Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.748 mal aufgerufen
 Estrella Diverses
Seiten 1 | 2
Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.224

15.01.2007 09:28
Neue Estrella 2007 - BJ250J antworten
Hallöli,

heute / letzte Nacht ist in Japan die neue Kawasaki Estrella BJ250J für 2007 rausgekommen!
Also eine völlig neue Baureihe.



was mir auf den ersten Blick aufgefallen ist:

1. Geänderte Zweier-Stitzbank,
2. Trommelbremse hinten, Scheibenbremse vorne,
3. Scheibenbremse mit 2-Kolben Bremszylinder,
4. Digitaltacho plus Drehzahlmesser
5. geänderte Lenkergriffe,
6. "Standard Hupe"

7. und last but not least ein anderer Vergaser (Einspritzanlage?)

Damit wäre wohl ein Grauimport nach Deutschland / Europa wieder möglich ...

Hier ist noch ein Bild vom Tacho.
Scheint nicht gleich mit dem der Ws zu sein ...



Gruß
Andreas

Kawadriver Offline

Sternchen


Beiträge: 353

15.01.2007 10:15
#2 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten


Hallo Andreas,
die neue Estrella 2007 sieht gut aus ,endlich gibt es mal einige
Veränderung,was die Maschine noch besser aussehen lässt.
Vielleicht kommt sie doch irgendwann nach Deutschland.
In dem Rotlackierung gefällt sie mir persönlich noch besser.





Gruß


Bernd


Was immer du tun kannst oder erträumst zu können,
beginne es jetzt

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

15.01.2007 11:52
#3 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

nicht schlecht, vor allem der Drehzahlmesser ist gerade für die Estrella eine gute Idee, nur der Digitaltacho - der sieht genauso scheiße aus wie bei der W
Gruß

Michael

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.224

15.01.2007 12:22
#4 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

Hallöli,

mir ist eben aufgefallen, dass es garkeine BJ250I gibt?!
Ob das das Sondermodell der "J" wird???
Oder für ein Einsitzermodell vorbehalten ist?

Die 250TR heißt auf jeden Fall BJ250K.
Und die hat weiterhin den Analogtacho ...



Gruß
Andreas

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.224

15.01.2007 15:02
#5 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

Hallöli,

worauf ich in einem japanischen Forum eben aufmerksam gemacht wurde: Die 2007er Estrella und 250TR werden zum ersten Mal mit einem "normalen" Blinkerschalter ausgestattet sein, der sich auf Knopfdruck ausstellt.

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

15.01.2007 17:48
#6 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

Nun mutiert sie doch zum High-Tech-Gerät, mit Einspritzanlage, Kat, Blinkertaster, Digitaltacho etc.

Die schwarze gefiele mir in der Farbgebung, rot ginge auch. Aber was mir wirklich absolut nicht mehr gefällt, das ist die "neue" Sitzbank. Wenn schon Sitzbank, dann bitte die alte Form. Den Drehzahlmesser finde ich, man verzeihe es mir, einfach überflüssig.
Grundsätzlich dürfte Kawa an der Motorkonzeption nicht viel geändert haben, so dürfte auch das Bohrung-Hub-Verhältnis gleichgeblieben sein und damit bleibt sie ein Langhuber. Da wird auch ein Drehzahlmesser nichts an der maximalen Dauerhöchstdrehzahl ändern können.

Die Einspritzung und den Kat hingegen finde ich interessant. Man müsste mal bei Kawasaki horchen, inwieweit der neue Motor in den alten Rahmen passt. Sind die technischen Daten ansonsten gleich geblieben? Leistung, Hubraum etc. ??

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.224

15.01.2007 18:55
#7 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

Hallo Dirk,

die Leistung der neuen Estrella ist meines Wissens um 1 PS gesunken - also immer noch 20 PS (und damit mehr als die deutsche Version).

Bohrung und Hub sind exakt gleich geblieben.
Ich habe eben die Website aktualisiert (J-Version hinzugefügt). http://www.bj250.de/html/bj250j.html
Da stehen einige technische Daten drin - und die sind weitestgehend gleich geblieben. Die Tankangabe sagt plötzlich allerdings 13 statt 14 Liter! Ob da andere Aussparungen drunter sind?

Ich werde die neue Seite für die J-Version noch weiter ausbauen - aber bisher hatte ich erst Zeit gute 10 Seiten zu überarbeiten (Tankfarben, Tankembleme, News, Startseite +++). Da kommt noch ein Bild wo mit Buchstaben gekennzeichnet sein wird was sich alles geändert hat ...

Mir gefällt übrigens die weiße am besten!
Dann sind ja alle Farben vertreten!
Die neue Sitzbank gefällt mir auch nicht.
Und der Drehzahlmesser ist mehr als flüssig - überflüssig.

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

15.01.2007 20:04
#8 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten
Wenn sie tatsächlich eine Pferdestärke weniger hat, so dürfte das durchaus seine Ursache im Katalysator haben. Daran sieht man auch, das anscheinend von der grundsätzlichen Konzeption her nichts geändert wurde. Damit müsste sie dann leistungsmäßig ziemlich genau der entdrosselten deutschen Version entsprechen.

Das reduzierte Tankvolumen mag damit zusammenhängen, dass man irgendwo noch Teile für die Einspritzung oder für die Abgasregelung unterbringen musste. Hat sie denn einen geregelten Kat? Müsste sie ja eigentlich haben, denn ohne gäbe es keine Euro3. Fragen über Fragen ....

Ja, Andreas, die weiße sieht GUT aus, was mich daran stört ist die Sitzbank und der offensichtlich nur auflackierte graue Tankabsatz. Da sähe Chrom doch deutlich ansprechender aus. Genauso stört mich bei der schwarzen, dass sie keinerlei Linierung zu haben scheint. Man stelle sich die vor mit weißer Linierung und Schwingsattel ... .

Ella Offline

Sternchen


Beiträge: 461

16.01.2007 01:59
#9 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

Schön zu lesen, also doch kein endgültiges aus für die gute Estrella. (Wie immer: Totgesagte leben länger.)
Es ist doch erstaunlich, dass sich dieses charakteristische Motorrad seit nun schon 14 Jahren fast unverändert am Markt hält. Selbst eine legendäre BMW R60 hat es nur auf 12 Jahre Produktionszeit gebracht. Estrella Entwickler ignorieren einfach die schnellebige Zeit, nach dem Motto, was gut ist, braucht man nicht grundlegend verbessern. Recht haben sie!
Die BJ 250K hat doch was! Mich erinnert sie an das klassische, markante Design der Kawa Zweitakter und die alte XT. Kleinigkeiten daran verbessern, oder individuell gestalten würde ich schon, aber wirklich viel zu tun gibts da nicht. Einspritzer - ok, ohne geht es heutzutage nicht mehr, aber wenn er keinen Totalausfall hat kommt das nur dem Fahrverhalten zugute. Gerne wär ich damit mal eine Woche auf den Bergstraßen Korsikas oder Kretas unterwegs und würde einen Testbericht schreiben.
Bei der Straßenversion scheint mir die vordere Bremsscheibe etwas größer. Zusammen mit der 2 Kolben Bremszange kann man dann gut auf die hintere Scheibe verzichten, was den Radwechsel noch simpler macht.
Die weiße Estrella wäre für Sanitätsdienste, die rote Estrella für freiwillige Feuerwehr und die schwarze Estrella ergänzt mit 2 Einzelsitzen, Ochsenaugen, Faltenbälgen und weißer Linierung ein ehrenwerter Nachfolger für eine BMW R 25/3 oder Supermax.

Instrumente und Hupe halte ich für futuristischen Rückschritt, aber bessere Schalter, Spiegel und Zündschloss am Lenker sind doch nicht zu verachten.
Kann jemand rausfinden, was die neuen Modelle in Japan jetzt kosten?

Es grüßt euch
Ella

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.224

16.01.2007 07:01
#10 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

Hallo Ella,

beim freundlichen Kawahändler in Japan kostet sie laut Listenpreis 518.000 Yen (ist mit Einspritzung gut 25000 YEN teurer geworden).

Gruß
Andreas

Dirk the duck Offline

Doppelsternchen

Beiträge: 624

16.01.2007 13:54
#11 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

In Antwort auf:
Listenpreis 518.000


... das entspräche nach aktuellem Wechselkurs ungefähr 3400 €.

Didi Offline

Amateur

Beiträge: 58

16.01.2007 18:49
#12 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

Los, wir machen eine Sammelbestellung ....



didi

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.224

05.02.2007 16:22
#13 RE: Neue Estrella 2007 - - BJ250J antworten

so ...

Nun habe ich auch die genauen Farbnamen der 2007er Versionen und wichtiger: Die Explosionszeichnungen.

Ach ja ... die 2007er Modelle fangen mit der Nummer 83001 an.
Ist doch schon ne nette Zahl für ein Bike, das hier gefloppt ist?!

Gruß
Andreas

Oeler Offline

Neuling

Beiträge: 13

28.02.2007 20:00
#14 RE: Neue Estrella 2007 - BJ250J antworten

Hallo Andreas!
Danke für die schönen Bilder.
Meine schwarz/rote gefällt mir aber durch die 2-Farb-Lackierung besser.
Gibt es Infos zu den technischen Daten?

Gruß, Oeler

Oeler Offline

Neuling

Beiträge: 13

28.02.2007 20:00
#15 RE: Neue Estrella 2007 - BJ250J antworten

Hallo Andreas!
Danke für die schönen Bilder.
Meine schwarz/rote gefällt mir aber durch die 2-Farb-Lackierung besser.
Gibt es Infos zu den technischen Daten?

Gruß, Oeler

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - the international Kawasaki Estrella Website - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen