Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 4.261 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Seiten 1 | 2 | 3
Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

26.02.2006 05:29
#16 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

... im Karton müsste sich eine Einbauanleitung sowie eine Liste mit Motorrädern befinden, für die die besagte Feder (müsste die 6031 sein) geprüft wurde. Mit einem allgemeinen Gutachten wird es eine Einzelabnahme (Kosten ca. 100 €), mit der entsprechenden Typenliste ein Anbaugutachten (Kosten ca. 30 €).

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

28.02.2006 11:55
#17 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

also ich war gestern in der Werkstatt und habe mir mal einen Preis machen lassen.


Kettenkit 170 Euro
Federn 60 Euro

Die Federn besorge ich selber für 85 Euro

Macht zusammen 315 Euro für alles..inklusive Lohn.

Steuerkette , so meint der Meister, brauche ich nicht wechseln zu lassen. Das käme eh einem Neukauf fast schon gleich... er hat mir das vorgerechnet. 90 Euro die Steuerkette, der Kettenspanner fast genausoviel, eine Dichtung für 22 Euro und dann noch der Lohn.

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

28.02.2006 12:34
#18 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

... also, für die Preise für und die Info über den Steuerkettenwechsel würde ich die Werkstatt wechseln. Das ist garantiert kein NEUKAUF, sondern eine lohnende Investition in die Lebensdauer des Motors und vor allem der Kurbelwelle. Ich habe den Wechsel selber durchgeführt und habe reine Arbeitszeit von ungefähr 3 Stunden investiert, OHNE Spezialwerkzeuge wie Polradabzieher etc.

Der Kettenspanner muss auch nicht erneuert werden, den kann man zurückstellen. Und solange die Führungen nicht angegriffen sind, ist auch hier eine Erneuerung nicht erforderlich!

Schau dich mal nach einer anderen Werkstatt um.

dieter Offline

Amateur

Beiträge: 82

28.02.2006 12:44
#19 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

In Antwort auf:
Steuerkette , so meint der Meister, brauche ich nicht wechseln zu lassen. Das käme eh einem Neukauf fast schon gleich... er hat mir das vorgerechnet. 90 Euro die Steuerkette, der Kettenspanner fast genausoviel, eine Dichtung für 22 Euro und dann noch der Lohn.


ich war gerade dabei, meine Fassungslosigkeit über diese Aussage in Worte zu fassen, doch Dirk hat bereits darauf geantwortet. Ich kann mich ihm nur anschließen. Finger weg von so einer Werkstatt !!!

Gruß
Dieter

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

02.03.2006 18:23
#20 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

Man beachte dabei das es sich um eine Kawasaki Vertragswerkstatt handelt...

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

02.03.2006 19:02
#21 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

In Antwort auf:
Man beachte dabei das es sich um eine Kawasaki Vertragswerkstatt handelt...

... auch DA gibt es ganz gewaltige Unterschiede.... In HH sind mir zwei Kawasaki-Händler mit Werkstatt bekannt. Meine Solo war bisher erst ein einziges Mal in der Werkstatt ... danach habe ich mich entschieden, die Instandsetzungen selber zu machen. Tipps und Ersatzteile hole ich mir in der anderen Werkstatt. Dort sind sie nämlich kompetent und hilfsbereit, vom Preisunterschied ganz zu schweigen.
Nur weil Kawasaki dran steht, heißt das noch lange nicht, dass sie auch kompetent sind bzw. dass sie in Beziehung auf die Estrella kompetent sind. In jedem Fall ist alleine der Preis für die Steuerkette dreist (ich habe für meine etwas über 50 € inkl. Märchensteuer bezahlt) und die Aussage, sowas käme einem Neukauf gleich und sei nicht nötig, ist schlichtweg inkompetent. Denn WENN die Estrella einen Schwachpunkt hat, dann ist es die Steuerkette.
Mir sind verschiedene Estrellas bekannt, wo bereits bei vergleichsweise niedrigen Kilometerständen (bei einer bei 12000 km) die Steuerkette derart gelängt war, dass sie am Gehäuse schliff.
Dein Händler spekuliert wahrscheinlich auf die 50000er-Inspektion, denn da ist dann ein Wechsel der Steuerkette mitsamt Wechsel der Kurbelwelle vorgesehen. Preis: 700 bis 800 Euro.
Oder er verwechselt den Steuerkettenwechsel mit der Inspektion und geht davon aus, dass die Kurbelwelle mitgewechselt werden muss. DAS käme dann einem Neukauf gleich.

Es ist nur ein gut gemeinter Ratschlag:
Es gibt sicher noch mehr Kawasaki-Werkstätten in deiner Nähe. Hol dir mal Angebote ein.

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

03.03.2006 13:18
#22 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

Leider gibt es in Potsdam wirklich nur eine Kawa Werkstatt.

Aber ich versuche mal bei anderen Werkstätten einen Preis zu kriegen..Aprilia und Honda haben wir auf jeden Fall noch hier. Ansonsten vielleicht eine freie Werkstatt.

dieter Offline

Amateur

Beiträge: 82

03.03.2006 13:47
#23 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

unter http://www.kawasaki.de/dealerlocator.asp kannst Du Dir alle Kawa-Händler in Deiner Umgebung anzeigen lassen. Vielleicht ist der eine oder andere noch recht gut erreichbar.

Gruß
Dieter

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

03.03.2006 23:27
#24 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

Ich war heute mal beim Aprilia Händler. Der Mann dort hat auch gleich ne große Werkstatt mit dran.

Er macht die Arbeiten für 250-300 Euro.

Da war ich doch sehr erstaunt... es ist eine Aprilia Vertragswerkstatt aber ich denke mal das ich die Arbeiten bei dem ausführen lassen werde bei fast 150 Euro Preisunterschied.

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

13.03.2006 22:43
#25 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten
Also es hat jetzt 365 Euro gekostet.
Der Hammer ist eigentlich das die Gemischregulierschraube keine Feder mehr hatte sowie keinen O-Ring... dies fiel dem Meister auf als er den Vergaser ultraschall reinigen wollte.

Aufgeschlüsselt :

1 Reinigung Ultraschall Vergaser: 35 Euro
1 Feder Gemischregulierschraube : 0,55 Euro
1 O-Ring : 0,50 Euro
1 Kettenrad : 17,72 Euro
1 Ritzel : 10,89 Euro
1 Kette RK 520 O-Ring : 72,50 Euro
1 15W Gabelöl : 11,71 Euro
1 Bremsklötze hinten MCB Lucas 523 : 24,95 Euro
1 Ventile einstellen : ???

Dazu noch Arbeitslohn von 163 Euro für alles zusammen.

Macht zusammen rund 365 Euro. Nun fragt man sich ob das ein unterschied zu 400 ist.
Man vergleiche nun mit der Kawa Werkstatt denn die hätten 400 Euro genommen aber OHNE Vergaserreinigung sowie die Bremsen hinten.

Aber eigenartigerweise hört er jetzt doch die Steuerkette. Hab ihn erstmal drauf angesprochen ob er mich verarschen will denn jetzt ist der Bock wieder komplett zusammengesetzt und steht bei mir zuhause... das hätte man auch früher bemerken können und alles in einem Abwasch erledigen lassen können. Daraufhin habsch 10 % Rabatt rausgehandelt Mal schauen wann ich des machen lasse..wohl Ende des Monats.
Ich berichte natürlich wieder.
Ihr meint ja der Spanner muss nicht erneuert werden sondern nur die Steuerkette oder ?

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

14.03.2006 05:49
#26 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

... ja, der Spanner muss nicht erneuert werden, sondern den kann man zurücksetzen. Alles, was man dazu braucht, ist eine aufgebogene Büroklammer oder etwas ähnlich dünnes. Steht im Übrigen auch im Werkstatthandbuch.
Auch die Steuerkettenführungen müssen nicht erneuert werden.

In Antwort auf:
Nun fragt man sich ob das ein unterschied zu 400 ist.


.... na, 35€ (fast 70 DM!)weniger wäre für mich eine Menge Kohle und ich finde, dafür hat es sich doch gelohnt. Siehst du das anders, Fabian?

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.301

14.03.2006 07:07
#27 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

Hallo Fabian,

dass er seinen "Fehler" mit der Steuerkette einsieht, sehe ich eher positiv als negativ (auch wenn es für Dich nervig ist).
Das wichtigste ist Vertrauen in die Werkstatt. Die ist fast unbezahlbar.

Gruß
Andreas

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

14.03.2006 17:40
#28 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

"Siehst du das anders, Fabian?"

Natürlich nicht nur es gibt ja Leute die haben Kohle wie Heu und denen machen dann 35 Euro nichts aus. Und um solchen Fragen vorzubeugen wie : Wegen den 35 Euro bist du zu Aprillia gegangen ?
Habe ich es so dargestellt

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

14.03.2006 19:26
#29 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

... war ja nicht böse gemeint, Fabian. Unter uns gesagt: für 35 Euro würde ich ggf. auch noch mehr machen, als die Mopedwerkstatt zu wechseln. Insbesondere dann, wenn es sich ja augenscheinlich auch von der Qualität der Arbeit her lohnt.

F1r3ball Offline

Amateur

Beiträge: 103

15.03.2006 17:35
#30 RE: Kosten für folgende Arbeiten einer Kawa Werkstatt Antworten

Hehe.

Der Aprilia Händler kann leider keine Steuerkette beziehen.

Nun ist meine Frage an dich Dirk wo ich die herbekomme... der Kawa Händler hat die für gute 90 Euro im Angebot. Weißt du wo ich eine Steuerkette herbekomme ?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz