Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 2.342 mal aufgerufen
 Wer ist wer
Seiten 1 | 2
dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.351

02.09.2016 16:55
#16 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Erstmal willkommen hier bei uns, Tobias.

"Klugscheißermodus on"
@Soulie: Du hast Tommys Beitrag völlig falsch interpretiert.
Bei der Literzahl hatte er den Preis im Hinterkopf, und es ist ihm egal. Für den Fahrspass, den ihm die Estrella bietet, bezahlt er auch den Preis von 6 Litern Benzin.
Das ein übermäßiger Verbrauch auf irgendwelche Schäden hinweist, das wird Tommy auch wissen.
"Klugscheißermodus off"
Gruß Peter

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.189

02.09.2016 18:34
#17 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Also, mir ist es keineswegs egal, was meine Flotte verbraucht.
Im Gegenteil. Ich finde, man sollte mit dem Saft sparsam umgehen.
Irgendwann isser alle.


Tommys Kommentar klingt nach 'nem SUV-Fahrer: Nach mir die Sintflut!

Aber vielleicht bin ich zu blöd, den Tommy richtig zu verstehen ...

SerraDaEstrela Offline

Halbsternchen


Beiträge: 137

03.09.2016 14:10
#18 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Herzlichen Dank nochmals für das WHB, ich werde es hoffentlich nicht allzu viel brauchen müssen - der Händler hat mir die Estrella schließlich ohne Gewährleistung "im Kundenauftrag" verkauft.

Gelten die besprochenen Verbrauchsangaben mit oder ohne Vergaserdeckel 160051057?

EstrellaMax Offline

Halbsternchen


Beiträge: 167

03.09.2016 16:47
#19 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Meine Verbräuche bisher lagen bei Ausflügen durch die Landschaft bei 3,1 bis 3,5 Liter. Während meiner Santiago-Tour 2013 (5570 km in 18 Tagen) mit 3 Riesenkoffern, Tankrucksack, Tanktaschen, bla, bla, bla mit Dauervollgas bei 4,51 Litern.

Vergaserdeckel?

Gibt es da verschiedene?

Max

SerraDaEstrela Offline

Halbsternchen


Beiträge: 137

12.09.2016 00:02
#20 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Zum Dauervollgas im fünften Gang komme ich nicht - eher nur zwischendurch. Ich habe ja immer eine 150er Vespa dabei, die schafft nur knapp 100 km/h aber das harmoniert ideal mit der Estrella. Ich schaffe aber trotzdem keine 300 Kilometer mit einer Tankfüllung. Das liegt wohl daran, dass ich die zulässige Nutzlast weitestgehend ausnutze und dazu meistens Berg auf & ab und wieder hoch fahre,..

Angefügte Bilder:
IMG_0155.jpg  
EstrellaMax Offline

Halbsternchen


Beiträge: 167

12.09.2016 09:05
#21 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Wunderschön. Die Sonne scheint und zwei strahlen sich an.

Die Kombination habe ich mit meiner Hanna ähnlich. Allerdings fährt meine Frau den 400er Burgman von Suzuki, da muss ich schon die Estrella laufen lassen.

Zur Zeit sind wir aber meist mit unseren neuen Pedelecs unterwegs. Tut in unserem Alter und Zustand sehr gut.

Max

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

12.09.2016 09:49
#22 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten



tolles Bild,
aber der Vorderreifen des Sternchens ist schon ziemlich am Limit?!
Gruß aus dem sonnigen bergischen NizzaRolf

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.395

12.09.2016 12:56
#23 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Schönes Bild! Danke!

In der Tat ...
Allgemeine Empfehlung: Bridgestone BT45 ...
Sieht zwar modern aus, aber hat sehr gute Fahreigenschaften.

SerraDaEstrela Offline

Halbsternchen


Beiträge: 137

13.09.2016 23:33
#24 RE: Achtung Fahranfänger! Antworten

Lieben Dank für die Blumen!

Die BT45 sind geordert.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz