Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 3.381 mal aufgerufen
 Estrella Diverses
Seiten 1 | 2 | 3
virginia Offline

Sternchen

Beiträge: 260

18.11.2005 12:09
#16 RE: Japanische Schönheit antworten

hallo andreas,
was du immer alles auftreibst... aber diese schwarze ist wirklich wunderschön, wäre eine idee für meine einsitzer. allerdings der spiegel schaut etwas komisch aus von der stellung. ist das ein multifunktionsspiegel - bei dem sich der fahrer während der fahrt rasieren kann, oder so ?
gruss virginia
wer nicht lebt, stört nicht.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

18.11.2005 12:25
#17 RE: Japanische Schönheit antworten

Hallo Virginia,

ich tu das Bild noch mal auf diese Seite; dann müssen die Leute nicht zurück blättern.

Ich denke mal, das ist ein Schminkspiegel!
Neben dem Hauptständer würdest Du doch bestimmt die schönen Schutzbleche und das Nummernschild abflexen um Gewicht zu sparen?!

Gruß
Andreas

virginia Offline

Sternchen

Beiträge: 260

18.11.2005 15:29
#18 RE: Japanische Schönheit antworten

In Antwort auf:
Neben dem Hauptständer würdest Du doch bestimmt die schönen Schutzbleche und das Nummernschild abflexen um Gewicht zu sparen?!

naja, das nummernschild könnte evt. noch eine gewisse "aerodynamische funktion" erfüllen, wer weiss... vielleicht so als "luftteiler"? aber das schutzblech hinten ist eindeutig zu lang und zu schwer. den überstehenden teil könnte man ja als aventgardistische obstschale nützen, oder ähnliches
gruss virginia
wer nicht lebt, stört nicht.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

22.01.2006 14:18
#19 RE: Japanische Schönheit antworten

Hallöli,

ich habe auf der Websitemal den Bereich "Custom Bikes" überarbeitet.
http://www.bj250.de/html/custom-bikes.html

Die meisten der 88 Bilder dürftet ihr kennen; einige aber noch nicht.
Wenn ihr mit der Maus über das jeweilige Bild fahrt, wird automatisch die Vergrößerung gezeigt. Bitte meldet euch, falls das irgendwo nicht klappt (bisher habe ich mit dieser Technik noch nicht gearbeitet). Es sollte aber in allen Browsern funktionieren!

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

22.01.2006 18:14
#20 RE: Japanische Schönheit antworten

... ja, die gefällt! Und zwar gerade die geschwungenen Schutzbleche. Und bei dem Anblick regt sich bei mir wieder das schlechte Gewissen hinsichtlich des Lampentopfes mit eingebautem Tacho, der seit fast 2 Jahren im Keller liegt und darauf wartet, dass er fertig gemacht und angebaut wird...

Schönes Moped, wobei ich den Sattelrand auch schwarz färben und Kniekissen auflegen würde. Dann noch Trommelbremsen.....

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

04.05.2006 12:29
#21 RE: Japanische Schönheit antworten
Hallöli,

mal wieder ein Bild von Yahoo Japan.
Besonderheit: Es ist eine 1992er Estrella im Originalzustand!
Also aus dem ersten Jahr. Sie wurde in "unserem" Luminous Windsor Green" und in orange (siehe Bild) angeboten.
Die wenigen 1992er Estrellas die in Japan überlebt haben, sind meist total verbaut.
Nur die Reifenmarke wurde gewechselt.

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

04.05.2006 15:52
#22 RE: Japanische Schönheit antworten

.... ja, auch DIE würde mir gefallen ......

Irgendwann gibt es meine entweder in schwarz handliniert oder so wie oben in rot .

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

19.05.2006 09:06
#23 RE: Japanische Schönheit antworten

Hallöli,

hier mal ein netter japanischer Umbau,
der auch mit unseren deutschen "A"s gut funktionieren würde.
(das ist eine japanische BJ250B1)

Gruß
Andreas

Kawadriver Offline

Sternchen


Beiträge: 353

19.05.2006 09:30
#24 RE: Japanische Schönheit antworten

Hallo Andreas,
wo bekommst Du nur die schönen Bilder her
Die Estrellas sehen ganz gut aus,besonderst
die in orange und die erste (jap.Umb.)gefallen mir
sehr gut.
Das wären doch auch schon mal wieder Bilder für
Deinen neuen Kalender.Die schwarze sieht auf den ersten
Blick aus wie eine alte BMW.Auch nicht schlecht.


Gruß

Bernd


Was immer du tun kannst oder erträumst zu können,
beginne es jetzt

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

19.05.2006 09:53
#25 RE: Japanische Schönheit antworten

Hallo Bernd,

auf http://www.bj250.de gibt's unter Sonstiges / Links einen Link zu Yahoo Japan.
Da findet man die Estrellas!

Leider müss man Mitlied bei Yahoo Japan sein um mitsteigern zu können. Es ist mehr als kompliziert Teile von dort zu kriegen. Sonst wäre das ein Schlaraffenland!

Gruß
Andreas

virginia Offline

Sternchen

Beiträge: 260

19.05.2006 16:25
#26 RE: Japanische Schönheit antworten

was ist jetzt an dieser "A" anders, ausser die umlackierten schutzbleche, lampen und seitendeckel?

gruss virginia
wer nicht lebt, stört nicht.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

19.05.2006 18:25
#27 RE: Japanische Schönheit antworten
Hallo Virginia,

das ist keine "A", sondern eine "B1"
Hier findest Du alle mir bisher bekannten Unterschiede zwischen der deutschen A2 (1994) und der japanischen B1 (1992).

Was ist anders? Zum einen die weiß lackierten Teile, dann das Nummernschild auf dem Frontflügel und die "Blasebälge (diese Änderungen gefallen mir). Zudem sind die Spiegel, Blinker und auch die Griffe geändert. Wenn man weiter sucht findet man bestimmt noch mehr. Ach ja; die Position der Hupe!

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

19.05.2006 20:16
#28 RE: Japanische Schönheit antworten
Barrelgriffe gibt es preisgünstig (5 €) bei Tante Louise, die Faltenbälge gibt es für 15 € bei Polo. Das Kennzeichenschild kann man anbauen, muss aber drauf achten, dass es mit Flügelmutter o.Ä. fest ist, nicht mit einer unlösbaren Verbindung. Dann gilt es nämlich als "Anbauteil" und da kann der TÜV nicht meckern.

Weiterhin hat er auch andere Blinker drauf und ein anderes Rücklicht. Die weißen Blinker gefallen mir sonst nicht, bei dem oben gezeigten Umbau sorgen die weißen Gläser allerdings dafür, dass sich der Blinker so gut wie gar nicht gegen die weiße Lackierung abhebt. Insofern gefällt es bei dieser Maschine. Das Rücklicht... naja, ist wie so vieles Geschmacksache. Das ist das einzige, was mir absolut nicht gefällt, weil es zu klein ist und zu schweben scheint.

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.202

05.06.2006 18:34
#29 RE: Japanische Schönheit antworten

Hallöli,

ich hatte ja vor ein paar Wochen dieses Bild gepostet:

Kaum zu glauben aber wahr!
Gestern bekam ich eine Email aus Essex, England von Jon. Er meinte er hätte eine 1996er Estrella mit nur 2500km, wollte ein paar Sachen wissen und heftete ein Bild an.

Was er da hat (FIN beweist es) ist eine orange 1992er Estrella aus Japan!
Wie gesagt; 2500km und 1a Erhaltungszustand!

Wollte ich nur mal so gesagt haben ...

Bis denn
Andreas

TheoW Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 756

05.06.2006 21:41
#30 RE: Japanische Schönheit antworten

.
.
In 14 Jahren eine Laufleistung von 2.500 km. ??

Die wird wohl nur von der Garage zum Waschplatz und zurück geschoben.
Der Vorbesitzer meiner W war da aber fleißiger: immerhin 6.000 km. in 5 Jahren. Eine beeindruckende Leistung - sich so weit zurück zu halten und nicht der Versuchung zu erliegen.


Gruß aus der Estrellawüste
TheoW

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen