Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 4.132 mal aufgerufen
 Motorrad Benzingespräche
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
virginia Offline

Sternchen

Beiträge: 260

04.01.2006 17:29
#31 RE: Harley Antworten

dazu fällt mir ein... die meisten ganzjahresfahrer grüssen spätestens im mai nicht mehr, wenn hinz-und-kunz auf ihren hochglanzpolierten maschinen unterwegs sind, und du vor lauter handheben nicht mehr zum fahren kommst... ist jemand allerdings bei diesem sauwetter noch (oder schon wieder) mit dem motorrad unterwegs - und trifft auf eine(n) anderen dieser seltenen spezies - wird in der regel freudig gegrüsst.
wer nicht lebt, stört nicht.

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

30.01.2006 17:07
#32 RE: Harley Antworten

Also, ich war letztlich eher zufällig beim Harley-Händler - und da stand eine XL 883 R in Racing Orange. Dieses Modell ist ein kleine Hommage an die Dirt-Track-Rennen in den USA, schwarzer Motor, schwarzer, breiter Lenker etc. Um es kurz zu machen, ich war dermaßen von der Maschine begeistert, dass ich direkt für diese Woche eine Probefahrt vereinbart habe und wenn sie "passt", dann werde ich sie sicherlich kaufen. Nicht zuletzt auch, weil ich finde, dass sie noch ein Motorrad im klassischen Sinne darstellt, kein unnützes Geriffel, kein Kitsch, auf das Wesentliche beschränkt - und ehrlich gesagt, finde ich die Maschine noch wesentlich authentischer als jedes Retro-Bike - natürlich einmal von der Estrella abgesehen

Gruß

Michael

WBiker Offline

Neuling

Beiträge: 15

31.01.2006 19:29
#33 RE: Harley Antworten

Hi Micha!

Wieviel wollen die denn für die 883 R haben?

Findest Du sie in racing-orange am besten? Bei Pfeiffer in Kamen-Heeren steht noch eine in schwarz!


Gruß,

WBiker
See you on the road,

WBiker

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.301

31.01.2006 20:50
#34 RE: Harley Antworten

Hallo WBiker,

da müsste ich ja mal vorbei!

Kamen-Heeren ist keine 10 km von meiner Wohnung in DO-Wickede entfernt.

Näher als das Stadtzentrum von Dortmund - und weniger Verkehr ...

Gruß
Andreas

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

01.02.2006 09:08
#35 RE: Harley Antworten

Hallo WBiker,

bei den Kosten bin ich noch in Verhandlung, da wir hier im Köln und Bonn jeweils einen Händler haben und man die etwas "ausspielen kann". Preis wird sich mit Überführung so um die 8.200 bewegen. Maschine in Orange gefällt mir am besten, ist ja auch die orginal Rennfarbe von HD, obwohl die schwarze ist auch nicht schlecht.

Gruß

Michael

Sternchengucker Offline

Neuling

Beiträge: 17

01.02.2006 13:53
#36 RE: Harley Antworten

Du solltest unbedingt auch die 1200er Version mal testen.
Der Motor ist sicherlich ein noch größeres Erlebnis als der der 883er.

Grüße
Thomas

Wolfgang Offline

Halbsternchen

Beiträge: 225

02.02.2006 12:26
#37 RE: Harley Antworten

Der Preisunterschied ist aber enorm. Ob sich das für den Fahrspaß rechnet. Wäre die 900er kürzer übersetzt - geht das bei Zahnriehmen überhaupt - so hätte auch sie einen akzeptablen Durchzug. Bei der W fühlt es sich nach 10 Zusatz-PS an, wenn das Ritzel einen Zahn kleiner als das Orginal ist.
Gruß Wolfgang
____________________________________
(... fahren Sie mich irgendwo hin, ich werde überall gebraucht!)

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

02.02.2006 13:27
#38 RE: Harley Antworten

stimmt, rund 2.000 Euro mehr für das gleiche Motorrad mit einem etwas aufgebohrten Motor finde ich doch ein bisschen übertrieben. Und: Die 1200 gibt es nur mit Speichen, während die 883 R Gußräder hat - und ich finde, die passen einfach besser zu dieser Maschine

Andy Offline

Halbsternchen

Beiträge: 129

02.02.2006 21:31
#39 RE: Harley Antworten

hallo jungs,

hat von euch schon mal einer so ne buell gefahren, ich kann da demnächst evtl. eine kaufen und weiss nicht wie das teil so ist...

mfg
andi

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

03.02.2006 09:00
#40 RE: Harley Antworten

sagen wir mal: gewöhnungsbedürftig. Durch den extrem kurzen Radstand hebt sich beim Bremsen das Hinterrad schneller als man schauen kann, da ist eine gewisse Vorsicht geboten. Außerdem sind die Dinger ziemlich klein, ich mit gerade mal 1,81 hatte ziemliche Schwierigkeiten, mich darauf zu falten. Außerdem hat mich der Ventilator, mit dem wird der hintenliegenden Zylinder gekühlt, extrem genervt. Wenn du die Maschine abstellt, läuft der stundenlang weiter, hört sich wirklich total be... an. Fahrwerk und Motor sind ziemlich toll. Wie das jetzt mit der neuen, habe den Namen vergessen, "Reisemaschine" aussieht, kann ich nicht sagen, da ich mit einer "normalen" von einem Freund gefahren bin.

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

06.02.2006 11:31
#41 RE: Harley Antworten

so, jetzt habe ich die Harley doch tatsächlich bestellt, ging etwas schneller, als geplant, aber nachdem mir der Händler zeigte, dass es in ganz Europa zur Zeit nur noch eine Maschine in Orange gibt, die sich zudem auch noch auf dem Wasser befindet, bleib mir nichts anderes übrigHätte nicht gedacht, dass sich die XL 883 R so gut verkauft - bzw. dass so wenige Maschinen nach Europa kommen. Fragt sich jetzt nur, ob ich jemals noch an der TNT teilnehmen darf

Gruß

Michael

kalli Offline

Amateur

Beiträge: 46

06.02.2006 19:35
#42 RE: Harley Antworten

Hallo Michael,

herzlichen Glückwunsch

bei mir wäre es auch fast eine XL 883 R geworden, nur ich hätte sie lieber mit Speichen gehabt und 2003 gab es nur Gussräder, so dass ich mich dann für eine normale Sportster 883 entschieden habe. Hoffentlich musst Du jetzt nicht mehr so lange warten!!! Hattest Du eigentlich noch eine
Probefahrt gemacht und wie hat es Dir gefallen?

Viele Grüße

Karlheinz

Cadfael Offline

ADMIN


Beiträge: 3.301

06.02.2006 19:40
#43 RE: Harley Antworten

Hallo ihr beiden,

jetzt haben wir ja hier einen Mini-Harley-Treff!

Noch brauche ich aber kein Unterforum dafür aufmachen?

Mir gefällt sie auch mit Speichen besser und schwarz würde zu mir auch besser passen. Aber das Orange ist wunderschön! Und dazu passen dann auch die Gussräder.

Gruß
Andreas

Oldtimer Offline

Halbsternchen

Beiträge: 196

07.02.2006 10:27
#44 RE: Harley Antworten

Hallo Karlheinz,

konnte leider nur eine relativ kurze Probefahrt machen, mehr hat das Wetter nicht hergegben. Von der Maschine war ich ziemlich begeistert, hat einen riesen Spaß gemacht. Der Unterschied zur Sporty, wie sie bis 2004 (2003?) gebaut worden ist, ist riesig, vor allem durch den neuen Rahmen und der jetzt gummigelagerten Motor. Geliefert bekomme ich sie im März, da muss ich mich nicht mehr lange gedulden

Hallo Andreas,

ich glaub, dass mit dem Unterforum können wir uns doch ersteinmal sparen - obwohl
Ich finde ja gerade die Speichenräder schöner, wahrscheinlich auch, da ich einfach faul bin, da muss man weniger putzen, interessanterweise ist es gar kein Problem, die Maschine in Schwarz zu bekommen, da sind mit der jetzigen Ladung nur 7 nach Europa unterwegs und verkauft sind die auch noch nicht


Wolfgang Offline

Halbsternchen

Beiträge: 225

29.04.2006 11:20
#45 RE: Harley Antworten
Also ich finde Harley prima. Ach wenn ich nicht verstehe, warum Ihr immer über 900 und 1200 ccm sprecht?
Sorry, dass ich so große Bilder eingebunden habe, aber der Dateienupload hat heute was gegen mich!



Gruß Wolfgang
____________________________________
(... fahren Sie mich irgendwo hin, ich werde überall gebraucht!)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Airbag
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz