Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 949 mal aufgerufen
 Estrella Technik
wellano Offline

Neuling

Beiträge: 5

02.07.2010 21:16
Wie baut man den Vergaser aus? Antworten

Hallo, ich habe lange gesucht, aber in diesem Forum nix zu meiner ganz banalen Frage gefunden:

Wie gehe ich vor, um den Vergaser meiner Estrella auszubauen?
Bräuchte bitte genaue Anweisung, was ich in welcher Reihenfolge wo abschrauben muss.

(Ich habe eine Estrella Bj 96, die fast 2 Jahre stillgestanden hat. Problem: Sie bleibt nur mit Choke an, geht auch nach längerem Warmlaufen des Motors sofort aus, wenn ich den Choke nur ein bisschen zurückschiebe. Außerdem "verschluckt" sie sich beim Gasgeben und geht auch da meistens gleich aus. Ich vermute also aufgrund einiger Postings hier, dass der Vergaser gereinigt werden muss, Denn früher ist sie immer tadellos gelaufen.)

Danke im Voraus für eure Hilfe!

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

03.07.2010 04:11
#2 RE: Wie baut man den Vergaser aus? Antworten

Hallo und willkommen.

Nichts leichter als das (naja, tatsächlich ist es eine ziemliche würgerei, aber es gibt schlimmeres...
0. An der rechten Motorradseite wird gearbeitet. Da brauchst Du Platz und eine Ablage / Unterlage für Teile.
1. Gaszüge am Vergaser aushängen. Dazu maximales Spiel am Gasgriff einstellen.
2. Vergaserheizung (so vorhanden) ausbauen und bei Seite legen. Rumbamselnde Kabel stören...
3. Vergaser leeren und alle Schläuche (bis auf den Durchsichtigen links) abziehen.
4. Federring am Ansaugstutzen des Vergasers richtung Luffi runterschieben.
5. Schelle am Ansaugstutzen des Motors lösen (schon mal passende Inbusschraube für Zusammenbau bereit legen. Schraubt sich einfach schöner)
6. Vergaserstutzen am Motor lösen (zwei Inbusse) und auch die Ölsteigleitung demontieren, dann hast Du mehr Platz.
7. Vergaser so weit wie möglich heckwärts in den Ansaugstutzen des selbigen reinschieben
8. Motorseitiges Ende des Vergasers zu Dir ziehen und Rausruckeln.
9. Fertig, lappen in die Ansaugöffnung des Motors stecken

PS. Man muss den Tank nicht abbauen, aber es erleichtert die Sache (mehr Platz!)

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

wellano Offline

Neuling

Beiträge: 5

03.07.2010 18:07
#3 RE: Wie baut man den Vergaser aus? Antworten

Hey das nenne ich ne schnelle und präzise Antwort; ganz herzlichen Dank Dünnling!

PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

04.07.2010 21:04
#4 RE: Wie baut man den Vergaser aus? Antworten

und die Düsen reinigen LASSEN ( nicht selbst machen, wenn man es nicht kann )
Da sind oft Ablagerungen drin, die man selbst nicht sieht. Mögliche Folge: Choke an, sie läuft, man gibt Gas, sie geht aus.

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz