Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 3.352 mal aufgerufen
 Estrella Technik
Seiten 1 | 2 | 3
alfatron Offline

Neuling


Beiträge: 14

11.09.2017 17:19
#16 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo Roland,

bin erst heute dazu gekommen Dir zu antworten (Urlaub). Ja, ich denke es hat sich nichts geändert. Ich werde jedoch auf Anraten eines Freundes (Inhaber eines Motorradgeschäftes mit Werkstatt) auf ein Mineralöl bzw. teilsythetisches Öl umzustellen. Z.Zt. ist Castrol Power 1 20W50. Ob es hilft muss sich zeigen.

Das Kerzenbid ist eigentlich ganz okay: etwas schwarz am Rand (Gewinde) und grau an der Elektrode. Verlieren tut sie auch nichts; der Motorblock ist staubtrocken. Auch "bläut" sie nicht. Motor läuft prima. Sie macht ihre 12o km/h Es ist mir ein Rätsel.

Gruß
Ulrich

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.233

11.09.2017 18:21
#17 RE: Neuvorstellung Antworten

Zitat
Es ist mir ein Rätsel.


Standschaden?
Kommt vor und ist bei dieser geringen Laufleistung denkbar.
Vielleicht gibt sich's aber noch. Hoffentlich!

Gruß
Soulie

alfatron Offline

Neuling


Beiträge: 14

11.09.2017 18:32
#18 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo Soulie,
das war auch mein erster Gedanke. Allerdings passt das nicht so recht zu dem eigentlich recht ordentlichen Kerzenbild. Das Öl muss ja irgendwo hin und es sieht ja, dem Kerzenbild nach, nicht danach aus dass es verbrannt wird.
Ich werde zunächst erst einmal das Öl wechseln und dann mal eine längere Strecke fahren.

Gruß
Ulrich

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.233

11.09.2017 19:08
#19 RE: Neuvorstellung Antworten

Moin Ulrich,
es kommt auch immer genau drauf an, dass die Ella exakt so steht wie bei der letzten Messung.
Ich war da schon mal nervös geworden. Da sah es auf einer Tour so aus, als sei zu wenig Öl drin.
Bei der nächsten Kontrolle passte es wieder.

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

12.09.2017 11:33
#20 RE: Neuvorstellung Antworten

Ulrich,
es war oder ist immer etwas teurer,
ein besonderes Geschmäckle zu haben (guten Appetit)
In den Motor meines Sternchens kommt keine billige Plörre!
Teilsynthetisches 4-Takt Motoröl,
für Schmiersicherheit bei jeder Temperatur,
und höchste Motorensauberkeit.
Anbei ein Bild von der Zündkerze meines ach so geliebten Sternchens,
natürlich nach meinem holden Weib!
Gruß Rolf

Angefügte Bilder:
006.jpg  
alfatron Offline

Neuling


Beiträge: 14

16.09.2017 09:33
#21 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo lieber Rolf,
wie ich eingangs bereits bemerkte, fahre ich z.Zt. "Castrol Power 1". Wenn das eine billige Plörre sein sollte wäre ich Dir für die Empfehlung einer Alternative unendlich dankbar. Ich weiß, Du meinst es gut! Ich werde allerdings den guten Rat von Soulie beherzigen und mal den Verbrauch genau beobachten. Vielleicht hat er ja Recht und ich habe mich in's Bockshorn jagen lassen. Ich kenne solche Situationen von diversen Flugzeugmotoren. 8 Quart (ca. 7,4 Ltr.) dürfen z.B. drauf. Alles was über 7 Quart eingefüllt ist wird verbrannt oder über die Entlüftung "entsorgt". Danach bleibt es stabil.....
LG
Ulrich

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

16.09.2017 11:09
#22 RE: Neuvorstellung Antworten


Hallo lieber Ulrich,
ob das von dir beschriebene Motoröl eine billige Plörre ist,
kann und will ich nicht beurteilen.
Kann mir nur ein Urteil erlauben,
über das Motoröl was ich in den Motor des Sternchens seit Jahren einfülle,
wenn es dann sein muss.
Habe das Glück das weder meine Zweiräder,
oder auch vier Räder (mit Ersatzrad) fünf Räder ÖL-Säufer sind!


KLEINER KOMMENTAR:
bin weder verwand noch verschwägert,
bekomme auch keine Tantiemen für die Werbung.
Gruß aus dem sonnigen Neanderland Rolf

Angefügte Bilder:
001.jpg   002.jpg  
alfatron Offline

Neuling


Beiträge: 14

16.09.2017 12:38
#23 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo Rolf,

zunächst vielen Dank für den Tipp. Wie zuvor geschrieben, werde ich den Ölverbrauch genau beobachten und dokumentieren. Wenn ich das Bild unserer beiden Zündkerzen vergleiche muss ich festellen, dass das Kerzenbild Deines Sternchens "perfetto" ist. Das von meiner deutet jedoch m.E. nicht auf einen exorbitanten Ölverbrauch hin. Ich bleibe dran und wünsche Dir schöne Tage in den Niederlanden....
LG
Ulrich

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

16.09.2017 13:06
#24 RE: Neuvorstellung Antworten


nee,
Ulrich nicht aus den Niederlanden,
obwohl dass nicht weit weg ist von deinem Zuhause.
Mein Vater kam aus der Ecke Bad Bentheim war Flieger im zweiten Weltkrieg,
mein Zuhause ist in der Nähe des Neanderland.
Meine Meinung zu dem Zündkerzenbild was du gepostet hast
was bei meiner BMW ähnlich aussah zu fett eingestellt,
aber besser etwas fetter als zu mager?!

alfatron Offline

Neuling


Beiträge: 14

20.09.2017 09:13
#25 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo Rolf,

Neanderland ist ja auch nicht weit weg von Borken.....Sogar so kurz dass man sich mal auf einen Kaffee treffen könnte!!

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

20.09.2017 12:10
#26 RE: Neuvorstellung Antworten

Ulrich,

denke mal dass wir zum Plaudern mal eine andere Seite aus-su-chen,
(Plauderecke)

Ein bisschen Spaß muss sein,
kannst ja mal bei der Luftsportgruppe Erbslöh,
nicht weit von mir um eine Landeerlaubnis bitten.
Mit dem Käffchen trinken schau mer mal,
was die Zeit bringt!
Dir einen lieben Gruß aus dem Neanderland Rolf

Angefügte Bilder:
018.jpg   113.jpg  
Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.233

20.09.2017 19:51
#27 RE: Neuvorstellung Antworten

Mensch, Rolf, zieh dir doch bitte was an!

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

20.09.2017 23:10
#28 RE: Neuvorstellung Antworten


"Sorry"
Bei der nächsten Präsentation des Neandi,(y)
möge er sich etwas mehr anziehen,
wenn er es will und kann
Beim Betrachten des selbigen kann ich nichts "Anrüchiges",
sehen oder finden.
Sicherlich wäre es besser der Jahreszeit entsprechend etwas wärmer zu kleiden
aber er ist nun mal ein Naturbursche und kein Weichei!!

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.233

21.09.2017 11:12
#29 RE: Neuvorstellung Antworten

Sorry, da hatte ich wohl nicht so genau hingeguckt ...

Scharlachdorn Offline

Racetrellist


Beiträge: 727

21.09.2017 17:01
#30 RE: Neuvorstellung Antworten

Na Männer?!

Früher dachte ich immer: schade um den Fred in der Technikabteilung, der zugetextet kaum noch gelesen werden kann. Aber inzwischen gehe ich mir immer Bier und Knabberzeug holen, wenn hier von gewissen Herren richtig losgelegt wird.

Mit freundlichen Grüßen

S.

Seiten 1 | 2 | 3
gabelbrücke »»
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz