Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Forum Übersicht | Suche | Anmelden/Enrol | Login | Mitglieder | Fahrerkarte | FAQ | Impressum | Kawasaki Estrella BJ250 Website
Sie können sich hier anmelden/enrol
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 491 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Motorrad Benzingespräche
Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.116

30.11.2005 13:46
Kawasaki Zephyr antworten

Hallöli,

hier mal das Bild einer 750er Zephyr.
Leider ebenfalls nicht in Europa erhältlich (falls ich nicht irre).

Gruß
Andreas

Blund Offline

Sternchen


Beiträge: 294

30.11.2005 21:44
#2 RE: Kawasaki Zephyr antworten

Das wäre ja auch was für mich (so als Zweitmopped). Meinst Du, man könnte so eine durch den TÜV kriegen. Ist doch ein anderes Motorenkonzept als bei der Estrella?

Die Motorradschönheiten sterben in Europa wohl aus....

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.116

30.11.2005 22:17
#3 RE: Kawasaki Zephyr antworten

Hallo Carsten,

da musst Du aber viel Kleingeld in der Portokasse haben!

Infos - oder Material zum träumen - findest Du hier:
http://www.kawasaki-motors.com/model/zephyr750/

Da ist auch die andere Farbe. Kleiner Tipp: Wenn Du über japanische Links gehst, steht unten in der Explorer-Leiste ja die Adresse. Die ist in Englisch und hilft manchmal weiter was wohl dahinter steckt.

Hier: http://www.kawasaki-motors.com/model
findest Du noch viel mehr zum gucken! Natürlich auch die Estrellas und 250TRs.

Gruß
Andreas

Blund Offline

Sternchen


Beiträge: 294

01.12.2005 09:41
#4 RE: Kawasaki Zephyr antworten

Die Japaner scheinen in Ihrer Modellpalette konservativer/klassischer ausgelegt zu sein als ihre europäischen Kollegen. Generell gefällt mir das ja ganz gut, auch die Möglichkeit, so eine Zephyr auch mit 400ccm oder 1100 zu bekommen ist schön. Die haben ja auch noch die ZR7s und diese zxr1200 sieht auch nicht so modern aus wie z. B. die deutsche Z750 oder die Er6n, die es dort scheinbar gar nicht gibt.

JePi-Ritter Offline

Amateur


Beiträge: 93

01.12.2005 18:41
#5 RE: Kawasaki Zephyr antworten
Na ja - die 750 er Zephyr gibt es In D seit ~1991
sie wurde dann 1999 eingestellt, da sie insgesamt sehr hochwertig verarbeitet war und zu den Kosten, wie sie hier verkauft werden musste einfach nicht mehr kostendeckend war.
( Anpolierte Gussfelgen, ab 1996 Speichen. mehrfach lackierter Rahmen, Kettenexzenter-Spanner usw.)
Habe selbst von 1994 bis 2000 eine ZR 750 gefahren. Es gibt immer noch genügend gut erhaltenen gebrauchte in D.
Zuverlässig war sie - bin knapp 65000 km mit ihr gefahren, ohne Mucken!
Nur der Verbrauch war etwas hoch, was am zu kurz übersetzten letzten Gang lag.
Ansonsten heiss geliebt - jedoch nach der ersten Probefahrt mit der W musste ich feststellen, dass sie eindeutig 2 Zylinder zuviel hatte Und endlich habe ich den Begriff Nähmaschine beim 4-Zylinder verstanden, obwohl man denm alten Z650-Motor (da stammt er nämlich von ab) eine ganze Menge Charakter gegenüber anderen 4-Zylindern nachsagte.


Skoki Wan Kenobi (JePi-Ritter)

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website
Xobor Ein eigenes Forum erstellen