Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 88 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Sebwitt Offline

Neuling

Beiträge: 5

20.05.2024 14:13
Mysteriöse Motorprobleme Antworten

Hallo zusammen,

Wo knapp zwei Jahren habe ich mir eine gebrauchte Estrella gekauft, welche nach kurzer Zeit stark Probleme hatte. Zu derzeit bin ich von ein Problem mit dem Vergaser ausgegangen und habe diesen zerlegt und gereinigt. Dies hat das Problem leider nicht gelöst und seitdem bin ich auf verzweifelter Fehlversuche.

Zum Problem:
Die Kawasaki springt an und startet mit einer extrem hohen Leerlaufdrehzahl. Danach fällt die Drehzahl stetig und stellt sich auf eine „normale“ Leerlaufdrehzahl ein.
Diesen Zustand ist die Estrella ganz normal fahrbar, nimmt Gas an und geht auch im Stand nicht aus.

Problematisch wird es nach einer, wie es mir scheint, völlig willkürlichen Zeit (einmal bin ich schon ca. 20 Minuten gefahren).
Dann verweigert die Estrella die Gasannahme und säuft ab. Teilweise gibt es leichte Fehlzündungen die man durch den Auspuff hört.
Danach lässt sich sich die Estrella erstmal nicht mehr starten. Wenn sie dann doch angeht verbleibt die schlechte Gasannahme und die Fehlzündungen.
Nach etwas Standzeit beginnt das Spiel vom vorne und die Estrella startet wieder normal und nimmt Gas an.

Bisher wurde der Vergaser gereinigt und das Ventilspiel überprüft und neu einstellt.

Könnte sich etwas verstellen, was dann zu dem Fehlzündungen führt?
Eventuell eine Temperaturabhängigkeit?

Ich würde mich sehr über Tipps und Hinweise freuen.

Viele Grüße,
Sebastian

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

21.05.2024 08:17
#2 RE: Mysteriöse Motorprobleme Antworten

Ich würde erst mal versuchen, das Problem mit der extrem hohen Leerlaufdrehzahl zu beheben.
Klingt nach einem mechanischen Problem. Aber Souline (meine Frau) hatte einmal während
der Fahrt eine ähnliche - sehr unangenehme - Situation. Ungewollte Drehzahlerhöhung.
Also Gas, ohne dass sie es zurücknehmen konnte. Der Profi hier schmierte ein
winziges bisschen Spezialfett auf die Membran im Vergaser, und das Problem war behoben.
Keine Ahnung, ob dir das hilft, aber vielleicht solltest du dir die Membran mal ansehen
und eventuell eine neue einsetzen.

Viel Glück!

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz