Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.353 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Seiten 1 | 2
Sula Offline

Sternchen


Beiträge: 416

01.06.2019 21:18
Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Hallo zusammen,
heute wollte ich endlich mal mein Sternchen aus dem Winterschlaf holen. Da die Batterie platt ist, wollte ich meine neue verbauen. Aber nix ist. Ich bekomme die Schraube für die sitzhalterung nicht los. Bombenfest. Aus der Seite bekomme ich die Batterie nicht komplett raus. Werde wohl den Tank abbauen müssen, damit ich es mit mehr Kraft versuchen kann, z. B. mit nem Hebel. Da der sackvoll ist, erstmal umfüllen und vorher nen Kanister besorgen oder 1 Liter Kannen-mäßig vom Mopped ins Auto. Was fürn Käse.
Hoffentlich Nudel ich die nicht rund, dann wird’s doof.
Vielleicht hat ja jemand ne bessere Idee

VG Sula 🏍

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

01.06.2019 22:27
#2 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Du hast eine Einsitzer, gelle? An die Sitzbefestigungsschraube kommst du gut dran, ohne den Tank abzubauen.
Du brauchst halt - vermutlich - eine Knarre, Nuss und Verlängerung. Vielleicht für beide Seiten, das weiß ich nicht genau.
Aber das muss gehen! Notfalls mit Hebel. Vielleicht kennst du jemanden mit dem entsprechenden Werkzeug.
Ich schau gleich mal nach, hab ja selbst noch eine Einsitzer-Baustelle im Keller.

edit: Jepp! Das ist eine solide Achse / Schraube / Mutter. Die MUSS aufgehen!
Viel Erfolg.

Sula Offline

Sternchen


Beiträge: 416

02.06.2019 08:24
#3 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Moinsen,

richtig Soulie, ich hab ne Einsitzer. Genau so hab ich das versucht. Knarre an der einen Seite und zum Gegenhalten einen langen, gekröpften Schraubenschlüssel. Den Tank wollte ich sicherheitshalber abnehmen, damit der nichts abbekommt, falls ich abrutschten sollte. Eigentlich sollte man die Batterie auch ohne Demontage des Sitzes raus bekommen. Das probiere ich auch noch mal. Trotzdem sollte sich diese Schraube lösen lassen. Gott weiß, warum die jemand so fest angezogen hat. Moppedfahrer wissen doch normalerweise, dass es auf das richtige Drehmoment ankommt. 😜

VG Sula 🏍

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

02.06.2019 08:50
#4 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Hallo Sula,
informiere dich mal im Netz,
wie sich total feste Schrauben lösen lassen!
Oder mache es wie Popeye der Seemann esse Spinat gut für Armmuskulatur!
Bist aber spät dran für die ersten Ausfahrten,
habe schon einige schöne Touren gemacht,bin schon wieder startklar,
bis denne mal wieder, achso Gruß Rolf

Sula Offline

Sternchen


Beiträge: 416

02.06.2019 09:35
#5 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Das Netz bietet jede Menge sinnige und unsinnige Hilfestellungen. Kriechöl, Wärme, oder auch ausbohren, wenn dann nix mehr geht mit drehen. Als Mensch vom Fach ist mir das www nicht unbekannt. Es wird sich eine Lösung finden, so oder so. Aber am liebsten so. 😄

Da ich nicht jede Gelegenheit zur Ausfahrt nutzen kann, ist das dieses Jahr recht spät geworden, obwohl ich mit der Innova schon unterwegs war. Die wird nicht eingemottet und ist immer fahrbereit. Also Ausfahrt ja, mit Sternchen bald.

Schönen sonnigen Sonntag

VG Sula 🏍

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 726

02.06.2019 10:59
#6 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Hallo Sula,

da ein Schlagschrauber nicht verfügbar scheint würde ich versuchen nochmal eine Verlängerung bzw. jeweils eine pro Seite zu benutzten. Kann z.B. ein Rohr sein. Es gibt eigentlich keinen Grund, dass Sie sich nicht mehr lösen lässt. Selbst falls sie mal (unnötig) eingeklebt wurde.

Ich habe neulich auch mal eine Batterie gewechselt nur mit abgenommenem Werkzeugfach. Es war etwas fummelig den versteckten Anschluss an- und abzuschrauben, aber es hatte geklappt.

Gruß

SD

Sula Offline

Sternchen


Beiträge: 416

02.06.2019 16:40
#7 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Ich hab nen Schlagbohrer, aber der ist nicht geeignet. Ich versuche noch mal mit anderen Hebeln, sonst versuche ich, die Batterie ohne Sitzdemontage raus zu bekommen. Wenn die Ella wieder flott ist, fahre ich zu meinem Bruder. Der hat so ein Teil, damit sollte es spätestens klappen.

VG Sula 🏍

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

04.06.2019 09:08
#8 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Sitzt die böse Schraube bzw. Mutter immer noch fest?

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

04.06.2019 11:17
#9 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten


Entschuldigung ,
wusste gar nicht dass es böse festsitzende Schrauben gibt,
geschweige denn Mutter,habe ich Glück gehabt hatte eine liebe Mutter,
und eine sehr liebe Schw.....mutter
Gruß Rolf der für jeden Spaß zu haben ist,gelle!

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

04.06.2019 11:56
#10 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Sula,
schiebe dein Moped mal eben nach Vincent-Motorcycles rüber,
kleinen oder auch größeren Obolus in die Kaffeekasse ,
da werden Sie geholfen.
Der Typ hat doch das nötige Know-how,und das nötige Werkzeug!
dir einen lieben Gruß,und gutes Gelingen

Sula Offline

Sternchen


Beiträge: 416

05.06.2019 06:45
#11 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Ja, die sitzt noch fest, muss noch in den Baumarkt. Ich wollte mir noch eine neue Knarre besorgen, damit ich zwei große habe für beide Seiten. dann kann ich es nochmal probieren.

Gruß Sula 🏍

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

08.06.2019 13:08
#12 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Sula,
da ich sehr neugierig bin, wollte ich mal hören,
wie hat Soulie geschrieben,
hat sich das mit der bösen Schraube erledigt?
Hast du keinen netten Mitbewohner im Haus der die mal helfen kann,
oder sagst du dir, selbst ist die Frau ?!
Gruß Rolf

Sula Offline

Sternchen


Beiträge: 416

17.06.2019 16:30
#13 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

So, kurzes Update. Selbst ist die Frau und hat den Bolzen mit viel Geduld, etwas klopfen und kriechöl gelöst und rausgeschraubt. Musste aber ein neuer rein, da mir die Kanten nicht mehr gut genug waren.

Gruß Sula 🏍

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

17.06.2019 18:18
#14 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Zitat von Sula im Beitrag #13
So, kurzes Update. Selbst ist die Frau und hat den Bolzen mit viel Geduld, etwas klopfen und kriechöl gelöst und rausgeschraubt. Musste aber ein neuer rein, da mir die Kanten nicht mehr gut genug waren.



das hast du toll gemacht,
drum wirst du auch nicht ausgelacht!
lass es dir weiter gut gehen,und auf zu neuen Taten,
muss aber nicht wieder unbedingt "Schrauben" sein,
welche Schraube eignet sich wofür?
dir einen lieben sommerlichen Gruß....Rolf

Angefügte Bilder:
badezimm.png  
Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

19.06.2019 18:21
#15 RE: Schraube für Sitzpfanne sitzt fest Antworten

Das freut mich, Ulla!

Seiten 1 | 2
Ritzel »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz