Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 347 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Christian_F Offline

Neuling

Beiträge: 22

01.11.2023 21:37
Motor Alu Korrosion Antworten

Ahoi,

so, nun, da ich endlich eine Estrella mein Eigen nennen darf, geht es an die "Stand-lange"-Abarbeitungsliste. Ein Punkt dabei ist die Optik des Motors (klar, nicht das wichtigste, aber trotzdem von Interesse). Der sieht äußerlich nicht mehr so dolle aus. Ich habe hier schon ein bisschen gesucht, bin aber noch nicht ganz schlüssig draus geworden. Generell: Der Motor und seine Deckel sind aus lackiertem Aluminium, richtig? Einfach alles Hässliche wegpolieren geht dann ja nicht ... ist ja noch eine Lackschicht im Weg.

Was mir nicht ganz klar ist: Ist in diesem Fall der Lack angegriffen oder das Alu da drunter oder beides? Und: Wie bekomme ich das wieder einigermaßen schön? Muss jetzt nicht neuwertig werden, aber ein paar weniger Flecken wären nett.. Sollte es hier schon Antworten zu diesem Thema geben, stoßt mich gerne drauf. ;)

Christian_F Offline

Neuling

Beiträge: 22

01.11.2023 21:40
#2 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

Hm.. das mit den Bilder klappte nicht so recht. Ich versuche es noch mal...

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 723

01.11.2023 22:01
#3 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

Es handelt sich um eine spezielle Form von Alukorrosion, wie sie häufiger bei festen Legierungen mit Kupferanteil vorkommt. Der Lack muss zuerst runter (beizen / schleifen). Danach muss das Aluminium relativ kräftig poliert bzw. auch geschliffen werden. Beste Ergebnisse bei demontierten Deckeln… Nach den Mühen nicht mehr lackieren, sondern immer wieder mit feiner Alupolitur die Oberfläche dicht und sauber halten. Ggf. vor dem Winter konservieren.

Gruß

SD

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.206

02.11.2023 09:54
#4 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

So isses. Zum abbeizen hab ich Grüneck genommen, beschichtet und mit Folie abgedeckt.
Ruhig auch zweimal bepinseln, abdecken, warten, abschaben. Dann kannst du die Aluoberfläche
bearbeiten, je nach Ehrgeiz. Der hört bei mir beim Polieren auf. Aber ich finde auch mattes
Alu ganz attraktiv, muss nicht gleich spiegelblank sein. Schöne Winterarbeit!

Das Abschaben des Abbeiz-Lackschmodders geht gut mit Edelstahlwolle, aber auch mit
Haushaltstopfkratzern.

Christian_F Offline

Neuling

Beiträge: 22

03.11.2023 14:49
#5 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

Ok, danke Euch. Dann hab ich ja an den dunklen Winterabenden genug zu tun.

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 282

04.11.2023 09:21
#6 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

Ich habe neben Metallpolitur und Stahlwolle keine Abbeizer oder neuen Lack verwendet. Bei den Deckeln, die man nicht so leicht wie den überm Ritzel abnehmen kann, ist es nicht ganz so einfach wie hier. Ich bin nicht überall drangekommen und nicht alles ist wirklich schön geworden, aber das Ergebnis ist für mich in Ordnung.
Roger
. .

Christian_F Offline

Neuling

Beiträge: 22

05.11.2023 12:22
#7 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

Das heißt, du hast den Lack quasi nur mit der Stahlwolle runtergekratzt? Auch interessant, dass das geht. Dann muss man nicht mit dem Abbeizer rummatschen. Macht man das ganze dann noch nass, hat man auch keinen Lackstaub….

Lambrella Offline

Sternchen

Beiträge: 282

05.11.2023 13:01
#8 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

…manchmal am Anfang auch mit feinem Schmirgelpapier, aber wirklich ohne Beizer. Nachputzen mit Metallputzzeug (ich glaube Autosol) geht jetzt problemlos.
Nur so am Rande: jetzt will ich meine neue Toolbox fertigstellen und montieren.

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.352

05.11.2023 18:24
#9 RE: Motor Alu Korrosion Antworten

Moin
Schau doch mal in der Plauderecke unter Seitendeckel nach.
Gruß Peter

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz