Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.040 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Blund Offline

Sternchen

Beiträge: 294

09.08.2005 12:34
Reifenluftdruck antworten

Ich habe da mal eine Frage:
Weiß jemand, wie hoch der Reifenluftdruck mit der Standartaccoladebereifung sein soll? Ich habe leider kein Handbuch...

Gruß,
Carsten

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

09.08.2005 12:48
#2 RE:Reifenluftdruck antworten

Vorne min. 2
Hinten min. 2,3

Is wurscht welche Bereifung drauf is...meine Pirelli vertragen die 2 und 2,3 genau so gut wie die Accolade.
Obwohl ich mir immer 0,1-0,2 mehr drauf mache...Reifen wird runder und der Verbrauch sinkt noch nen bisschen..zudem bin ich doch etwas schwerer.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

09.08.2005 13:33
#3 RE:Reifenluftdruck antworten

Hallo Carsten,

ich mache auch immer
2,25 vorne und
2,5 hinten drauf.

Der Luftdruck dürfte aber in der Bedienungsanleitung und nicht bzw. ebenfalls im WHB stehen.
Hast Du die Bedienungsanleitung (kleines Heft) auch nicht?

Auf jeden Fall besser zuviel als zu wenig.
Und nach Möglichkeit bei kaltem Reifen messen! Wenn der Reifen schon ordentlich auf Betriebstemperatur ist darf's ruhig etwas (0,1-0,2) mehr sein.

Gruß
Andreas

P.S.: Schade, dass Du am Sonntag nicht dabei sein konntest. Aber im September gibt's ja die nächste Tour - und vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr?!

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

09.08.2005 15:00
#4 RE:Reifenluftdruck antworten

Falls die Frage kommt warum :


Antwort lautet : warme Luft dehnt sich aus
Der Druck ist dann doch um 0,1-0,3 bar höher als wenn der Reifen kalt ist...

Blund Offline

Sternchen

Beiträge: 294

09.08.2005 23:22
#5 RE:Reifenluftdruck antworten

Danke für die schnelle Info,
dann kann ich morgen schnell zur Tanke eilen und die korrekten Werte einstellen. Mich hatte schon ein anderer Biker auf einen evtl. etwas mauen Hinterreifen aufmerksam gemacht.
Die kleine Betriebsanleitung habe ich leider auch nicht, aber dafür ist das Forum in allen technischen Fragen eh unschlagbar.
Die Tour am Sonntag überschnitt sich ja leider mit unserem Urlaub, ich wäre soooo gerne mitgekommen.

Herzlicher Gruß,
Carsten

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

09.08.2005 23:48
#6 RE:Reifenluftdruck antworten

Hallo Carsten,

falls irgendwann neue Reifen drauf kommen gelten zusätzlich die Tipps aus diesem Thread:
Reifenwechsel plus Schlauch?

Da geht's auch um den Luftdruck bei neuen Reifen mit Schlauch ...

Gruß
Andreas

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

10.08.2005 02:41
#7 RE:Reifenluftdruck antworten

Hallo Carsten,

habe noch mal in der Betriebsanleitung nachgesehen.
Die sagt für die Accolade: vorne 2,0 bar, hinten 2,25 bar.
Ich würde trotzdem etwas höher gehen!!!

Hat auch Vorteile wenn der Websitemacher unter massiven Schlafstörungen leidet!
Jetzt habe ich das Kapitel Reifen noch mal um einige Punkte erweitert - und Rostkratzers Frage nach Schlauch und Felgenband direkt mit in die Reifen-Tipps eingearbeitet.

Falls jemand (sachliche) Fehler entdeckt bitte unbedingt melden! Ergänzungen?
Zusammenfassung Reifen-Tipps

Gruß
Andreas

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen