Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Forum Übersicht | Suche | Anmelden/Enrol | Login | Mitglieder | Fahrerkarte | FAQ | Impressum | Kawasaki Estrella BJ250 Website
Sie können sich hier anmelden/enrol
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 838 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Estrella Technik
Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.176

15.08.2005 08:47
japanische Estrella - was ist das? antworten

Hallo Leute,

beim "Studium" japanischer / chinesischer Bilder sind mir diese Teile aufgefallen.
Ich meine das L-förmige Rohr das mit dem Zylinder verbunden ist. Und was macht das Teil auf der anderen Seite? Was ist das???

Hier auf dem Bild sieht man es auch wenn man genau hin schaut.

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 624

15.08.2005 09:52
#2 RE:japanische Estrella - was ist das? antworten

Sieht aus wie eine mit Unterdruck angetriebene Ölpumpe . Möglicherweise auch ein Thermostat, wenn man genau hinsieht, so erkennt man auf der Gesamtansicht am vorderen Rahmenrohr einen Ölkühler.

Kann natürlich auch ein Turbolader sein bzw. eine Ladeluftkühlung.

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

15.08.2005 09:55
#3 RE:japanische Estrella - was ist das? antworten

Hmm...
Komisches Geraffel! Das komischste ist: Da wo es hinmündet ist nix. Man kommt nicht mal an die Steuerkette dran. Ich vermute aber, dass es sich um eine geänderte Kurbelgehäuseentlüftung handelt, die möglicherweise die Menge an Öl, die zum Luftfilter geletet wird igendwie reguliert.
Die kleine Dose, von der aus ein Schluch zum Versager geht, sieht nach einem unterdruckgesteuerten Ventil aus, daher die Vermutung.
Kann aber auch der neue Flux-Kompensator sein...

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.176

15.08.2005 09:57
#4 RE:japanische Estrella - was ist das? antworten

Hallo Dirk,

zur Erklärung:
Das obere Bild ist NICHT von der unteren Maschine, sondern von einer (meines Wissens) Serien-Estrella. Die hat ja keinen Ölkühler ...

Als Technikdepp ins Blaue geschossen: Kann das was mit em serienmäßigen Kleen-Kat zu tun haben? Oder liege ich da ganz falsch?

Gruß
Andreas

inha1 Offline

Amateur


Beiträge: 35

15.08.2005 10:29
#5 RE:japanische Estrella - was ist das? antworten

Moins,
haben die Übersee-Mopeds nicht diese Abgasrückführung?
Sowas wie SLS bei BMW?
Kurbelwellenentlüftung klingt auch nicht schlecht, wie Hering meint......
Oder doch der Fluxx........

...und wech mit Gruß
Ingo
http://www.thunderbird-sport.de

Hubraum statt Spoiler

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.176

17.08.2005 17:06
#6 RE:japanische Estrella - was ist das? antworten
Hallöli,

ich noch mal ...

Dieses "Ding" habe ich auf Estrellabildern seit dem Baujahr 1999 / 2000 gefunden. Egal welche Version die Estrella ist. Der Kleen Kat wurde ein Jahr zuvor - also 1999 - eingeführt.
Kann es trotzdem damit was zu tun haben? Das das die Leistung des Kats optimiert bzw. das Gemisch im Motor für die spätere Abgasreinigung?

Gruß
Andreas

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.176

08.01.2006 10:40
#7 RE: RE:japanische Estrella - was ist das? antworten

Hallöli,

hier habe ich noch mal zwei Explosionszeichnungen. Links der alte Luftfilterkasten, rechts der neue. Das L-Rohr schein direkt mit dem unteren Zylinderteil verbunden zu sein.
Sagt euch das mehr?
Sekundär-Luft-System?

Der Vergaser ist übrigens auch etwas anders.

Neugierige Grüße
Andreas

Motoröl »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website
Xobor Ein eigenes Forum erstellen