Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Forum Übersicht | Suche | Anmelden/Enrol | Login | Mitglieder | Fahrerkarte | FAQ | Impressum | Kawasaki Estrella BJ250 Website
Sie können sich hier anmelden/enrol
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 720 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Plauderecke
Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

20.07.2005 11:43
Was meint Ihr, sollten die nicht einen Link hierher kriegen? antworten
http://www.aktion-donttouch.de/html/will...on_t_touch.html
Einfach mal anschauen. Im Bereich "Aus der Presse" ist auch nachzulesen, was z.B. mit dem gespendeten Geld passiert.

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 624

20.07.2005 22:25
#2 RE:Was meint Ihr, sollten die nicht einen Link hierher kriegen? antworten

Finde ich, ist eine gute Idee. Habe mit solchen Geschichten ab und an dienstlich zu tun, manchmal glaubt man gar nicht, wer alles der "Nette Onkel" ist, der sich entsprechend "vergnügt" .

In den USA ist es übrigens in einigen Bundesstaaten so, dass die Nachbarn informiert werden, wenn ein KiFi dort in die Gegend zieht. Lässt sich sicher drüber streiten, aber ich fände ein gewisses Maß an Aufklärung durchaus sinnvoll ..... Die allerjüngste Vergangenheit spricht ja mal wieder Bände .

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

21.07.2005 09:33
#3 RE:Was meint Ihr, sollten die nicht einen Link hierher kriegen? antworten

.
.
Ich denke solche Typen

werden im Knast auch nicht verändert in ihrer abartigen Neigung. Die sind so und bleiben so. Und dann die Gutachten dazu. Man kann doch in keinen Menschen hineinsehen.


Gruß, TheoW

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.171

21.07.2005 13:05
#4 RE:Was meint Ihr, sollten die nicht einen Link hierher kriegen? antworten

Hallöli,

zuvor: Ich lehne sexuelle, körperliche oder seelische Gewalt gegenüber Kindern, Frauen UND Männern ab.

In Antwort auf:
In den USA ist es übrigens in einigen Bundesstaaten so, dass die Nachbarn informiert werden

In England und den USA werden ja auch Fotos der Sexualstraftäter veröffentlicht. Dumm nur, dass sich in beiden Ländern der Volkeszorn auch schon mal gegen namensgleiche oder ähnlich aussehende unschuldige Personen gerichtet hat. Aber sollche Opfer müssen wohl gebracht werden. Wenn ich bedenke wieviele Estrelafahrer alleine Andreas oder Michael heißen ...

Ich glaube auch nicht, dass sich die Zahl der Pädophilen erhöht hat. Es wird nur mehr darüber berichtet. Und die geringste Gefahr geht von Fremden aus. Der Anteil von Familienangehörigen oder engen Bekannter der Familie ist erschreckend hoch. Die Leute die groß in der Zeitung erscheinen sind nur die Spitze eines Eisbergs. Aber von dem was unter Wasser liegt will niemand etwas wissen - weil es da plötzlich das eigene Familienumfeld betreffen könnte.

Den Kampf gegen Kinderpornographie durch staatliche Stellen unterstütze ich gerne. Deshalb fordere ich mehr Geld für speziell geschulte Beamte die im Rahmen unserer Gesetze dagegen ankämpfen!

Gruß
Andreas

Besser! »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website
Xobor Ein eigenes Forum erstellen