Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 4.453 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Seiten 1 | 2 | 3
Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

08.11.2018 22:09
#31 RE: Antriebskette Antworten

Vermutlich nicht, aber offensichtlich hervorragende Erstausrüsterqualität.

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

26.04.2019 14:28
#32 RE: Antriebskette Antworten

Sodele, eine offene Kette hatte ich bereits gehortet, aber ich finde hier keinen Kettennieter.
Wollte mir heute einen kaufen, aber der kostet bei Matthies mehr als eine DID Endloskette.
Also hab ich jetzt zwei Ketten im Gepäck. Ich will eh die Schwinge ausbauen, mal schauen,
wie das Lager aussieht. Dann hab ich die Qual der Wahl, welche Kette ich montieren werde.
Die Niete an der offenen Kette könnte ich nämlich - auch ohne Kettennieter - mit Hammer und Körner aufweiten.
Diese Kettennieterei ist mir eh nicht gerade sympathisch (hab ich aber am Krad noch nie machen müssen).
Beim Rad verwende ich inzwischen zweiteilige Kettenglieder, die man ineinander hakt. Genial!

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 726

26.04.2019 17:06
#33 RE: Antriebskette Antworten

Clipschloss. Hält bei mir seit 25 Jahren ohne Vorfälle zwischen 3 und 80 PS.

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

26.04.2019 17:58
#34 RE: Antriebskette Antworten

Jooo, hab ich aber nicht, und jetzt düse ich nicht mehr los.
Sonntag gehts ab in den Süden.

Bakkybfast Offline

Amateur

Beiträge: 29

21.03.2022 09:19
#35 RE: Antriebskette Antworten

Hallo liebe Sternchentreiber, bin seit langen mal wieder hier weil an der Elli vom "Flöckchen" ein Service ansteht. Kurze Frage: Reicht die Kettenlänge mit 102 Gliedern auch für eine 16/38 Übersetzung?
Wer bietet ein gutes Kettenkit mit Nietschloss in 15/38 o. 16/38 an. Bin für Tips und Infos dankbar.

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 726

21.03.2022 10:44
#36 RE: Antriebskette Antworten

Hallo,

die Standardlänge funktioniert auch für 16/38 bestens.

Zum Nietschlosssatz kann nichts sagen, da mir sowas nicht ins Haus kommt. Ich habe ohne Sorgen auch bei einem 200 km/h Krad nen Clip verwendet. Ebenso bei einigen SuperMoto Dämpfhämmern. Stets alles i.O.

Gruß

SD

Bakkybfast Offline

Amateur

Beiträge: 29

21.03.2022 11:01
#37 RE: Antriebskette Antworten

DANKE für die Info Dann mach ich mal auf die Suche nach einem passenden Ketten-Kit. Ist das mit den "schmalen 16'er Ritzeln" aus dem Zubehör wirklich so kritisch bezüglich ölender Simmering an der Ausgangswelle? Und kann man nicht einfach mit einem alten Sicherungsblech unterfüttern?

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.216

21.03.2022 11:33
#38 RE: Antriebskette Antworten

Hast du meine PN nicht bekommen?
Ja, das ist kritisch mit den Ritzeln.
Aber man kann was dagegen tun.
Das Forum hat reichlich Infos drüber.

Bakkybfast Offline

Amateur

Beiträge: 29

21.03.2022 11:44
#39 RE: Antriebskette Antworten

PN gecheckt

Seiten 1 | 2 | 3
vorderachse »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz