Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 2.866 mal aufgerufen
 Motorrad Benzingespräche
Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

11.03.2022 15:40
Velosolex Antworten

Seit einer Woche sitze ich coroanapositiv zuhause. Schön, dass es mich nicht vor den Impfungen getroffen hat. Es ist wie beim Durchleben eines mittelschweren grippalen Infekts.
Das nur am Rande, denn ich hatte doch schon meinen Neuzugang erwähnt.
Ich habe zwei Wochen gebraucht, Lenker und Gabel vom Rahmen zu trennen. Täglich WD 40 träufeln, dann den Konus endlich lösen, dann den Lenker aus dem Gabelschaft. Das ist genau wie beim Fahrrad aufgebaut, wobei die Kugeln der Lager mit 14 Stück je 4 mm (edit: in Worten vier, vorher war hier ein Tippfehler) eher klein sind im Vergleich zu Fahrradlagerkugeln. Warum sollte ein Mofa auch so große Kugeln in der Gabel haben? Alle anderen Rahmenteile gingen gut mit einmal ausbohren. Leider ist die aufgetragene Farbe abenteuerlich, nur die rare Lampe und das vordere Schutzblech behalten ihren O-Lack. Der Motor soll angeblich fast fertig sein, dazu später.
Ich werde berichten.
Vielleicht bastel ich heute noch ein wenig weiter.

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

20.04.2022 20:35
#2 RE: Velosolex Antworten

Heute zum Pulverbeschichten weggegbracht.

alexxmueller Offline

Halbsternchen

Beiträge: 144

21.04.2022 12:26
#3 RE: Velosolex Antworten

hallo, lambrella!

kann der rahmen schon so beschichtet werden, oder wird der vorher noch sandgestrahlt?

danke, alex

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

21.04.2022 16:03
#4 RE: Velosolex Antworten

Lohnt der Aufwand?
Oder ist es Beschäftigungstherapie?

Wir hatten auch mal kurz so'n Teil.
Fasziniert hatte es mich nicht wirklich.
Na ja, am Berg wars ganz angenehm,
Unterstützung zu haben.
Aber dafür gibts heute E-Räder.

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

22.04.2022 20:52
#5 RE: Velosolex Antworten

Soulie:
Das mit der Beschäftigungstherapie trifft die Sache schon ganz gut, im Sinne von Stressabbau. Genau weil es jetzt E-Bikes gibt, habe ich das Ding auch kostenlos bekommen :) Der Mann frisiert jetzt Räder mit kaputten Akkus für seine Familie.
Vielleicht geht das Moped auch gleich weiter, wenn ich mal fertig bin.
Alex:
Der Beschichter strahlt auch. Es gibt hier einen Solex-Experten, der seine Rahmen regelmäßig da machen lässt. Mal sehen, wie alles zurückkommt. Zuerst wollte ich selber malen, aber das war ein Angebot, dass ich nicht ablehnen konnte :)

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

23.04.2022 09:44
#6 RE: Velosolex Antworten

Ich bin auch grad dabei, eine XBR verkaufsfertig zu machen.
Die steht seit Jahren in der Garage und nimmt nur Platz weg. Macht Spaß!
Vielleicht schaffe ichs sogar, ihr ein Facelifting zu spendieren.
Die Serienblinker hängen mit der Zeit etwas runter, was etwas traurig aussieht.
Jetzt hab ich eine Idee, wie ich sie wieder aufrichten bzw. in die Waagerechte
bringen kann. Mal sehen, obs klappt.

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

28.07.2022 23:21
#7 RE: Velosolex Antworten

Langsam wird die solex wieder zusammengebaut. Fotos machen hätte doch geholfen :)
Ich habe heute rausgekriegt, warum Passschrauben so heißen: alles muss genau passen. Das ist bei meinem Rahmen irgendwie nicht der Fall, es ist wie Legobauen mit Verbiegen der Steine. Da leidet auch die Kunststoffbeschichtung ein wenig. Hätte ich bloß die Maschinenschrauben dringelassen! Nach zwei Stunden und diversen Flüchen war ich wieder da, wo ich vor Einbau der Passschrauben war.

waldschrat Offline

Amateur

Beiträge: 99

29.07.2022 07:13
#8 RE: Velosolex Antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #6
Jetzt hab ich eine Idee, wie ich sie wieder aufrichten bzw. in die Waagerechte
bringen kann. Mal sehen, obs klappt.



Viagra?

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

29.07.2022 07:56
#9 RE: Velosolex Antworten

Aber wo rein? In den Tank oder ins Öl?

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

29.07.2022 08:16
#10 RE: Velosolex Antworten

Weder Benzin noch Öl. Da es um die Blinker geht: in den Strom, also zB in die Batterie!

waldschrat Offline

Amateur

Beiträge: 99

29.07.2022 09:37
#11 RE: Velosolex Antworten

Zitat von Lambrella im Beitrag #10
Weder Benzin noch Öl. Da es um die Blinker geht: in den Strom, also zB in die Batterie!



Weder noch, im Wasser auflösen und als Wickel darum.
Mann euch muss man aber alles sagen!
mfg. Bernd

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

01.08.2022 07:47
#12 RE: Velosolex Antworten

Kaum dass das Thema der schlappen Blinker aufkommt, müssen bei meiner Estrella auch zwei schlapp machen. Da mir das Rücklicht sowieso nicht gut gefällt, hab ich mal was Günstiges bestellt. Blinker und Rücklicht NOS, mal sehen, ob es anzupassen geht.

Zum eigentlichen Thema: Mit Glück kann ich heute mit der Solex eine Runde radeln, am Motor war ich noch nicht dran.

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

01.08.2022 10:55
#13 RE: Velosolex Antworten

So, erste 100 Meter geradelt.Gabel immer noch nicht ordentlich einstellbar, muss wohl was krumm sein. Schier, schon viel Zeit verschwendet. Trommelbremse hinten kaum Wirkung, vorne bei der komischen Felgenbremse aber gut.
Ein zero-Emission Moped!

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

05.08.2022 18:36
#14 RE: Velosolex Antworten

Sieht gut aus.
Hoffentlich fährt es sich auch so.
Die Bremse kriegst du auch noch hin!

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 284

05.08.2022 23:02
#15 RE: Velosolex Antworten

Ich denke auch, nach Öffnung der Bremse ist klar, dass die Bremsbacken zu klein sind für die ungewöhnlich große Trommel. Es ist ein zusammen gestückeltes Moped, aber wie gesagt, geschenkter Gaul usw. Nach 10 Tagen Urlaub geht’s weiter. Alternativ zur Bremstrommel Original kann man auch ein Fahrradlaufrad mit Rückltrittbremse verbauen, mal sehen.
Dir nochmal alles Gute, also schnellstmögliche Wiederherstellung!

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz