Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 580 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Bubbles Offline

Neuling

Beiträge: 3

26.04.2011 23:57
Kosten Leerlaufdüse und Tankreinigung Antworten

Guten Abend,
ich habe soeben die Estrella meines Vaters übernommen. Sie stand über 10 Jahre in der Gaeage. Nun habe ich meinen Führerschein und würde das Sternchen gerne fahren. Wir haben viel Zeit investiert, aber irgendwie wollte sie nicht so richtig. Tank gereinigt, Vergaser gereint, Ventilspiel eingestellt und und und. Irgendwann lief sie dann einigermaßen, ruckelte aber immernoch ein wenig vor sich hin.
Nunja, jetzt steht sie beim Kawa-Händler für neue Reifen und TÜV. Dabei stellte der Händler fest, dass der Tank noch verrostet ist. Dieser wird jetzt entrostet und neu versiegelt. Das Ganze für knapp 200 Euro. Die Leerlaufdüse soll auch gewechselt werden. Ich konnt nirgens etwas finden, was diese kostet. Kann mir einer von euch weiterhelfen?
Denn nach Abzug der anderen Kosten die anfallen werden, läge die Düse bei knapp 250 Euro... Kann das sein?

Viele Grüße und vielen Dank im voraus, Bubbles

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

27.04.2011 07:06
#2 RE: Kosten Leerlaufdüse und Tankreinigung Antworten

... Lehrlaufdüse kostet etwa 2,49 €.
Da scheint Dir das Komma verrutscht zu sein...

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.242

27.04.2011 12:10
#3 RE: Kosten Leerlaufdüse und Tankreinigung Antworten

Moin.

Die Leerlaufdüse #35 von Keihin kostet weniger als 10 Euro.

http://www.google.de/#hl=de&source=hp&bi...98647ee9d11ed7a

Düse für 250 Euro? Hast Du vergessen, die Lohnkosten abzuziehen? Da muss ein Fehler vorliegen, wäre ja sonst ein Fall von Wucher.

Tankentrostung und eine ordentlich gemachte Versiegelung (nicht den roten Versiegelungs-Dichtquarklack, der gern wieder abplatzt) für knapp 200 Euro hört sich okay an. Ansonsten empfehle ich die Zinkphosphatierung des Tankinneren. Darauf gibt es lebenslange Garantie. Guckst Du http://www.beule-im-tank.de/preise_infos.html

Stell Dich und Dein Sternchen doch mal bei Gelegenheit hier vor.


Gruß
Stephan

PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

30.04.2011 18:29
#4 RE: Kosten Leerlaufdüse und Tankreinigung Antworten

Halloi,

die REINIGUNG ( ggf. ein bissel freireiben ) der Düse kostet mit Lohn 60 Euro bei dem Kawahändler meines Vertrauens. Dabei würde eine ordentliche Werkstatt noch neu einstellen und das wars.
Der gesamte Vergaser kostet 450 Euro. Das kann mit den 250 für EINE Düse echt nicht sein.
Tank Reinigung und Versiegelung seiner Wahl ca. 150 Euro, je nach Ausführung und Aufwand. Dabei ist eine Entrostung und Prüfung auf vorhandene Löcher.
Du solltest Dir übrigens direkt eine neuen Benzihnhahn zulegen. Der hat den Melm ggf.nicht vertragen. Nein, keinen gebrauchten, nen neuen. Lass es Dir sagen.
Wenn Du nach der ganzen Aktionen mal wegen Spritmangel liegen bleibst, wird es der Benzinhahn sein. Der mag weder Melm noch Wasser noch Dreck.

Gruss PP

Frage an den Hr. Linus: das rote dickschichtgedöse platzt wieder ab ?????????
Kleiner Witz Deiner seits, oder ??

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.242

30.04.2011 21:05
#5 RE: Kosten Leerlaufdüse und Tankreinigung Antworten

Moin.

Zitat
Frage an den Hr. Linus: das rote dickschichtgedöse platzt wieder ab ?????????
Kleiner Witz Deiner seits, oder ??


Nee, kein Witz. Schon live am Objekt erlebt. Kommt für mich also nicht mehr infrage. Wenn Tankversiegelung, dann zinkphophatieren mit lebenslanger Garantie. Die Alternative mit dem roten Zweikomponentenzeug kommt für mich nicht mehr in die nähere Auswahl, obwohl es beim zweiten Versuch dann gehalten hatte.

Gruß
Stephan

PinkPanther Offline

Sternchen


Beiträge: 378

01.05.2011 20:13
#6 RE: Kosten Leerlaufdüse und Tankreinigung Antworten

bisher ist es noch drauf. Jetzt bin ich aber gespannt. Auf solche Überraschungen habe ich gar keine Lust mehr.

Bubbles Offline

Neuling

Beiträge: 3

03.05.2011 14:28
#7 RE: Kosten Leerlaufdüse und Tankreinigung Antworten

Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Ich war wohl so schockiert von den neuen auf mich zukommenden Kosten, dass ich tatsächlich die Arbeitskosten außer acht gelassen habe! Ist ja leider doch ein ganzer Batzen... Aber das Sternchen ist inzwischen 17 und hat jetzt über 10 Jahre in der Garage gestanden. Ich bin ja froh, dass ich sie überhaupt ans laufen bekommen habe...;)
Und den neuen Benzinhahn gibts natürlich auch. Der war auch angerostet.
Sobald ich sie wieder habe, werde ich uns beide mal vorstellen!

Lg Bubbles

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz