Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 684 mal aufgerufen
 Estrella Technik
dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.353

05.05.2022 14:40
Nach Winterpause Antworten

Vorhin den Motor gestartet. Mit Choke sprang die Izzi sofort an. Aber nachdem ich den Choke wieder geschlossen habe, Motor aus. Vor der Winterpause lief sie aber normal. hab ich kontrolliert. Kerze ist auch neu. Schläuche ? Gruß Peter

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

06.05.2022 08:28
#2 RE: Nach Winterpause Antworten

Moin Peter,
hattest du im Herbst den Sprit aus dem Vergaser abgelassen?

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.353

06.05.2022 09:39
#3 RE: Nach Winterpause Antworten

Moin
Ja,hab ich

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

06.05.2022 10:56
#4 RE: Nach Winterpause Antworten

Vielleicht den Choke zu früh geschlossen?
Lass sie doch ein Weilchen mit Choke laufen.
Und dann vooorsichtig den Choke langsam wieder schließen.
Geht leider nicht so leicht bei der Lütten.
Da gibts - soweit ich mich erinnere - nur entweder oder.

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.353

21.05.2022 11:27
#5 RE: Nach Winterpause Antworten

Jetzt war sie in der Werkstadt .Die haben einen neuen Unterdruckschlauch vom Vergaser zum Benzinhahn gelegt. Der hat, im gegensatz zum alten Schlauch, einen größeren Innendurchmesser. D.h. der schlauch geht jetzt über diese Nippel und schließt bündig mit den Gehäusen von Vergaser und Benzinhahn ab. Jetzt lauft sie wieder normal. Verstehen tu ich das aber nicht. Denn mit dem alten Schlauch ging es die Jahre vorher doch auch immer. Gruß Peter

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

21.05.2022 15:57
#6 RE: Nach Winterpause Antworten

Gute Werkstatt, wenn sie den Schlauch als Ursache gefunden hat.
Darauf wäre ich nie gekommen.
Das klingt aber so, als hätte sich der alte Schlauch allmählich von den Nippeln gelöst,
denn an sich soll er so sitzen wie jetzt der neue.

Schönes Gefühl, wenn sie wieder läuft, gell?
Darauf warte ich nun bei meiner XBR. Bin gespannt,
was bei ihr die Ursache ist. Und ob man sie findet ...
Immerhin läuft die Ella!
Und macht Spaß wie immer.

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz