Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 728 mal aufgerufen
 Suche
Seiten 1 | 2
catnoir Offline

Neuling

Beiträge: 17

08.03.2018 11:13
Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Suche eine gepflegte, u n v e r b a s t e l t e unfallfreie gut gewartete Estrella mit max. 20.000 km und min. 1 Jahr TÜV und möglichst 21 PS. Ohne aktuellen oder zeitnahen Wartungs- und/oder Reparaturbedarf. Scheckheftgepflegt wäre toll, die Wartungen sollten aber auf jeden Fall nachweisbar sein (Rechnungen etc.).

Momentan präferiere ich die 2-sitzige Version mit Sitzbank aber auch die Einsitzer hat einen unschlagbaren Charme. Gerne auch eine zum Scrambler "gecostumte" Maschine, sofern die Arbeiten fachmännisch gemacht und, falls nötig, eingetragen sind.

Ich sehe zwar ein, dass die Estrella ein seltenes Stück ist, aber übertriebene Liebhaberpreise möchte ich nicht bezahlen. Max. € 2.600.- für eine absolut tadellose Maschine ist für mich die wirklich äußerste Grenze.

Da ich die Maschine auf jeden Fall probefahren und persönlich besichtigen will, kommen nur Angebote aus München und dem näheren Umland bis zu 30 km in Frage.

Wäre toll, wenn ich auf diesem Weg "meine" Estrella finden würde!

Bei Interesse besteht evtl. auch die Möglichkeit des Tausches mit Wertausgleich gegen meine schwarze Hyosung Karion 125 D, Scrambler-Look, EZ 11/11, TÜV 2/19, 11.500 km, 3. Hand, Scheckheftgepflegt, neue Reifen, div. Neuteile, 130 kg, 14 PS, 110 km/h, Suzuki-Lizenzmotor, aktueller Marktwert ca. € 1.900.- (Kosten weit über € 2.000.-)

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.110

09.03.2018 15:11
#2 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Moin.

Ich möchte dir ja nicht die Hoffnung nehmen. Aber eine Estrella ist rar und ist gerade dabei, Sammlerwert zu entwickeln, was den Preis eher steigen als fallen lässt.

Wenn du deine Suche so sehr einschränkst (Zweisitzer, max. 20Tkm, tadelloser Zustand, max. 2.600€ und 30km rd. um Minga), dann wird es vermutlich nichts mit deiner Estrella zum Saisonstart 2018.

Eigentlich wollte ich es nicht schreiben - aber nun doch ... und ausdrücklich nicht böse gemeint ... unter den Estrellisten wirste keenen finden, der eine umgescrambelte 125er dritte Hand Hyosung für 1.900€ auch nur annähernd als Teilzahlung für sein Schätzchen in Betracht ziehen wird.

Viel Erfolg bei deiner Suche.


Gruß
Stephan

catnoir Offline

Neuling

Beiträge: 17

09.03.2018 23:55
#3 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Auch moin.
Eine gewisse Arroganz aufgrund des Stolzes auf seinen Besitz, ist nachvollziehbar. So wie ein BMW-Fahrer keinen Japaner in Betracht zieht usw. So ein "Klassenrassismus" ist weit verbreitet im Volk. Aber auch für seltene Exoten wie die Karion gibt es einen Liebhaberkreis. Und es war ja nur eine evtl. mögliche Option. Die ich dann besser wieder zurückziehen werde. Irgendwie möchte ich die Karion letztlich ja doch nicht hergeben, nachdem ich viel Zeit und Geld in die Individualisierung zum Einzelstück gesteckt habe. Und sie einfach Spass macht und dazu absolut zuverlässig ist.

Nachdem ich jetzt schon länger nach einer Estrella suche, war die Erwartung über das Forum auf die Schnelle eine zu bekommen nicht besonders hoch. Aber es eilt nicht und wenn keine passende Maschine zu verkaufen ist, muss es nicht auf Teufel komm raus irgendein "Restaurationsstück" sein. Es ist halt so, sollte sich nicht in absehbarer Zeit etwas passendes ergeben, habe ich noch die Occassion, einen echten Oldtimer in Form einer vollrestaurierten Moto Guzzi Stornello zu erstehen. Die ist erstmal richtig selten! Und auch kaum teurer als eine Estrella. Und trotzdem wäre es meine zweite Wahl. Obwohl eine Guzzi die Kawa schlägt. Wegen den Standesdünkel, dem Statusdenken und der Arroganz. Nichts für Ungut!

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.110

10.03.2018 12:42
#4 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Moin.

Siehst du, auch du möchtest dein von dir umgebautes Kraftrad nicht verschenken. Das geht vielen anderen ebenso.

Andererseits suchst du selbst klar betont eine u n v e r b a s t e l t e Estrella.

Dann wünsche ich viel Erfolg mit dem Kauf der 160er Moto Guzzi. Für eine MG sollte man schrauben können und wollen. Für das Fahren hast du ja deinen Scrambler.

Auch Motorroller im Retro-Style könnten als Alternative interessant sein.


Gruß
Stephan

Soulie Offline

Schrauberkönig


Beiträge: 2.184

10.03.2018 12:50
#5 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Ich denke, die Preisvorstellung ist realistisch.
Aber dass du eine feine Estrella im 30-km-Umkreis von München finden willst,
das schränkt die Wahrscheinlichkeit, eine zu finden, immens ein.
Darüber solltest du noch mal nachdenken.
Es gibt nun mal nicht viel Estrellas. Und top gepflegte
mit niedrigen Laufleistungen schon gar nicht.
Da muss man halt bereit sein, den Radius deutlich zu vergrößern.
Meine Meinung

Gruß
Soulie

catnoir Offline

Neuling

Beiträge: 17

10.03.2018 13:27
#6 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Nana Linus, da musst du jetzt nicht giften. Wie man in den Wald hineinplärrt etc. Hübschen Mod-Roller habe ich schon, der jeder Estrella de Schau stiehlt. Übrigens wieder so ein Rassismus. Was hast du gegen Roller?
Und was treibt dich zu der Unterstellung, dass ich nicht schrauben könnte? Nur weil ich aktuell eine kleine Maschine fahre, mit der ich Spass habe. Bedenke, das eine Estrella auch nur eine "schwachbrüstige 250er" ist. Da muss man sicher auch nicht schrauben können.!?

Ja, und wenn ich sehe welcher Umgangston hier gepflegt, wohlgemerkt von Moderatoren oder so, treibt mich das schon nahe zur Guzzi. Kennst du die alte Ur-Stornello Sport überhaupt?

Naja, im Grunde bin ich ja selber Schuld, von diesem Forum mehr zu erwarten als von anderen. Ich dachte halt, stilvolle Maschinen hätten halt auch passend kultivierte Besitzer. Was für die schweigende Mehrheit möglicherweise zutreffen mag. Es sind halt immer die falschen die sich hervortun. Und leider habe ich zu spät gesehen, dass ich eine Suchanzeige auch ohne Anmeldung hätte aufgeben können. Was mich vor den Kommentaren auch nicht bewahrt hätte. Aber es scheint hier üblich zu sein, "Sucher" erst mal anzupöbeln, wie ja deutlich auch aus anderen Suchanfragen hervorgeht.

@ Soulie
Ich würde ja gerne auch im weiteren Umkreis kaufen. Nur leider habe ich das aufgegeben. Wenn Worte und Bilder von Verkäufern, die auf das ahnungslose Schäfchen hoffen um ihm einen völlig überteuerten Pflegefall aufzuhalsen, nicht den Tatsachen entsprechen hilft halt nur das eigene Auge. Und jedes Wochenende ein paar hundert Kilometer zu erfolglosen Besichtigungen zu fahren ist jetzt auch nicht mein Ideal. Und wie schon mal angemerkt, es muss nicht auf Teufel komm raus eine Estrella sein und wenn's ein paar Jahre dauert, ist das zwar unangenehm aber nicht weltbewegend. Und nach den Kommentaren hier, ist mir die Lust auf eine Estrella eh erst mal vergangen. Schlechtes Karma und so.
Es mag schon stimmen, dass die Estrella relativ selten ist. Käufer dafür aber wohl auch. Wenn ich mir ansehe wie lange die Maschinen bei ebay und moblie schon angeboten und wieder neu eingestellt werden. Und jetzt fängt die Saison erst an, die Angebote werden sicherlich noch mehr.
Und ich könnte den Spies ja umdrehen, und mich beklagen, dass die Leute was verkaufen wollen aber nicht Willens sind dafür was zu tun und die paar hundert Kilometer zu fahren, damit ich mir die Maschine anschauen kann. Alles nur eine Frage der Perspektive.

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.110

10.03.2018 14:46
#7 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Moin.

Du interpretierst einfach zu viel in meine geschriebenen Worte, catnoir.

Ich habe ganz und gar nichts gegen Roller. Wo liest du das von mir? Für Kurzstrecken zwischen zehn und 30 km könnte ich mir durchaus einen E-Roller zur Nutzung vorstellen.

Eben sowenig habe ich dir unterstellt, dass du nicht des Schraubens mächtig bist. Das war eine allgemeine Feststellung in Bezug auf Moto Guzzi. Das sind vielfach technisch anfällige Motorräder. Schön anzusehen, aber sie verlangen mehr Hingabe und Aufwand als beispielsweise japanische Produkte.

Und persönlich wurde ich schon gar nicht. Ich bin stets sachbezogen auf deine geschriebenen Worte eingegangen und schreibe lediglich meine Meinung. Aber deine Interpretation meiner Worte lassen dich darauf schließen, dass der allgemeine Umgangston in diesem Forum unangemessen sei? Hier wird weder "gegiftet" noch "gepöbelt". Aber ich merke schon, dass meine Meinung bei dir zu nicht gewünschter Reaktion und nicht beabsichtigter Interpretation führt - daher ist das mein letzter Beitrag hier im Thema.

Ich wünsche dir also nochmals ehrlich gemeinten Erfolg bei deiner Suche.

Gruß
Stephan

catnoir Offline

Neuling

Beiträge: 17

10.03.2018 15:30
#8 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Schön, dass wir wieder zu einem normalen Ton zurückkehren. Und eigentlich ist eine vernünftige Antwort auf eine Suchanzeige nur ein Verkaufs-Angebot.

catnoir Offline

Neuling

Beiträge: 17

08.03.2018 11:13
#9 Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Suche eine gepflegte, u n v e r b a s t e l t e unfallfreie gut gewartete Estrella mit max. 20.000 km und min. 1 Jahr TÜV und möglichst 21 PS. Ohne aktuellen oder zeitnahen Wartungs- und/oder Reparaturbedarf. Scheckheftgepflegt wäre toll, die Wartungen sollten aber auf jeden Fall nachweisbar sein (Rechnungen etc.).

Momentan präferiere ich die 2-sitzige Version mit Sitzbank aber auch die Einsitzer hat einen unschlagbaren Charme. Gerne auch eine zum Scrambler "gecostumte" Maschine, sofern die Arbeiten fachmännisch gemacht und, falls nötig, eingetragen sind.

Ich sehe zwar ein, dass die Estrella ein seltenes Stück ist, aber übertriebene Liebhaberpreise möchte ich nicht bezahlen. Max. € 2.600.- für eine absolut tadellose Maschine ist für mich die wirklich äußerste Grenze.

Da ich die Maschine auf jeden Fall probefahren und persönlich besichtigen will, kommen nur Angebote aus München und dem näheren Umland bis zu 30 km in Frage.

Wäre toll, wenn ich auf diesem Weg "meine" Estrella finden würde!

Bei Interesse besteht evtl. auch die Möglichkeit des Tausches mit Wertausgleich gegen meine schwarze Hyosung Karion 125 D, Scrambler-Look, EZ 11/11, TÜV 2/19, 11.500 km, 3. Hand, Scheckheftgepflegt, neue Reifen, div. Neuteile, 130 kg, 14 PS, 110 km/h, Suzuki-Lizenzmotor, aktueller Marktwert ca. € 1.900.- (Kosten weit über € 2.000.-)

catnoir Offline

Neuling

Beiträge: 17

13.03.2018 16:37
#10 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

E R L E D I G T!

Bei meiner gestrigen sonnigen aber nicht gerade warmen Ausfahrt habe ich vor einem Cafe einen Herren, der noch älter ist als ich, der meine Scrambler-Karion bewunderte, kennengelernt. Bei einem Plausch zu Kaffee und Kuchen stellte sich heraus, dass der Herr eine Honda Scrambler besitzt, die er nur noch, eher widerwillig, "zwangsbewegt". Ich habe mein Interesse an einem Kauf bekundet und wir haben noch gestern einen Besichtigungstermin vereinbart. Lange Rede kurzer Sinn, es war eine Honda CL 250 S in blau EZ 1984 und in einem Zustand wie neu. Kein Kratzer kein Nix. Kriechgang funktioniert, Anlasserritzel ist makellos. 1. Hand, knapp 19.000 km, fast neuer TÜV. Nachdem wir uns bei € 1.600.- einig wurden habe ich die Maschine heute gekauft. Gut, neue Reifen sind demnächst nötig. Aber ich ziehe Stollenreifen den aktuell montierten Strassenreifen in dem Fall deutlich vor. Wären also sowieso fällig gewesen.

Und somit hat sich mein Wunsch nach einer Estrella erstmal erledigt. Wie das Schicksal halt so spielt. Die Dinge kommen von selbst, man muss nicht suchen.

Nachdem ich leider keine Möglichkeit gefunden habe, mich vom Forum abzumelden, bleibe ich euch wohl als Karteileiche erhalten. Aber wer weiß, vielleicht treffe ich auf einem ähnlichen Weg irgendwann auf eine tolle Estrella und ich aktiviere meine Mitgliedschaft wieder!

Tommy Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 826

13.04.2018 19:43
#11 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

.......den Göttern sei gedankt, wie kann man in so kurzer Zeit nur so viel labern!
(entschuldigung)

Grunz Tommy

catnoir Offline

Neuling

Beiträge: 17

13.04.2018 22:53
#12 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Tja, das Wort ist mächtiger als das Schwert! Und als die Dummheit letztlich sowieso. (auch tschuldigung!) Für Leute mit Leseschwächen sind so viele Worte natürlich die Hölle!
Habe selten ein Forum erlebt, in dem soviel rumgepöbelt wird! Sind alle Estrella-Fahrer so? oder nur die Wichtigtuer im Forum?

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 3.508

14.04.2018 12:03
#13 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen



Nur die Wichtigtuer,
es kommt nicht darauf an,
warum du lebst,sondern wie du lebst!!!
Gruß aus dem schönen Neanderland der ernannte Sprücheklopfer,
Don Rolfi

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.157

14.04.2018 12:37
#14 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

[quote="catnoir"|p9955797]Habe selten ein Forum erlebt, in dem soviel rumgepöbelt wird!

Dann ist das wohl dein erstes Forum

speedbull Offline

Amateur


Beiträge: 82

14.04.2018 20:58
#15 RE: Estrella im Grossraum München gesucht Thread geschlossen

Salve.
@catnoir(Kackschwarz)verpiss dich aus diesem Forum. das war jetzt mal gepöbelt du penner.ich hoffe ich sehe dich mal in freier Wildbahn

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen