Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 900 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.301

31.01.2006 20:58
Estrella für Anfänger ... Antworten

Hallöli,

wir hatten hier mal den Fall, das jemandem in der Fahrschule nicht mal die "Grundbegriffe" eines Motorrads begebracht wurden.

Da ich momentan eh einiges in Sachen Webdesign ausprobieren muss (ihr habt vielleicht die geänderte linke Leiste bemerkt), habe ich direkt etwas weiteres ausprobiert.

Auf dieser Seite: http://www.bj250.de/html/anfaengertipps.html
seht ihr zwei Estrellas. Wenn man mit der Maus über die Estrella fährt, gehen an bestimmten Teilen kleine Textfenster mit Erklärungen auf.

Wäre nett, wenn ihr mal schaut. Fallen euch Fehler auf?
Andere / bessere Texte? Was fehlt?

Bin für jede Anregung dankbar!
Am besten wären kurze Texte, die ich "nur noch" einsetzen muss.

Je nach Resonanz folgt vielleicht noch eine Explosionszeichnung des Motors. Dann muss ich aber einen Arbeitskollegen bemühen, da ich selber keine Ahnung habe was in dem Ding was ist.

Gruß
Andreas

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

31.01.2006 21:29
#2 RE: Estrella für Anfänger ... Antworten

.
.
Gut gemacht Andreas.
Auf den Motor bin ich mal gespannt.


Gruß aus der Estrellawüste
TheoW

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

01.02.2006 04:48
#3 RE: Estrella für Anfänger ... Antworten
.... gut und übersichtlich. Bei der Kette würde ich allerdings nicht schreiben "Auf Spannung prüfen", sondern "regelmäßig reinigen, schmieren und Kettendurchhang prüfen".

Und bei den Spiegeln... naja, ich habe immer noch nicht die Vorschrift gefunden, bei der bei Fahrzeugen mit einer bbH von weniger als 100 km/h nur EIN Spiegel montiert sein muss .

Wie detailliert möchtest du den Motor erklärt haben? Schick mir sonst mal per email die Zeichnung und ich versuche mein Glück.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.301

01.02.2006 08:26
#4 RE: Estrella für Anfänger ... Antworten

Hallo Dirk,

schon geändert!

Ich habe nur die japanischen Explosionszeichnungen. Die kann ich Dir aber gerne schicken.
In der Mail schreibe ich noch ein paar Sätze dazu.

Danke für dein Angebot! Dass es super Erklärungen werden, weiß ich jetzt schon!

Gruß
Andreas

Misselli Offline

Sternchen


Beiträge: 299

01.02.2006 11:39
#5 RE: Estrella für Anfänger ... Antworten
Hallo Andres
Ich habe zwar auf der schnelle nichts
gefunden was fehlt
das ist aber eine tolle Seite
Gruss
Anne

das Alter schützt vor Torheit nicht

FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

28.03.2006 08:20
#6 RE: Estrella für Anfänger ... Antworten

Hallo Andreas

Sehr schön gemacht!
Was mir aufgefallen ist, das hintere Zahnrad wird als Kettenblatt bezeichnet.
Nur das kleine Zahnrad an der Getriebeausgangswelle bezeichnet man als Ritzel.
Glaube ich zumindest.
Eine detaliertere Motordarstellung fände ich auch sehr interesant.
Ich könnte mir vorstellen, Sie der besseren Darstellung , als Layer aufzubauen, indem
mann Fotos der einzelnen Zerleungsstufen übereinader legt um zu zeigen wie es dahinter aussieht.
Das Problem ist nur , wo bekommen wir die Bilder her ?


Gruß FrankB

virginia Offline

Sternchen

Beiträge: 260

28.03.2006 10:17
#7 RE: Estrella für Anfänger ... Antworten

- Auspuff - mit eingebautem Schalldämpfer... naja, etwas holprige Bezeichnung. der Schalldämpfer ist ja nicht im Auspuff eingebaut - sondern besteht aus Krümmer und Schalldämpfer) - würde ich korrigieren.

- Gabel mit Gabelholmhamstern: das ist zwar für "Insider" witzig, nicht aber für einen blutigen Anfänger. Wenn der/oder die nun den Fahrlehrer fragt, was es mit den Gabelholmhamstern auf sich hat...
ich würde hier bei den allerorts üblichen Bezeichnungen wie Telegabel mit ölgedämpfter Feder (o.ä.) bleiben.

- Kette: ich würde eher die Kettenspannung prüfen, als den Durchhang - aber das ist wohl Ansichtssache

- der Vollständigkeit halber dürfte ein Hinweis auf Reifen (Profiltiefe), Felgen und Speichen (Vollständigkeit) nicht fehlen.

Ansonsten: gut und ansehnlich gemacht. Vielleicht gibt es Fahrschulen, die die Seite verlinken wollen.

gruss virginia
wer nicht lebt, stört nicht.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.301

09.04.2006 10:02
#8 RE: Estrella für Anfänger ... Antworten

Hallo Frank und Virginia,

bin endlich dazu gekommen, eure Verbesserungsvorschläge in die Seite einzuarbeiten.
http://www.bj250.de/html/anfaengertipps.html

Gruß
Andreas


Bremsbeläge »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz