Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.265 mal aufgerufen
 Plauderecke
mvaro2002 Offline

Neuling

Beiträge: 1

09.05.2007 12:54
Estrella Traum antworten

Hallo liebe Leute,
ich komme aus Graz (Ö) und irgendwie gefällt mir die Kawasaki Estrella immer mehr. HAtte bis vor kurzem eine Supersportler aber irgendwie zieht es mich mehr zum cruisen.

Kennt jemand irgendwen aus Österreich der so ein Modell hat???
Ich würd da gern nämlich einmal probesitzen (190cm Körpergrösse) ob mir die überhaupt passt.

Naja und wenn sie passt dann muss ich mich nur noch auf die Suche begeben, so 1500 Euro wäre mein Budget für diesen netten Cruiser.

Ach, kennt ihr vielleicht noch alternativen in der 250ger Klasse, ich hab da nämlich nicht so den Überblick

Vielen Dank im voraus

Misselli Offline

Sternchen


Beiträge: 299

09.05.2007 14:29
#2 RE: Estrella Traum antworten

Die Estrella ist wirklich

ein Traumoped, aber die Estrella

ist nichts alles was es auf den 250er Markt gibt

zum empfehlen ist die EL 252 von Kawasaki, allerdings wird sie

auch nicht mehr gebaut ,aber man kommt an dieses Moped noch eher dran,

wenn auch nur gebraucht zudem hat die Kawa stolze 30Ps , da kann die

Estrella nicht mit halten, außer im Aussehen. Mit deiner größe von 190

kommst du auf beide zurecht


Gruß
Misselli


das Alter schützt vor Torheit nicht

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

09.05.2007 15:45
#3 RE: Estrella Traum antworten

eine Estrella in Österreich zu bekommen dürfte ziemlich schwierig werden, Virginia hatte ihre damals aus Deutschland importiert, wenn ich mich richt erinnere, was mit einigen Kosten verbunden war, da kommst du mit 1.500 Euro sicherlich nicht hin
bei deine Größe von 1,90 cm könnte die Estrella wirklich ein bisschen klein sein, sie hat ja nur eine Sitzhöhe von 77 cm, müsstest du am besten mal selber ausprobieren
was jetzt andere 250er angeht, da wird es kritisch
die von Miselli angesprochene EL 252 dürfte für dich überhaupt nicht gehen, die hat eine Sitzhöhe von 72 cm,. da dürften deine Knie ungefähr auf der Höhe deiner Ohren sein, außerdem braucht die sehr hohe Drehzahlen, damit was geht, was ich persönlich nicht ausstehen kann, ist aber reine Geschmackssache
ansonsten fallen mir im Cruiser-Bereich noch ein paar Maschinen ein, die Suzuki 250 Marauder, relativ selten und durch die vorverlegten Fußrasten auch für längere geeignet, die Yamaha Dragstar 250, noch seltener als die Suzuki, die Hyosung Aquila 250, und die Suzuki GN 250, die Yamaha Virago 250 und die Honda Rebell 250, wohl die beiden häufigsten Maschinen in dieser Klasse. Außerdem gab es mal, wenn man auf etwas klassischere Motorräder steht, die SR 250 von Yamaha. Eine gute Alternative ist auf jeden Fall die Honda CB 250, die hat immerhin 27 PS, ist wirklich gut verarbeitet und der Motor, wie bei fast jeder Honda, eigentlich kaum kapputbar
so, mehr fällt mir gerade nicht ein, am besten schaust du mal selber

Misselli Offline

Sternchen


Beiträge: 299

09.05.2007 16:37
#4 RE: Estrella Traum antworten

Ich kann oldtimer nur widersprechen

Die El. 252 muss zwar gedreht werden, aber mit der Sitzhöhe kommt auch ein großer zurecht, die Marauder ist ein Chopper und bei einer größe von 190 würde ich auch Vorverlegte Fussrasten dran machen , allerdings ist die marauder nicht die schnellste obwohl sie 20 ps hat beide maschinen stehen bei mir zusätzlich Estrella im Stall . Marauder, Honda Rebell, Virago,( Dragstar 250 kenn ich überhaupt nicht) gibt es ebenfalls nicht mehr.Es wird nicht ganz einfachsein noch was in der 250 klasse zufinden

Gruß
Misselli


das Alter schützt vor Torheit nicht

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.240

09.05.2007 16:50
#5 RE: Estrella Traum antworten

Hallöli,

wenn ich mich recht erinnere ist Kato 1,90 m?!
Er kommt prima mit der Estrella zurecht (wie ich auf der Fischkopptour selbst gesehen habe). Er fährt die rote Zweiitzer - und das nicht auf dem Rücksitz sitzend.

Mit 1500 Euro dürftest Du kaum hinkommen. Das wird seeehr knapp. Die Estrellapreise sind in den letzten Jahren nicht mehr gesunken. Sie wird nun mal zum seltenen Liebhaberobjekt.

Gruß
Andreas

dergelbeulrich Offline

Amateur

Beiträge: 125

10.05.2007 16:26
#6 RE: Estrella Traum antworten

Mit 193 cm habe ich doch etwas Mühe mit der Estrella. Für kurze Strecken geht es prima, in der Stadt ist das Ding perfekt. Macht wirklich Spass, und die anderen kriechen Dir fast unter den Motor um herauszufinden was Du da fährst. Längere Strecken - nein danke; mehr als 70-80 km an einem Stück habe ich noch nicht geschafft. Da fing ich schon an auf dem Rücksitz hin und her zu rutschen auf verzweifelter Suche nach einer erträglichen Sitzposition. Bin aber auch ein verwöhntes Weichei / Warmduscher / Ganzjahresfahrer (mit geheizten Handschuhen) und überzeugter 2-Zylinderfahrer. Dazu noch ziemlich alt.

Daher : wenn Deine Gelenke noch nicht völlig eingerostet sind kann ich die Estrella eigentlich nur empfehlen. Gelegentlich sollte man doch einige seiner Träume realisieren. Musst ja nicht unbedingt jedes Wochenende nach Wladivostock, hoffe ich.

kato Offline

Amateur

Beiträge: 114

11.05.2007 09:13
#7 RE: Estrella Traum antworten

Hallo,

zur Estrella gibt es für mich keine Alternative in der 250ccm Klasse.Das Sternchen hat zwar keinen Power, ist aber extrem zuverlässig und wirklich schön anzusehen.Auch auf größeren Touren kann man bequem Platz nehmen.Wie Andreas schon schrieb,ich bin etwas über 1,90cm lang und sitze nah am Tank.Das ohne Schmerzen.Gekauft habe ich mir die Estrella weil sie klassisch aussieht,von Fahreigenschaften und Technik hatte ich keine Ahnung.Nun bin ich kaum noch runterzukriegen von der Kleinen.Die Wartung und Reperatur ist auch nicht so schwierig.Macht Spaß!!!
Viele Grüße,
Ralf

kato Offline

Amateur

Beiträge: 114

11.05.2007 09:16
#8 RE: Estrella Traum antworten

1,90m und nicht 1,90cm,sonst wäre die monkey besser.

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

11.05.2007 10:20
#9 RE: Estrella Traum antworten
Die meisten längeren Fahrer haben den Zweisitzer oder umgerüstet auf Sitzbank. Ich fahre aber seit 50000 km auf Sattel, auch mit 186 cm empfinde ich die Sitzposition als angenehm. Mein Streckenrekord steht bei 720 km an einem Tag, Touren von 400 km sind keine Seltenheit. Und jedes Mal steige ich entspannt und ohne Schwielen von der Estrella runter.

Probesitzen ist wohl die beste Empfehlung, beim Fahren ergibt sich dann die richtige und bequeme Sitzposition von ganz alleine.

Zu anderen 250ern:
Dieser Bereich wird kaum noch gefragt und daher ist das Angebot für Neumaschinen kaum vorhanden. Einen "Chopper" oder "Cruiser" würde ich mir nicht als 250er kaufen, meist sehen sie aus wie die Großen und dann hüstelt da unten ein kleiner Kastrat vor sich hin, der seine Leistung ausschließlich aus der Drehzahl holt und entsprechend wie eine Nähmaschine klingt.
Und wer mehr Leistung und schneller fahren will, der ist ohnehin nicht Zielgruppe der Estrella.

Für das Budget von 1500 € kann man auch mal nach einer MZ Ausschau halten. Da bekommt man für das Geld oft gute Angebote, allerdings vom Fahren her kein Vergleich zur Estrella. Vorteil: Die Teile sind preiswert und man bekommt sie besser als bestimmte Artikel für den Stern.

virginia Offline

Sternchen

Beiträge: 260

12.06.2007 14:19
#10 RE: Estrella Traum antworten

klar, mit 190 hat man auf einer estrella platz... aber wie? ich bin 172 groß und ich fand die estrella seeehr klein. dafür ultrahandlich und superleicht. trotzdem würde ich bei dieser körpergrösse eher auf etwas größeres. allerdings wird da die auswahl an kleinvolumigen maschinen sehr dünn. ausser du willst eine hochbeinige enduro. die sind allerdings optisch nicht jedermanns sache.
eine estrella als zweitmaschine, für kurze strecken oder schnell mal nach arbeitsschluss auf einen berg/hügel rauftuckern - geht vollkommen in ordnung. für langstrecken (alles über 100 km) würde ich allerdings auf was grösserem, komfortableren platz nehmen.
und vergiss die cruiser-chopper-verschnitte. die haben absolut keine fahrdynamik, weil sie in der regel zu schwer, zu lang gebaut und zu unhandlich sind. eine schöne und nicht untermotorisierte alternative zur estrella - auch mit eintopf wäre z.b. die yamaha szr660 (wenige exemplare in österreich) oder eine mz skorpion wenn man eher auf unverkleidetes steht (noch weniger exemplare in österreich - aber durchaus auch zu bekommen. Beides einzylinder mit agilem handling und einem begeisternden motor, allerdings jeweils über 600 ccm. und absolut tauglich für lange lulatsche, wie dich.

gruss virginia

Brave Mädchen kommen in den Himmel - böse Mädchen kommen ÜBERALL hin.

virginia Offline

Sternchen

Beiträge: 260

12.06.2007 14:21
#11 RE: Estrella Traum antworten

ach ja, und wenn du eher auf klassiker stehtst, wäre da noch eine alternative: enfield bullet. anbieter in österreich ist die firma horvath. allerdings musst du für eine gut erhaltene enfield rund 4000,- euro hinblättern. und um das geld kannst du schon fast eine neue estrella aus japan importieren... was die leute vom tüv allerdings dazu sagen, will ich lieber nicht wissen...
gruss virginia

Brave Mädchen kommen in den Himmel - böse Mädchen kommen ÜBERALL hin.

riba Offline

Neuling

Beiträge: 12

08.08.2007 07:05
#12 RE: Estrella Traum antworten

Moin zusammen.

naja, in Österreich würde ich von einer MZ/MuZ nicht generell abraten. Die alten 250er TS/ETZ-Modelle sind wohl eher ungeeignet, da Zweitakter und mit Gemisch zu fahren. Wie die Ersatzteillage für die alten Vorwende-Modelle ist, weiss ich nicht. Was aber sicher geht, ist eine MuZ Silverstar. Die hat einen 500ccm ROTAX-Motor (die kommen doch aus Österreich, wenn ich nicht irre), so dass es mit den Ersatzteilen ganz gut aussehen sollte. Da MuZ von der Serie allerdings nur ca. 500 Stück verkauft hat, könnte es mit der Beschaffung des Gefährtes etwas problematisch sein. Wahrscheinlich ähnlich schwierig wie bei einer Estrella Ansonsten fährt sich die MuZ durch ihren Motor eher etwas ruppig. (Ach so.... meine Silvie steht nicht zum Verkauf )

Grüße, Rico

--
Anita & Rico Barth, 09599 Freiberg

Kawasaki Estrella BJ250C, MuZ Saxon Country, MuZ Silverstar Classic

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen