinlich optisch schöner wären, sondern schon große Praktische. Hat da jemand Erfahrungen?

Wär super, wenn Ihr mir helfen könntet...
Grüße colinga

PS: Tolles Forum

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

08.03.2014 12:48
#2 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

Willkommen
Hallo colinga,
vorstellen muß Du dich im Forum unter:Wer ist wer,dann wird dir auch geholfen
Gruß Rolf

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.181

08.03.2014 15:33
#3 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

Moin Colinga!
Und willkommen hier bei den Estrellisten!
Welche Ella hast du denn? Ein- oder Zweisitzer?
Mit oder ohne Abstandshalterbügeln hinten?
Die sind sicher ganz hilfreich, wenn man mit großen Satteltaschen auf Tour gehen will.
Also bitte mehr Details, damit dir entsprechend besser geholfen werden kann.

Grüße
Soulie

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.395

08.03.2014 16:15
#4 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

Hallo colinga,

wegen des WHBs hast Du eine Mail von mir ...

Ich benutze eine "große runde Tasche" von Louis, die ich mit einem "X-Spannband" auf der Estrella fest mache.
Brauche ich mehr Platz, kommt ein Tankrucksatz zum Einsatz, damit das Gewicht auf der Vorderachse liegt / gut verteilt ist.

Gruß
Andreas

Bob Offline

Sternchen


Beiträge: 348

09.03.2014 17:26
#5 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

Ich habe in Verbindung mit den Packtaschenbügeln meine Ortlieb-Fahrradtaschen mit einer zweiten Hakenschiene samt größeren Haken versehen, zur Befestigung an den Packtaschenbügeln. Fürs Fahrrad werden wieder die kleineren Haken an die ursprüngliche Schiene geschraubt. Die Ortliebs haben 2 x 20l

Gruß
Bob

Kuba Offline

Halbsternchen


Beiträge: 137

01.04.2014 22:32
#6 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

Hallo Bob,

hast Du die Ortlieb QL2.1 mit 18 mm oder die mit 20 mm benutzt? Und wie hast Du das Problem angegangen, dass die beiden möglichen Befestigungsbereiche des Packtaschenbügels nicht parallel sondern gegeneinander geneigt verlaufen? Braucht man (zwei) separate Befestigugnsschienen oder können beide Haken an einer Schiene aber geneigt befestigt werden?

Vielleicht kannst Du ein Foto von der Rückseite Deiner Taschen reinstellen?

Habe nämlich im Winter ganz passable Willie&Max-Taschen ersteigert und würde die gern per Ortlieb-Klicks dranmachen, um sie ohne große Aktionen auch abnehmen zu können...

Besten Dank im Voraus und lg aus Köln

Bob Offline

Sternchen


Beiträge: 348

02.04.2014 20:28
#7 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

Hallo Kuba,

erst einmal Glückwunsch zu den neuen Taschen ! Ja, ich habe die Ortlieb Haken (QL-2), Innendrm. 16,8 mm mit einer separaten neuen Schiene benutzt, die alte Schiene ist auch noch dran für den Fahrradbetrieb. Die richtige Lage der neuen Schiene zu finden war in der Tat nicht ganz einfach, vor allem, ob es überhaupt eine mögliche Position gab ohne die alte Schiene abschrauben zu müssen. Ich habe dann schließlich eine Position gefunden. Die Haken sitzen dabei jeweils ganz außen und somit schon im Radius der Packtaschenbügel. Über die Preise des Ortlieb-Zubehörs hast Du Dich schon informiert ? Ich habe an Zubehör ungefähr soviel bezahlt, wie die billigsten Taschen bei Louis gekostet hätten. Die wären aber wahrscheinlich auch schnell hinüber gewesen, geschweige denn regendicht. Beim Moppedbetrieb müssen die Fahrradhaken abgeschraubt werden, die Schiene selbst kann dran bleiben.

Viel Spaß beim Basteln !

http://imageshack.com/a/img62/1025/qkn4.jpg

http://imageshack.com/a/img534/9645/zwsz.jpg

Preisfrage: ist die linke oder die rechte Packtasche abgebildet ? kleiner Tipp: die Taschen sitzen (einigermaßen) gerade am Mopped.

Gruß
Bob

Kuba Offline

Halbsternchen


Beiträge: 137

02.04.2014 22:21
#8 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

n Abend Bob,

Super-Dank für die Fotos und die Infos... Werde in den nächsten Tagen die Clips und Rest besorgen und montieren. Hast Du übrigens eine Aluleiste o.ä. von innen angebracht, anbringen müssen? Oder reichen einfach großflächigere Unterlegscheiben?

Zur Preisfrage: ich tippe auf rechts. Weil der Taschenhalter hinten steiler ansteigt und die Leiste diesen Höhenunterschied zum vorderen Befestigungspunkt abfallend "ausgleichen" muss, oder?

Jedenfalls lg aus k

Bob Offline

Sternchen


Beiträge: 348

02.04.2014 22:48
#9 RE: Werkstatthandbuch und Taschen Antworten

es ist die rechte Tasche !
Aluleiste brauchte ich innen keine, da die Ortliebtasche innen mit einer vollflächigen Kunststoffplatte verstärkt ist. Aber das hängt von Deiner Tasche ab und wieviel Gewicht Du hineinpacken willst ...

Gruß
Bob

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz