Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 649 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Lutz Offline

Neuling


Beiträge: 9

26.03.2021 17:24
Benzinschlauch Antworten

Hallo,

ich habe eine hoffentlich einfach zu beantwortende Frage: Wo wird welcher Benzinschlauch eingesteckt? Leider hat der Vorbesitzer alle Schläuche entnommen und nach der Vergaserreinigung ist mir nicht so recht klar, welcher Schlauch in welcher Länge wohin gehört. Einen neuen Meter und die Klemmen habe ich bereits erstanden, aber das WHB läßt sich da nicht so recht aus, obwohl es auf die „Allgemeinen Informationen“ am Anfang verweist.

Gruß aus Kiel

Lutz

Rolf Gehrke Offline

Amateur

Beiträge: 74

26.03.2021 17:30
#2 RE: Benzinschlauch Antworten

der nach innen weisende Anschluß geht an dem Vergaserflansch (oben):::: der soll den Unterdruck "erfühlen"
DER 2. GEHT ZUM vERGASER AN DIE sCHWIMMERKAMMER

Lutz Offline

Neuling


Beiträge: 9

27.03.2021 12:25
#3 RE: Benzinschlauch Antworten

Danke für die schnelle Antwort! Leider reicht sie mir nicht völlig. Ich bin ja sehr unerfahren, deshalb müssten die Antworten etwas präziser sein. Am Benzinhahn sind zwei Anschlüsse, der nach unten weisende, wird wohl zur Schwimmerkammer führen, der andere, innere den Unterdruck erfühlen. Wohin muss der durchsichtige Schlauch am Vergaser? Wo endet der Überlaufschlauch von der anderen Tankseite? Wo wird der lange Entlüftungsschlauch angeschlossen? Vielen Dank für Eure Mühe und Geduld!

Gruß aus Kiel

Lutz

Angefügte Bilder:
1E08F3B8-A869-4C96-A8A4-3218B32A1E00.jpeg   2C650EE7-D112-4894-9B54-D7100A7579D0.jpeg   7069FCD1-58A0-4B8D-AE57-EE2CEAA393DB.jpeg   A216637F-0C8E-4705-BE2D-058B31ED23E7.jpeg   FDAD649B-AC93-4615-8015-B2ECF9DD80AE.jpeg  
Ella Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 577

27.03.2021 14:32
#4 RE: Benzinschlauch Antworten

Hallo Lutz,
der lange "vorgeformte" Entlüfterschlauch wird unten am Tank (Bild 1) befestigt.
Der Unterdruckschlauch geht vom Benzinhahn zum Vergaser und öffnet bei Unterdruck den Benzinfluss.
Der Benzinschlauch verläuft vom Benzinhahn oberhalb der Schwimmerkammer des Vergasers.
An der Vergaser-Explosionszeichnung im Werkstatthandbuch lassen sich die Anschlusspunkte gut lokalisieren.

Falls du kein Werkstatthandbuch hast, ist es auch hier zu finden:
https://www.cmsnl.com/kawasaki-1996-c2-b...0e#.XL48YNSLRFw

Ella Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 577

27.03.2021 14:44
#5 RE: Benzinschlauch Antworten

PS: ich würde die Schläuche (außer ggf. Entlüfterschlauch) durch neue Schläuche ersetzen, da sie mit der Zeit verhärten und auch die (an deinen Bildern fehlenden) Schlauchklemmen anbringen.

Lutz Offline

Neuling


Beiträge: 9

27.03.2021 18:11
#6 RE: Benzinschlauch Antworten

Zitat von Ella im Beitrag #5
PS: ich würde die Schläuche (außer ggf. Entlüfterschlauch) durch neue Schläuche ersetzen, da sie mit der Zeit verhärten und auch die (an deinen Bildern fehlenden) Schlauchklemmen anbringen.


Schlauchklemmen und ein Meter neue Benzinschläuche liegen bereit und warten auf ihren Einsatz. 😀

Gruß aus Kiel

Lutz

alexxmueller Offline

Halbsternchen

Beiträge: 144

28.03.2021 11:21
#7 RE: Benzinschlauch Antworten

verehrtes forum!

wenns schon mal um die schläuche geht, möchte ich mich gerne dranhängen.
der lange, vorgeformte schlauch unter dem tank rechts:

ist das nur ein überlaufschlauch für benzin oder hat er auch die funktion luft in den tank zu lassen
( tankbelüftung, wie früher oft durch den tankdeckel ??? )

der hintergrund meiner frage ist:

vor meinen "tuningmaßnahmen" rutschte mir der schlauch mal unbemerkt ab, das motorrad lief nicht mehr richtig, nahm kein gas an.

nach den maßnahmen rennt die estrella auch mit abgezogenem schlauch wie ne eins. seltsam.

vielen dank für euere antworten,
alex

EL LOBO Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 556

28.03.2021 14:26
#8 RE: Benzinschlauch Antworten

Zitat von Lutz im Beitrag #3
Vielen Dank für Eure Mühe und Geduld!

Moin Lutz

1.) Schlauch von Bild 5 auf Stutzen von Bild 1

2.) Unterdruckschlauch ( Bild 3 ) auf messingfarbigen Stutzen vom Benzinhahn (Bild 2)



3.) Neuen Benzinschlauch zwischen Hahn und Vergaserschwimmerkammer ( da wo KEIHIN steht )

4.) Der durchsichtige Schlauch ist die Vergaserentlüftung und geht Richtung Schwinge

Gruß Wolf ...

EL LOBO Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 556

28.03.2021 14:44
#9 RE: Benzinschlauch Antworten

Zitat von alexxmueller im Beitrag #7

ist das nur ein überlaufschlauch für benzin oder hat er auch die funktion luft in den tank zu lassen
( tankbelüftung, wie früher oft durch den tankdeckel ??? )



Moin Alex
Wenn du den Tankdeckel aufklappst, müßtest du ein Loch
außerhalb des Tankstutzen sehen können,dort müßte das Rohr enden.

Der Schlauch hat keine Verbindung zum Vergaser,
kann also keinen Einfluß auf den Motorlauf haben ...

Gruß Wolf

«« Tankschloss
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz