Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 643 mal aufgerufen
 Estrella Technik
estrellax05 Offline

Neuling

Beiträge: 8

25.01.2009 07:21
ÜBERSTZUNG Antworten

Hallo liebe Leute...ich brauche für mein Sternchen ein neues Kettenkit...die Standardübersetzung ist 102 15/38...der verkäufer hat mir eins verkauft 106 15/43???kann man das überhaupt einbauen ???

spoogel Offline

Sternchen


Beiträge: 405

25.01.2009 08:59
#2 RE: ÜBERSTZUNG Antworten

Erst mal HALLLO!

Mir ist nur bekannt, dass man standardmäßig am vorderen Ritzel rumdoktort, aber nicht hinten. Aber vielleicht klappts ja. Mal sehen, was die Anderen sagen.

Spoogel


http://www.heldengeburt.de/estrella1.html

estrellax05 Offline

Neuling

Beiträge: 8

25.01.2009 09:04
#3 RE: ÜBERSETZUNG Antworten

Zitat von spoogel
Erst mal HALLLO!
Mir ist nur bekannt, dass man standardmäßig am vorderen Ritzel rumdoktort, aber nicht hinten. Aber vielleicht klappts ja. Mal sehen, was die Anderen sagen.
Spoogel

na da bin ich auch gespannt,was die anderen sagen...bin schon völlig durch den wind...hab gerad gehört iss schon drauf das kit

Irgendwas ist immer

FrankB Offline

Sternchen

Beiträge: 462

25.01.2009 17:25
#4 RE: ÜBERSTZUNG Antworten

Ein 43 Kettenblatt für hinten ist mir unbekannt.
Ritzel gibt es von 14 bis 17 Zähne.
Die Übersetzungen sind theoretisch alle machbar und rechenbar.
Ich habe einige ausprobiert, aber in der Praxis fehlt der Estrella die Kraft
um die Theorie umzusetzen.

Gruß FrankB

estrellax05 Offline

Neuling

Beiträge: 8

25.01.2009 19:27
#5 RE: ÜBERSTZUNG Antworten

Zitat von FrankB
Ein 43 Kettenblatt für hinten ist mir unbekannt.
Ritzel gibt es von 14 bis 17 Zähne.
Die Übersetzungen sind theoretisch alle machbar und rechenbar.
Ich habe einige ausprobiert, aber in der Praxis fehlt der Estrella die Kraft
um die Theorie umzusetzen.

danke... Fazit:Also besser wieder abbauen und 38er besorgen...

Irgendwas ist immer

Didi Offline

Amateur

Beiträge: 58

25.01.2009 19:41
#6 RE: ÜBERSETZUNG Antworten
Die Übersetzung 43:15 wäre ja 2,87. Das geht dann eher in die andere Richtung (weniger Endgeschwindigkeit, höhere Drehzahlen aber mehr Durchzug, z.B. beim Gespannbetrieb). Standard wäre 38:15, also 2,53. Die von vielen gewählte Übersetzung ist 38:16, also 2,38 (theoretisch höhere Endgeschwindigkeit, dafür weniger Durchzug, das ist auch die Erklärung für das "theoretisch"). Der Grund, diese Übersetzung dennoch zu wählen ist einfach das angenehmere (weil niedrigere) Drehzahlniveau in allen Gängen. Im Gespannbetrieb kam auch schon mal 38:14 vor (2,71). D.h. Deine Übersetzung ist sogar noch einen Tick "schärfer".

didi

Antwort auf Deine Frage: ich würde es erstmal mit der Standardübersetzung probieren (38:15)
estrellax05 Offline

Neuling

Beiträge: 8

25.01.2009 20:01
#7 RE: ÜBERSETZUNG Antworten

Zitat von Didi
Die Übersetzung 43:15 wäre ja 2,87. Das geht dann eher in die andere Richtung (weniger Endgeschwindigkeit, höhere Drehzahlen aber mehr Durchzug, z.B. beim Gespannbetrieb). Standard wäre 38:15, also 2,53. Die von vielen gewählte Übersetzung ist 38:16, also 2,38 (theoretisch höhere Endgeschwindigkeit, dafür weniger Durchzug, das ist auch die Erklärung für das "theoretisch"). Der Grund, diese Übersetzung dennoch zu wählen ist einfach das angenehmere (weil niedrigere) Drehzahlniveau in allen Gängen. Im Gespannbetrieb kam auch schon mal 38:14 vor (2,71). D.h. Deine Übersetzung ist sogar noch einen Tick "schärfer".
didi
Antwort auf Deine Frage: ich würde es erstmal mit der Standardübersetzung probieren (38:15)


danke für die Rechnung wie haste das denn so schnell gemacht??....welche Konsequenzen könnte das noch haben ausser das die Betriebserlaubnis erlischt und meine Estrellita an Endgeschwindigkeit verliert?könnte ich es nun erst mal damit fahren ???

Irgendwas ist immer

Didi Offline

Amateur

Beiträge: 58

25.01.2009 22:33
#8 RE: ÜBERSETZUNG Antworten

Hallo,

meinste das Ernst mit der Rechnerei ???
Ob die ABE bei 43:15 erlischt, kann ich dir nicht sagen. Ich vermute mal nein, weil es keine zulässige Höchstgeschwindigkeit gibt so wie bei Leichtkrafträdern. Und die eingetragene Leistung veränderst du ja nicht. Das einzig negative bei dieser Übersetzung sehe ich, daß das Drehzahlniveau und damit auch die Kolbengeschwindigkeit steigt. Hier im Forum (oder war es in dem anderen Forum ?) wurde ja schon häufiger erwähnt, daß eine für den Motor zumutbare Dauergeschwindigkeit 90 km/h sei (bei Normalübersetzung 38:15). Darüber würde die Kolbengeschwindigkeit (Die Ella hat ja einen Langhuber) ungesunde Werte annehmen. D.h. bei deiner Übersetzung würden aus den 90 km/h nur noch 80 km/h (Dreisatz: 90:((43:15):(38:15))=79,5)

didi

spoogel Offline

Sternchen


Beiträge: 405

26.01.2009 18:17
#9 RE: ÜBERSETZUNG Antworten

Eine Übersetzung ist doch nur simpel gerechnet, da muss man kein Druide sein. Teil einfach die beiden Zahlen durcheinander... um´s mal salopp formuliert zu haben...

Spoogel


http://www.heldengeburt.de/estrella1.html

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

26.01.2009 19:06
#10 RE: ÜBERSETZUNG Antworten

Tss, tss,

bei ner Estrella find ich die Ritzelrechnerei ja noch angebracht, aber bei ner W?

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz