Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Forum Übersicht | Suche | Anmelden/Enrol | Login | Mitglieder | Fahrerkarte | FAQ | Impressum | Kawasaki Estrella BJ250 Website
Sie können sich hier anmelden/enrol
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 932 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Estrella Technik
alex Offline

Amateur


Beiträge: 39

20.08.2007 21:44
Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

servus miteinander
muß bei meinem gespann immer mehr feststellen, daß sich die letzten millimeter "gasgeben" nicht rentieren.
bis 3/4gas zieht sie sauber hoch (ca.90km/h) und dann "verschluckt" sie sich bei weiterem voll-gas-geben.
wenn`s dann nicht bergab geht, rückenwind herrscht oder ich nen windschatten erwische, tut sich sternchen
recht schwer auf drehzahl zu kommen/zu bleiben und fällt dann eher ab.
mit dem beiwagen hat sie sicherlich etwas mehr zu schleppen, aber es ist eine erscheinung, die sich in den
letzten ca. 1000km eingeschlichen hat.

für euer kopfzerbrechen schon mal viiieeelen dank

euer alex

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.100

21.08.2007 01:32
#2 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

Hallo Alex,

mit dem Gespann hat die Estrella wirklich schwer zu schleppen und da ist nun mal bei ca. 90 km/h Schluss.

Auch bei meinen Estrellas tut sich im letzten Viertel nicht wirklich was. Besonders, wenn sie schon hart am arbeiten sind. Das führt eher dazu, dass der Vergaser zuviel Sprit abbekommt. Extrem habe ich das an dem "Bergen" bei Porta Westfalica festgestellt.

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 624

21.08.2007 06:12
#3 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

Das Symptom tritt auch bei einer Solomaschine auf.
Ab einer bestimmten Gasstellung geht der Gasschieber eben nicht mehr weiter auf und sie stottert. Etwas Gas wegnehmen und sie hat wieder Durchzug. Auch hier merkt man wieder, dass der Motor auf 90 km/h Dauerhöchstgeschwindigkeit ausgelegt ist. Alles andere wäre auch, gerade im Gespannbetrieb, eine extreme Qual.

Welchen Vergaserdeckel hast Du denn drauf?

FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

21.08.2007 07:48
#4 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

Hallo Alex

Das machte meine auch, scheint also bei der Serie normal zu sein.
Der Schieber geht dann gans auf und sie bekommt viel Sprit, aber
zu wenig Luft. ( Begrenzt durch den Luftfilter und die Hauptdüse )

Nach meiner Modifikation :
- größerer Lufteinlass im Filtergehäuse
- Größere Hauptdüse
- offener Vergaserdeckel
- schärfere Nockenwelle
habe ich wohl mit übertrieben und nu den gegengesetzten Effect , das
Sie im 4. Gang so hoch dreht ( ca. 8000U/min) das der Drehzahlbegrenzer anspringt
und automatisch auskuppelt um schlimmeres zu verhindern.

Also Finger weg von den oben genannten Maßnahmen, eine wirkliche
Leistungs und Geschwindigkeitssteigerung habe ich damit nicht erreicht.


Gruß FrankB

alex Offline

Amateur


Beiträge: 39

01.09.2007 12:30
#5 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

des is ja spitze. dankeschön.

zur frage "welcher vergaserdeckel", äh, ja, ich hab auf jeden fall den leistungsbegrenzten
mit dem anschlag noch drauf.

die idee, dass sie einfach zuviel sprit bekommt, hab ihr mit euren berichten bestätigt, danke.
ich werd mal vorsichtig in die richtung "offener luftfilter" arbeiten. vom vergaser lass ich
die finger.
wenns was bring, werd ich`s euch wissen lassen, is ja logisch.

das problem möcht ich schon irgendwie beseitigen, sobald halt jemand mit fährt, der mal nicht
nur 45kg wiegt, stinkst mir schon, dass sie zwar noch schneller möchte, aber nicht kann.

dankeschön und viele grüße, euer alex

Sonnenschein Offline

Neuling

Beiträge: 3

01.09.2007 22:10
#6 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

Hallo Alex! Ich würde gerne dafür sorgen, daß sich deine Estrella bei Vollgas besser entfaltet; vielleicht bringt´s was, wenn ich Dich mal nach Ustersbach zum Essen einlade ( haste eh noch gut bei mir)Ich habe übrigens meine Zähne und die Estrella nach 5 Jahren endlich geputzt; tu doch kund, wann´s Dir reinpasst: Gruß: Gerhard aus dem "echten Kutzenhausen"

chris Offline

Neuling

Beiträge: 5

20.09.2007 19:51
#7 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

Moin, Mädels, Hallo Alex,
das scheint mir doch hier der richtige Fred zu sein: So in etwa, wie von Dir beschrieben, verhält sich meine Erbse auch gelegentlich! Folgendes Szenario: Steigung, etwa 90 Sachen auf der Uhr, 4. Gang. Plötzlich eine Art "Verschlucken", für eine 1/4 Sekunde starker Leistungsabfall, dann zieht der Motor ruckartig wieder an. Könnte das auch andere Ursachen haben? Rutschende Kupplung? Gang springt raus(dann müßte er freilich wieder reinspringen- äußerst unwarsteinlich)? Kolbenklemmer(Angst)? Zündaussetzer? A propos Zündung: Haben Sterne einen Drehzahlbegrenzer? Wie funzt das? Bisher noch nix von gemerkt- oder ist das hier am Ende gar ein zu früh einsetzender Notstopp? Nach Drehzahldiagramm müßte das Motörchen im 4. bis 100 gedreht werden können... Davon ab macht das Teil einen Heienpaß- mein Süßer mit seinem Dnepr- Gespann(darf ich auch manchmal fahren) fährt immer recht weit hinten- harhar...
Ich bite um rege Reaktionen... Ciao

Ella Offline

Sternchen


Beiträge: 458

23.09.2007 00:54
#8 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

....
Unbekannt ist mir dieses Verhalten auch nicht gerade, aber es stellt sich im Solobetrieb seltener ein. Höchstens mal wenn man bei einer kräftigen Steigung nicht runterschaltet und den Motor schon etwas quält. Wenn der originale Luftfilter nicht verschmutzt ist, würde ich da nichts dran machen. Ich würde eher mal einen Versuch mit gringfügig kleinerer und größerer Hauptdüse machen. Das kann sich besonders im Gespannbetrieb bei voller Last schon auswirken und sollte im Fahrversuch getestet werden. Ferner würde ich dem Motor vorab noch eine neue Zündkerze spendieren. Meine solo Estrella erreicht eine Vmax von 125km/h, allerdings schafft sie das nicht bei völlig aufrechter Sitzposition. Etwas klein machen ist bei der Serienübersetzung schon angesagt. Im Gespannbetrieb ist eine Vmax von 100 km/h für den Motor schon eine sehr beachtliche Leistung. Auch wenn der Beiwagen leer ist, frisst die Vorspur und der Luftwiederstand schon gehörig Leistung, wovon ja nicht im Überfluss vorhanden ist.

viele Grüße
Ella

alex Offline

Amateur


Beiträge: 39

28.09.2007 13:11
#9 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

mensch, geeeeerhard!
des is ja unglaublich. der verschollene, ha, freut mich ohne ende, dich hier zu lesen.
hab die nächste woche noch urlaub und hoffe auf ein wenig besseres wetter.
dein angebot kann ich garnicht aus der hand schlagen.
ich meld mich auf irgend einem weg auf jeden fall bei dir.

gruß, alex

spoogel Offline

Sternchen


Beiträge: 396

03.10.2007 14:45
#10 RE: Leistungsentfaltung bei Vollgas antworten

Also schneller wie 85km/h bin ich noch nicht gefahren. Reicht doch

Spoogel


Endlich mal wieder upgedatet!

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website
Xobor Ein eigenes Forum erstellen