Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das deutsche / the international Kawasaki Estrella BJ250 Forum Kawasaki Estrella Forum www.bj250.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 159 Antworten
und wurde 61.728 mal aufgerufen
 Estrella Diverses
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.218

01.05.2015 16:41
#31 RE: Sitz Antworten

Bei Interesse kann ich mal bei meinem Lieferanten nachsehen,
obs diese feinen Edelstahlfedern auch kürzer gibt.
Der dax ist vielleicht auch interessiert.
Es ist ziemlich zeitintensive Arbeit, aber Zeit hab ich ja zum Glück!
Einen Sitz hab ich übrigens noch zuhause liegen.
So ähnlich wie der vom Linus, bloß noch nicht gepolstert / bezogen.

Saluti
Soulie

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.353

09.05.2015 14:45
#32 RE: Sitz Antworten



Moin
Ich wollte eigentlich nur ein paar schrauben besorgen. Und gleich daneben lagen diese hier. Dann noch eine M8 Gewindestange in die eine Mutter geklebt. sitz und Batterieabdeckung bekommen neue Schrauben. Der ursprüngliche zustand ist auf post 25 zu sehen.
gruß Peter

EstrellaMax Offline

Halbsternchen


Beiträge: 167

09.05.2015 20:08
#33 RE: Sitz Antworten

Ich habe mir jetzt von Dock 66 (Harleyteile) 5 cm lange Chromfedern besorgt. So bekomme ich die Sitzhöhe etwas runter. Ist zwar für den Kniewinkel schlechter, aber so komme ich 1. eher drauf und 2. kommt meine Frau mit den Füssen runter. Die fährt zwar regulär einen Suzuki Burgman 400 Roller, will aber in der Übung bleiben mit dem Schalten und Kuppeln.

Danke für die Fotos und Hinweise. Nächste Woche wird gebastelt.

Max

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.353

10.05.2015 18:40
#34 RE: Sitz Antworten








Moin
Und so sieht es angebaut aus.
gruß Peter

EstrellaMax Offline

Halbsternchen


Beiträge: 167

10.05.2015 20:01
#35 RE: Sitz Antworten

Schon sehr interessant deine Bilder.
Wenn ich das richtig interpretiere, dann hast du folgendes gemacht:
- aus zwei getrennten Abschlussdeckeln unter dem Sattel einen gemacht und mit einer flacheren Mutter versehen (bei mir ist vorne so eine fette Plastikmutter drauf, hinten ist der Deckel mit Fummelei per Schloss zu öffnen)
- du hast zwei kleine Flacheisen vorne unten fest fixiert durch zwei Schrauben/Muttern M8 ?
- oben sehe ich jeweils zwei ? Bohrungen für höheren oder tieferen Ansatz der vorderen Sattelhalterung mit schönen Rändelmuttern, die ohne Werkzeug zu lösen sein sollten (halten die auch, oder vibrieren die langsam los?)
- in Höhe des Werkzeugfaches hast du eine Quertraverse mittels 6 mm ? Flacheisen gebastelt, auf der die berühmten Aufsteckzapfen fixiert sind (wie?)

Ist dies so richtig, oder habe ich mich da verguckt, oder einen Denkfehler begangen?

Auf jeden Fall scheint so der Sattel alleine durch eine Rändelmutter zu lösen sein. Die Abdeckplatte (aus Alu?) ebenfalls lediglich durch eine große Mutter.
Geht so auch die Traverse einfach ab?

Danke für die scharfen Bilder und in Hoffnung auf weitere Antworten.
Ich stehle schon mein Leben lang mit Augen und Ohren.

Max

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.353

11.05.2015 10:01
#36 RE: Sitz Antworten

moin
Also ich hab überhaupt nichts gebaut.Das war Soulie.
Unter dem Sattel ist nur eine Abdeckplatte. Die ist aus Kunststoff.Vorn ist die Sattelnase auch mit Kunsstoffplättchen gehalten. unten aber mit M6 Schrauben/selbssichernde Muttern gehalten. Oben die Rändelmutter(Baumarkt 1,70) Ob die sich losvibrieren, keine Ahnung. Hab da eine Federscheibe untergelegt
Die Quertraverse ist auch Kunststoff, Verschraubt.wie Soulie da die Zapfen befestigt hat?? Gruß Peter

EstrellaMax Offline

Halbsternchen


Beiträge: 167

11.05.2015 17:23
#37 RE: Sitz Antworten

Je nach Art kann man mit Kunststoffen einiges machen. Zum Teil einfacher als mit Metall. Habe aber vorhin angefangen mit Metallen umzubauen.
(Nicht wegen der Puristen hier.)

Max

dax Offline

Einzylinder


Beiträge: 1.353

11.05.2015 18:29
#38 RE: Sitz Antworten

Heute nachmittag 60km Test. Die Rändelschraube Sitz hält ebenso wie die vom Deckel unterm sitz

EstrellaMax Offline

Halbsternchen


Beiträge: 167

12.05.2015 17:53
#39 RE: Sitz Antworten

Der Sattel ist jetzt etwas tiefer, dadurch leider weiter hinten, da die dicke Mutter für den Tank stört.
Jedenfalls kann ich wieder fahren, aber ich werde weiter grübeln.
Vielleicht wird es über Winter doch ein komplett neuer Sattel.

Max

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.218

12.05.2015 18:07
#40 RE: Sitz Antworten

Wieso denn dicke Mutter?
Da nimmst du halt eine schlankere!
Ein Bild wäre übrigens hilfreich,
um dein Problem zu begreifen.

Anton Offline

Sternchen


Beiträge: 308

04.06.2015 22:06
#41 RE: Sitz Antworten

Frage bitte an Soulie. Wie ich sehe hast Du oder anders ,habe ich das gleiche Rücklicht wie Du gekauft und ich sehe Du hast es schon montiert. Ich habe ein Problem, Am hinteren Kotflügel ,da wo original Rücklicht kommt ist eine Wölbung und dadurch liegt mein neues Rücklicht nicht bündig mit dem Kotflügel. Du hast das gleiche Problem gehabt, was hast Du denn gemacht daß bei Dir Dein (gleich) Rücklicht bündig auf dem Kotflügel liegt?

Soulie Offline

Der Laminator und Sattel-Max


Beiträge: 3.218

04.06.2015 22:26
#42 RE: Sitz Antworten

Das kann ich dir gern sagen, Anton.
Diese Wölbung hab ich entfernt.
Die hat mich nur gestört.
War zwar viel Arbeit, aber ich habs nicht bereut.
Meine Schutzbleche sind nicht mehr original.
Abgespeckt, entwölbt, erleichtert.
GFK, mit Carbon verstärkt.
Die wiegen nicht mal ein Viertel der originalen Badewannen.

Gruß
Soulie

Anton Offline

Sternchen


Beiträge: 308

04.06.2015 22:29
#43 RE: Sitz Antworten

Danke Dir, das gleich habe ich ach gedacht, daß ich die Wölbung entfernen muß. obwohl ich mache noch was anderes.Ich muss das haben weil zum Lackieren geht, schwarz-weiß.

Anton Offline

Sternchen


Beiträge: 308

04.08.2015 14:02
#44 RE: Sitz Antworten

Ich suche ein oder Paar Bilder von Doppelsitz für Estrella aber von unten um zu sehen wie die zu montieren ist. Meine Gedanken sind ein Einzelsitz von Doppelsitz zu machen. Die Grundplatte hätte ich gern als Muster gehabt.

Rolf Offline

1. Sprücheklopfer


Beiträge: 4.291

04.08.2015 14:41
#45 RE: Sitz Antworten

Hallo Anton,
zur Ansicht bekommen!

Angefügte Bilder:
008.jpg   009.jpg   010.jpg  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
 Sprung  
Die deutsche Kawasaki Estrella Website - The international Kawasaki Estrella Website - - Impressum/Datenschutz
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz