Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 699 mal aufgerufen
 Motorrad Benzingespräche
Wolfgang Offline

Halbsternchen

Beiträge: 225

23.07.2006 18:09
Motor bei Ampelstop aus Antworten

Es handelt sich hier nicht um ein Estrella-Problem, aber vielleicht kann mir einer der Spezialisten doch weiterhelfen.

Meine Cagiva/Harley SST125 macht wieder die gleichen Zicken wie bei der ersten Fahrt. Da ging der Motor nach 30km aus, wenn ich den Blinker betätigte. Und er war wieder da, sobald die Blinker wieder aus waren. Auch war dann das Fahren nur mit höheren Drehzahlen möglich.
Jetzt nach dem Werkstattbesuch war 50km Ruhe, allerdings alles ohne Licht gefahren.

Heute mache ich nach 7 Wochen (Grippe und dann diese Hitze) meine erste Ausfahrt. Beim Zurückschalten vom 3ten in den 2.ten Gang beim Ampelstopp ist der Motor aus. Nach 10km startete sie dann überhaupt nicht mehr. Lief aber bis zur Ampel einwandfrei. Startversuche werden gelegentlich mit einer Fehlzündung belohnt.

Das Moped hat zwar nur eine 100W-Lichtmaschine bei 12V, aber ich glaube nicht, dass die Italiener ein Moped gebaut haben, mit dem man bei Nacht nur 30km fahren kann.

Was mich die ganze Zeit stutzig gemacht hat, ist dass bei eingeschaltetem Licht die Ladekontrolleuchte angeht. Deshalb fuhr ich auch ohne Licht.

Meine Vermutung ist, das die Lichtmaschine zu wenig Strom produziert.


Gruß Wolfgang
____________________________________
(... fahren Sie mich irgendwo hin, ich werde überall gebraucht!)

velda Offline

Amateur

Beiträge: 28

23.07.2006 20:35
#2 RE: Motor bei Ampelstop aus Antworten
Hallo Wolfgang,

Ich denke es ist dien Spannungsregler, die batterie lad nicht auf. Daarom kanst mit licht kurts faren und met licht aus langer.
Wen dir batterie nicht auflaad gild dann als verbraucher.

Order het ist ein masseschluss.

Met vriendelijke groet, jan velda

velda Offline

Amateur

Beiträge: 28

24.07.2006 11:38
#3 RE: Motor bei Ampelstop aus Antworten

Hallo wolfgang,

Kontrole lichtmaschine mit universeelmeter: motor aus +-10 volt.
: motor an, batterie lauft bis 13.5 volt
lichtmaschine gut.
Lauft der spannung (volt) nicht auf dan wahrschienlich spannungsregler/gelijkrichter.
Direct an ausgang lichtmaschine 3 leitungen +- 30 volt.
Ladekontrlleuchte, kan sagen unterbregung kolben auf kollektor lichtmachine.
Blinker aus motor lauft besser, wahrscheinlich kurzschlub in den elektrischen leitungen.

Met vriendelijke groet jan.



Wolfgang Offline

Halbsternchen

Beiträge: 225

24.07.2006 13:30
#4 RE: Motor bei Ampelstop aus Antworten
Hallo Jan,
im W650-Forum habe ich in etwa die gleichen Antworten bekommen. Auch ist es mein Verdacht.

Gut das ich diese Foren noch habe, meine 2-Takt-Foren hüllen sich in Schweigen.

Jan, gehe ich Recht in der Annahme, dass Du aus Holland bist? Wenn ja, dann war es kein Fehler, dass ich bei Euch das Plattbodenschiffsegeln gelernt habe, und auch als Skipper gefahren bin.
Gruß Wolfgang
____________________________________
(... fahren Sie mich irgendwo hin, ich werde überall gebraucht!)

velda Offline

Amateur

Beiträge: 28

24.07.2006 17:06
#5 RE: Motor bei Ampelstop aus Antworten

Hallo Wolgang.

Diene anname ist recht.
Habe die W650 forum jets augh gelezen,die schrieben ja alle besser als ich
Ich hofe du findest das problem

Grus jan

Wolfgang Offline

Halbsternchen

Beiträge: 225

25.07.2006 12:25
#6 RE: Motor bei Ampelstop aus Antworten

In Antwort auf:
die schrieben ja alle besser als ich

Dem muß ich heftigst wiedersprechen. Im Prinzip tendieren alle in die selbe Richtung.

PS: Meine letzte Zeeuwse schouw hängt immer noch an der Wohnzimmerwand. Sollte die Tjalk vielleicht dazuhängen
Gruß Wolfgang
____________________________________
(... fahren Sie mich irgendwo hin, ich werde überall gebraucht!)

Angefügte Bilder:
tjalk-concordia.jpeg  
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz