Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Forum Übersicht | Suche | Anmelden/Enrol | Login | Mitglieder | Fahrerkarte | FAQ | Impressum | Kawasaki Estrella BJ250 Website
Sie können sich hier anmelden/enrol
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.050 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Wer ist wer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 3.139

11.06.2016 16:38
#31 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Bildlich gesehen,"
schau dir mal den Luftfilter an!?

Angefügte Bilder:
009.jpg   010.jpg   011.jpg   012.jpg  
Lydia Offline

Neuling


Beiträge: 15

11.06.2016 17:07
#32 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Danke, Rolf!
Toll, wenn ich auch sehen kann, wie es sein sollte! Sieht soweit alles so aus. Auch der Schlauch. Meine Maschine ist nur nicht ganz so sauber. ;)

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 3.139

11.06.2016 17:36
#33 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Naja bin eben ein sauberes Schweinchen,?
aber ohne Quatsch,
schau dir mal den (Lufi)Luftfilter an!
Gruß Rolf

Angefügte Bilder:
001 (2).jpg  
Soulie Offline

Schrauberkönig


Beiträge: 2.017

11.06.2016 17:42
#34 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Zitat von Linus im Beitrag #29
Steck den Schlauch doch erstmal drauf und mach einen Startversuch. Siehst ja, ob da was rauströpfelt.

Das war ein ganz heißer Tipp, Stephan.
Warum sollte es mit Schlauch nicht mehr siffen?

Scharlachdorn Offline

Racetrellist

Beiträge: 376

11.06.2016 21:33
#35 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

34 Beiträge in weniger als 12 Stunden ist Forumrekord, oder?

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 3.139

12.06.2016 08:56
#36 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Schnell reagiert,
wenn einem Weiblein geantwortet wird,

und Sie nett schreibt,
sin die Herrn Kavaliere gleich dabei!

Lydia Offline

Neuling


Beiträge: 15

12.06.2016 10:55
#37 RE: Gruß vom Wörthersee antworten


Eure schnellen Antworten sind echter Luxus! Ich habe auch nur stundenweise und wochenends Zeit, mich mit der Estrella zu befassen. Da ist schneller Rat teuer.
Und es ist natürlich nicht so, dass ich nicht schon rumgefragt und um Hilfe gebeten hätte. Alle kennen sich selbstverständlich super aus, helfen gerne und werden die Lydia schon auf die Straße bringen ... das zieht sich jetzt schon über Wochen. Und ehrlich, das nervt mittlerweile. Deshalb der Entschluss, wenigstens über die Basics Bescheid zu wissen. Ich glaube, es fährt sich dann auch wesentlich nervenschondender, sollte es soweit kommen. ;)Ich möchte mir ungern ein X für ein U vormachen lassen. Dass ich technisch gesehen den Plafond bald erreicht habe und in eine Werkstatt muss, ist mir durchaus klar. Aber probieren werde ich es, soweit's geht. Alternative wäre nur das Schatzale zu verkaufen, so wie sie is.

Ich habe nachgedacht und muss der Wahrheit ins Auge sehen. Das ist der alte Vergaser, der in der Maschine steckt. Die Probleme sind exakt dieselben. Es passt auch sonst einfach alles ins Bild. Wenn ein Mensch merkt, dass seine Fähigkeiten schleichend verloren gehen, trickst er so lange es geht. Ich selbst habe dieser Verschleierungstaktik lange genug Vorschub geleistet und bin meinem Vater unter seinen Anweiseungen zur Hand gegangen, um ihm zu helfen. Er hat sich und mich beschwindelt.

Die Frage ist nur, was mit dem intakten Vergaser passiert ist. Ich habe meinen Keller akribisch abgesucht. Vergebens.
Ich besuche ihn heute und werde versuchen, Antworten zu bekommen.
Vorallem ob er den alten schon zerlegt hatte. Ich denke nicht. Dann besteht ja auch noch ein kleines Fünkchen Hoffnung.

Linus Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.069

12.06.2016 11:08
#38 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Moin.

Falls es dir helfen sollte, biete ich dir gern an, den Vergaser mal anzuschauen (Postweg). Vielleicht sind ein paar Teile darin ja nur nicht korrekt eingefügt.

Und falls Not an Frau ist, habe ich ja noch einen frisch ultraschallgereinigten Vergaser mit ein paar integrierten Neuteilen ("Vergaserreparaturkit" und Haupt-/Leerlaufdüse in 132 und 40) hier liegen.

Gruß
Stephan

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 3.139

12.06.2016 11:41
#39 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Lydia,
nimm ein paar Euronen in die Hand,
suche eine kompetente Schrauber Werkstatt auf,
und dir wird geholfen! (DEINEM STERNCHEN)
Gruß aus dem bergischen Nizza Rolf

Soulie Offline

Schrauberkönig


Beiträge: 2.017

12.06.2016 14:38
#40 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Soll sie ihre Estrella in die Werkstatt schieben?

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.059

12.06.2016 16:41
#41 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Hab ich auch schon überlegt, was mach ich , wenn ich nicht zur Werkstatt komme.
Als ich da nachgefragt habe, erzählten sie mir vom Hol-und Bringservise. Also die kommen und holen die IZZY ab. Das haben bestimmt auch andere Werkstätten. Meine hats, was mich sehr beruhigt.

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 3.139

12.06.2016 17:16
#42 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #40
Soll sie ihre Estrella in die Werkstatt schieben?


Die mir bekannten Schrauber machen das kostenlos,
innerhalb der Örtlichkeit/Umgebung!

Lydia wenn du bei mir ums Eck wohnen würdest,
wäre es kein Problem,
ich habe einen schicken Anhänger für ein schickes Sternchen!
LG,Rolf

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.059

12.06.2016 18:27
#43 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Und ne schicke Hantelbank im schicken Keller

Lydia Offline

Neuling


Beiträge: 15

12.06.2016 19:50
#44 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Zusätzliche Informationen über die zweirädige Hinterlassenschaft waren heute nicht zu bekommen. Fühlt sich grad ein bisschen wie die Büchse der Pandora an.

@Rolf
Das habe ich vor, einen Fachmann meines Vertrauens in der Umgebung aufzutreiben. Dass diese Leidenschaft Zeit, Nerven und Geld kosten wird, liegt auf der Hand. Das kommt ohnehin noch alles auf mich zu, wenn ich das Pickerl, bei euch TÜV, haben will. Es ist aber legitim, wenn ich zumindest einen Startversuch unternehme. Mit meinem Wissensstand von gestern hätt ich auch einfach Glück haben können und sie würde tuckern ... blauäugig, ich weiß. Deinen Hinweis wegen des Lufis habe ich nicht überlesen, ist aber momentan für mich gleichbedeutend mit einer neuen Baustelle. ;)

@Linus
Ich bin gerade hin und weg wegen deines Angebots, öh, sprachlos. Allein, dass du daran denkst... Zuerst muss noch ein bisschen gearbeitet werden. Und nachdenken muss ich auch. Ich bin so frei und schreibe dir im Laufe der kommenden Woche eine PM.

@Soulie
Kurz und knapp formuliert! Mein Gedanke - Schieben ist keine Option!


Es ist bestimmt nicht notwendig, aber ich drücke heute freiwillig fürs Match Deutschland die Daumen.

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 3.139

12.06.2016 20:50
#45 RE: Gruß vom Wörthersee antworten

Lydia,
sehe das mit dem Sternchen ganz locker,
das wird schon!
Habe in meinem Freundeskreis gute Schrauber,
so können wir uns untereinander austauschen.
Am Freitag Nachmittag hatte ich sie zum geselligen Grillen eingeladen,
war spitzenmäßig,
ging so bis drei Uhr morgens./viel Gesprächsstoff!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website
Xobor Ein eigenes Forum erstellen