Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.104 mal aufgerufen
 Wer ist wer
Seiten 1 | 2
Flocke Offline

Neuling

Beiträge: 11

02.03.2021 21:35
Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Hallo zusammen,

ich heiße Frank, bin 54 Jahre alt verheiratet und komme aus Eschweiler bei Aachen.
Letzte Woche habe ich bei einem Kawasaki Händler in Oldenburg meine Estrella gekauft.
Ich kenne Sie also bisher nur von den Bildern der Verkaufsanzeige. Geliefert werden soll sie in
den nächsten zwei Wochen. Laut den Bildern und nach Rücksprache mit dem Händler ist sie in
einem Top Zustand und wird verkauft weil der Besitzer aus Altersgründen nicht mehr fahren
kann oder möchte. Laufleistung 22000 km, Preis 3.000 € inkl. Inspektion, TÜV und Versand.

Ich habe schon einige Motorräder gefahren aber noch nie eine 250 er mit 17 PS. Ich freu mich drauf.
Wie heißt es „ Manchmal ist weniger mehr “

Gruß Frank

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 282

03.03.2021 08:03
#2 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Moin Frank,
willkommen!
Hatte deine Neue vorher ein EL- Kennzeichen? Falls ja, habe ich sie im November bei Kawasaki OL gesehen. Die gutgelaunten Mechaniker haben sich gefreut, eine zweite Ella zu haben, als meine nach dem Werkstatttermin nicht anspringen wollte. Sie haben dann immer verglichen, was wie sein soll, offensichtlich sind die Dinger so selten. Das Problem bei mir waren dann Kontaktschwierigkeiten.
Das Gute: an dar anderen Maschine war alles in Ordnung!
Gute Fahrt
Roger

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.201

03.03.2021 12:14
#3 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Moin Frank und willkommen im Club!
Ja, die Lütte macht richtig Laune,
und ich freue mich schon, wenn ich sie wieder bewege kann bzw. darf.

Grüße aus Hamburg
Soulie

www.rennradsattel-sattelmax.de
info@rennradsattel-sattelmax.de

Flocke Offline

Neuling

Beiträge: 11

03.03.2021 13:05
#4 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Hallo Roger,

habe gerade nochmal mit dem Händler telefoniert. Ja sie hatte ein EL - Kennzeichen 😏
Es scheint also die Estrella zu sein die du im November gesehen hast.
Gestern hat Sie noch neuen Tüv bekommen.
Meine Papiere gehen heute per Einschreiben raus und Freitag wird sie dann bei uns zugelassen.
Ende nächster Woche müsste die kleine Kawa sie dann bei mir in der Garage stehen.

Die einzigste Schwachstelle scheint ja die Ventilverstellung zu sein wenn ich das hier im Forum lese.
Bei einem Zylinder dürfte die Einstellung der Ventile aber kein Hexenwerk sein 🙈
Hast du ein Werkstatthandbuch von der Estrella ?

Gruß aus Eschweiler...... Frank

Flocke Offline

Neuling

Beiträge: 11

03.03.2021 13:16
#5 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Hallo Roger,

habe gerade nochmal mit dem Händler telefoniert. Ja sie hatte ein EL - Kennzeichen ��
Es scheint also die Estrella zu sein die du im November gesehen hast.
Gestern hat Sie noch neuen Tüv bekommen.
Meine Papiere gehen heute per Einschreiben raus und Freitag wird sie dann bei uns zugelassen.
Ende nächster Woche müsste die kleine Kawa sie dann bei mir in der Garage stehen.

Die einzigste Schwachstelle scheint ja die Ventilverstellung zu sein wenn ich das hier im Forum lese.
Bei einem Zylinder dürfte die Einstellung der Ventile aber kein Hexenwerk sein ��
Hast du ein Werkstatthandbuch von der Estrella ?

Gruß aus Eschweiler...... Frank

Tommy Offline

Einzylinder

Beiträge: 1.179

03.03.2021 16:16
#6 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Moin,

und ein herzliches Willkommen hier im Forum. Viel Spaß mit der Estrella und beim Stöbern hier.

Grunz Tommy

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 282

03.03.2021 17:57
#7 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Witzig. Die sah deutlich besser aus als meine beim Kauf, und dass alles Technische gut in Schuss ist, weiß ich ja vom Zukucken 😉
Dann freu dich schon mal auf entschleunigendes Fahren. Der Unterschied zu meinen 50 PS vorher war schon krass.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.395

04.03.2021 10:47
#8 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Hallo Frank,

und lich willkommen im Forum!

Neben dem Werkstatthandbuch gibt es auch einen Leitfaden zum einstellen der Ventile als PDF.

Ich finde, die Estrella fährt wie ein VW Käfer...
Auch mit modifiziertem Vergaserdeckel ist da nicht viel mit Drehmoment. Sie braucht eben ihren Anlauf. Kurven kann man aber prima mit ihr räubern (so man ein guter Fahrer ist). Sie fährt sich so einfach wie ein Fahrrad. Die Estrella ist eine echte Zeitmaschine, auf der langsam fahren Spaß macht.

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.201

04.03.2021 11:32
#9 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Zitat von Flocke im Beitrag #4

Die einzigste Schwachstelle scheint ja die Ventilverstellung zu sein ...

Wo liest du das denn?
Ich kenne kein Mopped, bei dem die Ventileinstellung leichter geht.
Vermutlich ist die Ventilverstellung handgemacht.
Wenn man den falschen Totpunkt erwischt.
Die Kurbelwelle dreht sich halb so oft wie die Nockenwelle.

Zitat
Kurven kann man aber prima mit ihr räubern (so man ein guter Fahrer ist).


Auch als schlechter Fahrer geht das prima!
Ich bin erst mit 57 aufs erste Mopped gestiegen, kann mich also wirklich nicht
als guten Fahrer bezeichnen. Aber Kurven lieben wir beide, die Lütte und ich!


.

www.rennradsattel-sattelmax.de
info@rennradsattel-sattelmax.de

Flocke Offline

Neuling

Beiträge: 11

04.03.2021 11:59
#10 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt 🙈
Ich meinte mit Schwachstelle nicht das einstellen der Ventile sondern das sich korrekt eingestellte Ventile recht schnell wieder verstellen
Wenn dem nicht so ist um so besser 😎
Wie sieht es denn mit der Steuerleute aus ? Sind da 40000 km realistisch ?
Gruß Frank

Flocke Offline

Neuling

Beiträge: 11

04.03.2021 17:02
#11 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Entweder bin ich zu blöd dafür aber den Leitfaden für die Ventileinstellung kann ich nicht finden.
Das einzige was ich finde ist eine eine pdf Seite mit drei Bildern „ Werkzeug, Sattel und Estrella ohne Tank“
Mehr finde ich nicht 😕

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 282

04.03.2021 21:25
#12 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Die Anleitung für die Ventile habe ich letztes Jahr gefunden und umgesetzt, aber wo, weiß ich leider nicht mehr. War aber sehr gut verständlich! Meine Steuerkette war bei gut 35000 fällig, deshalb war ich im November in der Kawa Werkstatt. Obwohl der Anlass war, dass die Feder des Schalthebels kaputt war. An beides habe ich mich nicht angetraut nach Blick ins Reparaturbuch. Ich denke, es war die 550 wert.

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.352

05.03.2021 10:58
#13 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Moin
Die Anleitung findet ihr im "Technik Fred"
Allererster Beitrag. Unten auf Dateianhänge klicken.
Gruß Peter

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 282

05.03.2021 20:45
#14 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Danke, Peter Dax, schon klar, aber auch ich sehe da nur die paar Bilder wie Frank.
Aber es ist mir wieder eingefallen: im Windows-Notebook ging es, hier im IPad nicht. Mal ausprobieren,
Roger

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.395

06.03.2021 03:52
#15 RE: Neu aus Eschweiler bei Aachen Antworten

Findet man auf der www.bj250.de Website unter "Tipps & Tricks" / "Wartungstipps" / "Ventile einstellen"...

Auf der Seite ist der Link zum Download der PDF-Datei...
http://www.bj250.de/html/t05.html

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz