Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.571 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Seiten 1 | 2
mat Offline

Neuling

Beiträge: 16

27.01.2013 14:17
Ventilspiel Antworten

Hallo Estrellafreunde,
wie groß ist das Ventilspiel bei einer offenen Estrella ?

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.264

27.01.2013 15:41
#2 RE: Ventilspiel Antworten

Moin.

Unter "offene Estrella" interpretiere ich mal den geänderten Vergaserdeckel.

Für die Ventileinstellung spielt das aber keine Rolle.

Nimm für das Einlassventil 0,15mm und für das Auslassventil 0,2mm - das sind die Werte, die ich verwende. Löpt.


Gruß
Stephan

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

28.01.2013 12:51
#3 RE: Ventilspiel Antworten

...dazu gibt es im Technik-Forum einen gepinnten Beitrag. Duerchlesen, nachmachen, freuen...
Jan Veldas bebildeter Ventil-Einstell-Guide

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 719

28.01.2013 16:19
#4 RE: Ventilspiel Antworten

Servus mat,

Hinzufügen möchte ich meine Erfahrung, bevorzugt an die oberen Grenzen zu gehen (ich glaube Werkangabe sind E: 0,17; A: 0,22). In aller Regel wird sich das Spiel eher verringern. Man hat so mehr Reserve. Ich fahr', seit ich den Stern habe, immer 0,2 und 0,25 (jetzt mit höheren Temperaturen sowieso - man hört's so immer schön tickern und hat damit direkte "Kontrolle"). Einmal sogar für 3000 km am Auslaß 0,3 (nicht nachmachen). Passiert ist konkret nichts. Tragbild von Nocken und Hebeln tadellos.

Grüße

mat Offline

Neuling

Beiträge: 16

28.01.2013 22:20
#5 RE: Ventilspiel Antworten

Danke für die Antworten,
an unserer Estrella habe ich Einlass 0,15mm, Auslass 0,22mm, sie läuft damit gut.
Ich denke auch zu enges Ventilspiel erhöht die Gefahr eines Abrisses. Die Frage ist, habe ich
Spielraum wenn der Vergaser modifiziert ist. Andere Vergaser Nadel, Deckel geändert, Spritverbrauch
ist dann etwas höher. Ich ändere sie nicht, weil die Kiste läuft nach Tacho schon über 135 km/h.
Das reicht für das Möhrchen. Aber Erfahrungen diesbezüglich höre ich gern.

Gruß Andreas

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.264

29.01.2013 07:07
#6 RE: Ventilspiel Antworten

Moin.

Zitat von mat im Beitrag #5
... die Kiste läuft nach Tacho schon über 135 km/h ....


Dafür ist die Estrella nicht gemacht.



Gruß
Stephan

Dünnling Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 519

29.01.2013 11:12
#7 RE: Ventilspiel Antworten

17er Ritzel, Auspuff etwas offener, Luffi etwas offener, großer Versagerdeckel, große Hauptdüse. Der Tacho hört schlicht bei 140 auf.
Allerdings muss man sich dazu ziemlich klein machen und sich von einem Vito oder ähnlichen "ziehen" lassen.

- Hier könnte eine tiefgründige Signatur stehen! -

bike-didi Offline

Amateur

Beiträge: 68

29.01.2013 11:15
#8 RE: Ventilspiel Antworten

Sicher ist die Estrella nicht zum Rasen gemacht, aber bei 135 km/h liegt die Kolbengeschwindigkeit bei 18,25 m/s. Kritisch wird es ab 20 m/s, das wäre dann bei 8.200 U/min oder 155 km/h!
Ist natürlich die max. Kolbengeschwindigkeit, mit der man nicht längere Zeit fahren sollte...

Viele Grüße
Didi

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.264

29.01.2013 11:44
#9 RE: Ventilspiel Antworten

Moin.

Ich erinnere mal an die praktische Erfahrung von Dirk -> ovaler Kolben

Für 135km/h lt. Tacho gibt es doch andere Hardware.

Gruß
Stephan

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

19.11.2017 11:34
#10 RE: Ventilspiel Antworten

Gestern kam mir in den Sinn,
eine etwas vernachlässigte Arbeit an meinen Moped´s auszuführen.
Ventilspiel prüfen und gegebenenfalls einzustellen
Zu meiner Überraschung brauchte ich nicht Hand anlegen,
alles im grünen Bereich,
alles tutti..ALLES-ALLES!

Angefügte Bilder:
001.jpg  
Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.189

19.11.2017 15:11
#11 RE: Ventilspiel Antworten

Zitat
Zu meiner Überraschung brauchte ich nicht Hand anlegen


Doch, solltest du aber!
Z.B. den Deppen-Apostroph entfernen ...

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

19.11.2017 16:19
#12 RE: Ventilspiel Antworten

warum sollte ich,
freue mich immer über deine Kommentare!
Beim letzten mal war es der Zungen - Smiley,
da haben dir mit "Sicherheit" die Worte gefehlt
Aber eines ist sicher,
so sorgen wir immer wieder für Le-se-Stoff im Forum!
Ungebraucht zurück:...Rolf

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.189

19.11.2017 16:50
#13 RE: Ventilspiel Antworten

Nicht mehr lernfähig?

alexxmueller Offline

Halbsternchen

Beiträge: 144

19.11.2017 17:29
#14 RE: Ventilspiel Antworten

hallo, didi!
in diesem zusammenhang - auch als kleine entwarnung - erinnere ich an den an anderer stelle geschriebenen einwand mit dem tachovorlauf von etwa 10%- bei meiner estrella ist das exakt der richtige wert.
mit gutem gruß,
alex

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.351

19.11.2017 18:11
#15 RE: Ventilspiel Antworten

Zitat von Rolf im Beitrag #12
Aber eines ist sicher,so sorgen wir immer wieder für Le-se-Stoff im Forum!Ungebraucht zurück:...Rolf




läuft das jetzt unter Ziegenbock Krieg?????

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz