Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 879 mal aufgerufen
 Wer ist wer
Intl.Youngster Offline

Amateur

Beiträge: 30

21.03.2016 13:06
Tach aus Essen Antworten

Tach in die Runde!

Ich heiße Anil, bin meines Zeichens Student in mittlerem Studentenalter, wohnhaft in Essen.

Nachdem mir mit 18 das Geld für den Motorradschein ausgegangen ist, hab ich das letztes Jahr endlich nachgeholt und muss sagen: Top Entscheidung! Ich bin vorher Schwalbe gefahren, hatte mich dann in die Royal Enfield Classic verliebt und bin dann durch Zufall im Januar auf die Estrella gestoßen. Erst war ich skeptisch, aber als ich die Maschine dann zum ersten Mal live gesehen habe... Fährt sich, im Vergleich zu meinem zweirädrigen DDR-Trekker richtig cremig und ich komme endlich die Essener Berge mit mehr als 30 km/h hoch Was will man mehr?

Da ich studienbedingt bald ein paar Monate in Spanien verbringen werde, schmiede ich gerade fleißig Pläne, wie ich da mit der Estrella am besten hinkomme. Das wird ein Ritt! Vater + Großvater sind schon neidisch und erzählen neuerdings ununterbrochen von ihren eigenen Jugendabenteuern

Beste Grüße!

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.395

21.03.2016 13:20
#2 RE: Tach aus Essen Antworten

Hallo Anil,

und lich willkommen im Forum!

Wir haben hier auch einen Estrellafahrer (EstrellaMax), der den Jakobsweg mit der Estrella gefahren ist!
Da ist wirklich der Weg das Ziel ...
Pilgerfahrt nach Santiago

Zumindest in Cadiz und Pamplona gibt es noch jeweils eine Estrella ...

So wie die Schwalbe mit 30 oder 50 km/h um die Ecken sausen kann, so kann das auch die Estrella bei 80 km/h und mehr ...
Im Sauerland muss die Estrella zwar auch mal "stampfen", aber auf kurvigen Straßen hält sie (mit dem richtigen Fahrer) mit jedem hochmotorisierten Bike mit! Sie ist eben handlich wie ein Fahrrad ...

Gruß aus Dortmund
Andreas

Edit: Du hast eine Mail von mir ...

Tommy Offline

Einzylinder

Beiträge: 1.179

21.03.2016 13:59
#3 RE: Tach aus Essen Antworten

Moin Anil,

Glückwunsch zu dem schönen Moped. Viel Spaß damit und auch hier im Forum.

Grüße aus Süddänemark!!!! .....hier sind`s Null Grad und an Moped fahren nicht zu denken.....

Grunz Tommy

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

21.03.2016 14:27
#4 RE: Tach aus Essen Antworten


Anil,
es muss nicht immer eine Eisenbahn sein,
auch so eine Schwalbe hat ihren Reitz.
Die Steigerung von mehr ist die Estrella (Sternchen)
In diesem Sinne viel Spaß hier im Forum,
aber noch mehr auf dem Moped!
Gruß aus dem bergischen Nizza...Rolf

Anton Offline

Sternchen


Beiträge: 308

21.03.2016 23:32
#5 RE: Tach aus Essen Antworten

Willkommen im Forum!

Intl.Youngster Offline

Amateur

Beiträge: 30

23.03.2016 14:18
#6 RE: Tach aus Essen Antworten

Danke für die nette Aufnahme!

Klar hat das Vögelchen auch seinen Reiz. Deshalb gebe ich die Kleine auch nicht her. Wenn da nur nicht die Autofahrer wären, die einen in der Kurve bergauf mit 0,3 m Abstand überholen würden und dabei auch noch am hupen sind...

...dann gibt's bald noch ne Estrella in Barcelona, passend zum Bier

Gruß aus Wien! Leider nur mit der Bahn als Fortbewegungsmittel

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

23.03.2016 15:41
#7 RE: Tach aus Essen Antworten

Anil,
sich möglichst nicht provozieren oder reizen lassen,
hat auch seinen Rei(t)z
Ach ja das Überholen kenne ich auch,
das beste war unmittelbar vor einer geschlossenen Bahnschranke.
Habe ihm erklärt er könne darüber fliegen,
oder drunter her fahren?!
Courage hatte er keine er sprach kein Wort das A......loch
Gruß Rolf

EstrellaMax Offline

Halbsternchen


Beiträge: 167

24.03.2016 17:12
#8 RE: Tach aus Essen Antworten

Buenos tardes, Tanil. Wo liegt das Problem bei der Fahrt nach Barcelona?

Du musst da ja nur die einfache Strecke (nach Barcelona?) fahren. Du bist im "mittleren Studentenalter" - also etwa 33 - ich war 66, als ich nach Santiago und zum Cabo Fisterre und zurück fuhr.

Das schaffst du locker und das Sternchen mit einer ordentlichen Inspektion vorher auch.

Viel Spaß und gute Fahrt.

Max

Intl.Youngster Offline

Amateur

Beiträge: 30

30.03.2016 00:14
#9 RE: Tach aus Essen Antworten

Buenas noches,

Probleme gibt's noch keine, höchstens was die Entscheidungsfindung beim Kauf von Zubehör für Fahrt und Aufenthalt angeht. Gepäcktaschen, Schlösser,... Kommt Zeit, kommt Rat

Und ja, es geht über Stuttgart, irgendwo um St. Moritz herum nach Genua und dort auf die Fähre nach Barcelona. Für die Rückfahrt steht Granáda auf dem Plan, Almeria und dann mal sehen, wo die Straßen mich hinführen. 33 werde ich in 8 Jahren - wenn ich mir mit der Fahrerei viel Zeit lasse folglich vielleicht pünktlich zu meiner Wiederankunft in Deutschland.

Beste Grüße
Anil

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

30.03.2016 10:09
#10 RE: Tach aus Essen Antworten


Anil,
da gehört viel Optimismus,
eine gehörige Portion Selbstvertrauen,
Spaß und Freude um so eine (Reise)Fahrt anzutreten?!
Gruß Rolf

 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz