Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 206 mal aufgerufen
 Estrella Technik
alexxmueller Offline

Halbsternchen

Beiträge: 144

31.10.2023 14:21
stoßdämpfer vorne Antworten

verehrtes forum!

wenn man beim erneuern des öls in der vorderradgabel etwas mehr öl als vorgeschrieben einfüllt:
wird die gabel dadurch "härter"?? hat jemand schon mal versuche dieser art angestellt?

mit gutem gruß, alex

Ella Offline

Doppelsternchen


Beiträge: 577

31.10.2023 14:31
#2 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Nein, durch größere Ölmenge wird die Gabel und das Ansprechverhalten nicht härter.
Das kann man nur durch Tausch oder mehr Vorspannung der Gabelfedern ändern.
Viele Grüße
Ella

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 723

31.10.2023 15:09
#3 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Die Ölmenge sollte nicht erhöht werden. Im schlimmsten Falle schlägt die Gabel eher als normal hart, weil hydraulisch auf. Das ist unangenehm.

Mit freundlichen Grüßen

SD

harde Offline

Amateur

Beiträge: 44

01.11.2023 16:04
#4 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

...Verhalten der Gabel kann durch erhöhen oder reduzieren des Luftpolsters oder durch Verwendung von anderem Öl natürlich beeinflusst, bzw. zum positiven verändert werden
Einfach mal lesen
http://www.winni-scheibe.com/ta_praxis/gabelabstimmen.htm

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 723

01.11.2023 17:38
#5 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Die Estrellagabel ist hervorragend (weich) abgestimmt und i.d.R. schlägt nicht hart durch. Verringerung der Ölmenge wäre tendenziell Schwachsinn. Erhöhung und weniger Luftpolster für Gelände-Fahrer über 100 kg vielleicht manchmal sinnvoll. Über die Viskositätenoptimierung kann ein anderer seine Dr.-Arbeit schreiben.

harde Offline

Amateur

Beiträge: 44

01.11.2023 17:46
#6 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

...mir war die Gabel an meiner Ex damals zu weich abgestimmt
Wäre doch möglich das Andere dies auch so empfinden?

PepPatty Offline

Amateur


Beiträge: 43

01.11.2023 17:52
#7 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Meine Gabelfedern erscheinen mir auch SEHR weich!
Wenn ich mich drauflehne, taucht sie SEHR weit ein.

Und ich bin deutlich von 3-Stellig weg, Gewichtsmäßig.
Mit was für Hülsen kann man die Vorspannung am besten anpassen?

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 723

01.11.2023 18:04
#8 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Jeder wie er will. Ich denke die Fahrwerksspezialisten in Japan sind keine Idioten. Zufällig passt die japanische Durchschnittskundenmasse von 70 kg bei mir per perfekt.

Seit ich in der RSx vorn härtere (für die ER6 gemachte, aber für BJ250 verkaufte!) Wirth-Federn drin habe und hinten sündhaft teure (berechnete!) IKONs fährt sie wie ein bockiges Pony auf unebener Straße. Immerhin passt es etwas zum Sportcharakter auf glattem Asphalt.

Wer vorn mehr vorspannen will bei Werksfedern braucht zur Montage eine Vorrichtung.

harde Offline

Amateur

Beiträge: 44

01.11.2023 18:40
#9 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Vorderrad entlasten, obere Gabelbrückenklemmschrauben lösen
Dann Gabelverschlusstopfen lösen
Um Kratzer zu vermeiden Küchenkrepp drüberlegen, dann erst die Nuss oder Ring/Gabelschlüssel ansetzen
Löse mit ständigem Druck auf den Stopfen wegen der Feder
Dann einfach z.B. dicke Unterlegscheiben einlegen um die Federvorspannung zu erhöhen/straffer zu machen

...braucht keine Montagevorrichtung

...oder Luftpolster verändern, bzw. Viskosität Öl verändern

Habe schon viele Fahrwerke für Andere umgebaut die mit serienmäßig nicht zufrieden waren
Bin jetzt raus aus dem Thema
Gruß harde

PepPatty Offline

Amateur


Beiträge: 43

01.11.2023 20:13
#10 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Ja, haben wir bei den Ws auch so gemacht, da aber mit ner 1cm Hülsen.
Deutlich besser, mir ging es um die Erfahrung womit ich die Vorspannung erhöhen kann.

Vielen Dank für alle Tipps

Frank-HH Offline

Amateur


Beiträge: 45

01.11.2023 21:02
#11 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Moin,

meine Gabel taucht mit mir ca. 100 Kg plus Klamotten komfortabel ein. Unebenheiten werden angenehm entschärft und bei schnelleren Kurvenfahrten hoppelt nichts - ein für mich sehr angenehmes Fahrwerk und sehr passend zum geringen Gewicht der Estrella.

Hast du mal überprüft, ob noch genug Öl in der Gabel ist?

Gruß, Frank

PepPatty Offline

Amateur


Beiträge: 43

02.11.2023 17:41
#12 RE: stoßdämpfer vorne Antworten

Moin @all
Ich seh schon: alle Flüssigkeiten tauschen ist auch ein prima Winterprojekt…

Liebe Grüße
Christiane

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz