Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 3.194 mal aufgerufen
 Wer ist wer
rolich Offline

Amateur


Beiträge: 50

03.08.2017 23:55
Estrella adoptiert Antworten

Liebes Forum,
hab mich angemeldet, weil ich schon länger ein Auge auf die Estrella geworfen habe. Habe auch schon einiges im Forum gestöbert. Nun ist es eine Ella Baujahr 1994 BJ250A geworden, die neun Jahre gestanden hat. Mit 7600km auf der Uhr und noch Originalbereifung. Samstag kommt sie auf dem Anhänger zu mir nach Hause. Es ist einiges zu machen, die Bremsen tun nicht richtig was sie sollen. Anspringen tut sie schwerlich, Vergaser hat getröpfelt, Lackpflege dringend nötig u.s.w. Bremsbeläge, Bremssattel und Vergaser Reparatursatz, Öl- und Luftfilter sind auch schon unterwegs.
Freue mich schon, schraube gern selber. Und sollte jemand Unterlagen haben (WHB z.B) bitte Nachricht geben.

Grüße vom Niederrhein, Roland.

Wer sein Auto zu wichtig nimmt, macht es zum Laster.

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.181

04.08.2017 09:42
#2 RE: Estrella adoptiert Antworten

Willkommen, Roland!
Da hast du dir ja was vorgenommen.
Aber auch Schrauben macht Spaß.
Vor allem, wenn sie dann wieder löppt.
Viel Spaß beim Wiederbeleben und dann beim Knattern!

Gruß
Soulie

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.395

04.08.2017 16:06
#3 RE: Estrella adoptiert Antworten

Hallo Roland,

und lich willkommen im Forum!

Das Werkstatthandbuch hast Du doch bereits ...

Viele grüße
und viel Spaß mit deiner Estrella!
Andreas

speedbull Offline

Amateur


Beiträge: 87

04.08.2017 19:07
#4 RE: Estrella adoptiert Antworten

Salve, lieber Rolich.
Na dann viel Spaß beim schrauben.
Und weil ich grade angemeldt bin grüße ich alle "Neuankömmlinger"

rolich Offline

Amateur


Beiträge: 50

04.08.2017 22:55
#5 RE: Estrella adoptiert Antworten

Danke für Euer herzliches Willkommen!
Freu mich schon auf morgen. Kommt wohl viel Schrauberei auf mich zu. Der Clou an der Estrella ist noch, dass sie morgen am Geburtstag meiner Frau kommt, so als Geburtstagsgeschenk. Die hat den alten Einser Lappen, hat auch ein paarmal Moped gefahren, aber für meine waren ihre Beine immer zu kurz. Bin Mal gespannt watt se sacht.🤔

Wer sein Auto zu wichtig nimmt, macht es zum Laster.

Anton Offline

Sternchen


Beiträge: 308

05.08.2017 01:24
#6 RE: Estrella adoptiert Antworten

Aus Lünen, willkommen im Forum und viel Spaß hier.

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.181

01.09.2017 18:30
#7 RE: Estrella adoptiert Antworten

Zitat
Bin Mal gespannt watt se sacht.🤔


Und?
Watt hattse jesacht?

rolich Offline

Amateur


Beiträge: 50

01.09.2017 19:58
#8 RE: Estrella adoptiert Antworten

Wat se gesacht hat? Garnix, sprachlos war sie. Echte Überraschung

Das musste sie erstmal verdauen. Sie hat nie richtig eigene Fahrpraxis gehabt. Hat zwar vor ein paar Jahren noch Fahrstunden genommen. Aber sie will probieren ob sie sich sicher dabei fühlt.
Am 4.9. wird das Sternchen angemeldet. Dann werden wir ja sehen, gaaaa..nz vorsichtig, erst auf ´nem großen Parkplatz, ohne Bäume und Laternen.

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.181

01.09.2017 22:05
#9 RE: Estrella adoptiert Antworten

Wird schon ...

Tommy Online

Einzylinder

Beiträge: 1.173

02.09.2017 13:34
#10 RE: Estrella adoptiert Antworten

Moin Roland,

viel Spaß hier und deiner Gemahlin immer eine Gute Fahrt. Also dir latürnich auch!

Grunz Tommy

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz